Schöne Sprüche, liebe Grüße und Glückwünsche
Betina Graf Über Viabilia
Autoren
Chinesische Weisheiten

Chinesische Weisheiten und Sprüche

Lesen Sie im folgenden chinesische Weisheiten sowie Sprüche aus China. Wie Sie sehen werden, sind diese chinesischen Sprüche vom Themenspektrum her vielfältig und breit gefächert.

Jeder Spruch ist auf seine Weise tiefgehend.

Schöne chinesische Weisheiten, reicht bebildert

Wasser
in der Ferne
kann kein Feuer
in der Nähe
löschen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 31
Frosch, der gemütlich da sitzt

Ob du eilst oder langsam gehst,
der Weg vor dir bleibt der Gleiche.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1934
picture_as_pdf
Küken, das aus Eischale geschlüpft ist

Der Schlüssel
zu allem ist Geduld:

Nicht durch Aufschlagen,
sondern durch Ausbrüten
wird aus einem Ei ein Küken.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2096

Der Schlüssel
zum Erfolg
ist Geduld.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 4464
picture_as_pdf

Der Pessimist sieht
in jeder Chance eine Bedrohung,
der Optimist in jeder Bedrohung
eine Chance.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 480
Mangrovenwald

Wenn die Wurzeln tief sind,
braucht man den Wind
nicht zu fürchten.

Chinesische Weisheit

Volksweisheit / Volksgut

Worin verankern wir uns? Am besten ist es, die eigenen Wurzeln zu hegen, uns Fürsorge für uns selbst angedeihen zu lassen, damit wir den Stürmen des Lebens gut gewachsen sind.

Spruch 1583
picture_as_pdf

Die Arbeit läuft nicht davon,
während du deinem Kind einen Regenbogen zeigst,
aber der Regenbogen wartet nicht,
bis du mit der Arbeit fertig bist.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 639
picture_as_pdf
Windmühle, gezeichnet

Wenn der Wind der Veränderung weht,
bauen die einen Mauern und
die anderen Windmühlen.

Volksweisheit / Volksgut

Veränderung kann zunächst mit Sorge betrachtet werden, da Veränderungen Angst machen können – man weiß ja nicht, was kommt und ob das, was kommt, wirklich besser ist als vorher. Ungewissheit begleitet jede Entscheidung und jede Veränderung. Gehen wir sorgsam damit um!

Spruch 965
picture_as_pdf

Wer jeden Schritt
vorher lange überlegt,
bringt sein ganzes Leben
auf einem Bein zu.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1446
Hängematte als Zeichen für Muße

Einen Tag ungestört
in Muße zu verleben heißt:

einen Tag lang
ein Unsterblicher zu sein.

Volksweisheit / Volksgut

Manchmal muss man sich an zu viel (unfreiwilliger) Muße allerdings erst gewöhnen …

Spruch 1162
picture_as_pdf
Draufsicht Flüsse, die ins Meer strömen

Tausend und
abertausend Ströme
fließen in das Meer,
aber das Meer
ist nie voll.

Und könnte der Mensch
Stein in Gold verwandeln,
sein Herz wäre nie zufrieden.

Volksweisheit / Volksgut

Wie wahr: Wenn wir die Zufriedenheit über das Nicht mehr haben-Wollen definieren, sind wohl die wenigsten über eine längere Zeit hinweg zufrieden. Wie können unsere Wünsche still stehen? Es wird weniger von Genügsamkeit gesprochen bzw. geschrieben denn von Minimalismus. Auch die Tinyhaus-Bewegung gehört zu diesem Trend, dem Konsum den Verzicht anzusagen und mit wenigem auszukommen. Das verbindende Element ist wohl die Erkenntnis, dass ein Mehr an Dingen oft nicht glücklich zu machen vermag.

Spruch 831
picture_as_pdf

Lass’ Vergangenes nicht
dein Leben diktieren,
doch nutze es als Ratgeber
für deine Zukunft.

Chinesische Weisheit

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 915
Skizzierter Mann, der Blumen in der Hand hat - Gärtner

Willst du für eine Stunde glücklich sein,
dann betrinke dich.
Willst du drei Tage glücklich sein,
dann heirate.
Willst du eine Woche glücklich sein,
dann schlachte ein Schwein.
Willst du dein Leben lang glücklich sein,
dann werde dein eigener Gärtner.

Volksweisheit / Volksgut

Dieser bekannte chinesische Spruch zeigt uns, dass es am schönsten ist, wenn wir unser Leben in unsere eigene Hand nehmen, wenn wir “der Gärtner bzw. die Gärtnerin unseres Lebens” werden. Dieses Bild bzw. diese Metapher kennen wir übrigens schon aus der Bibel im Gleichnis über den in diesem Falle treulosen Gärtner, der einen Weinberg pflanzte.

Spruch 177
picture_as_pdf

Gib einem Menschen einen Fisch
und er wird einen ganzen Tag lang satt.

Lehre ihn das Angeln,
und er wird nie mehr hungern.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 916

Eine Reise von 1000 Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.

Lao-Tse
Spruch 713
picture_as_pdf
Kompass, gezeichnet ... zeigt die Richtung an

Ein Ziel ist nicht immer zum Erreichen da,
oft dient es nur zum richtigen Zielen.

Volksweisheit / Volksgut

Edgar Cayce hätte hier wohl eher anstelle von einem Ziel von einem Ideal gesprochen. Sein eigenes Ideal zu finden, das es anzustreben lohnt, ist in der Regel allerdings nicht ganz leicht.

Spruch 2605
picture_as_pdf

Der kürzeste Weg
zwischen zwei Menschen
ist ein Lächeln.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1468
Rote Kaktusblüte

Eine Blume,
die in der Dürre erblüht,
ist die Seltenste und Schönste
von allen.

Volksweisheit / Volksgut

In einer Zeit des Rückzugs und manchmal vielleicht sogar Stillstands ist es eine besondere Kunst, „eine Blume erblühen zu lassen“. Das bedeutet, sich nicht dem Trübsinn oder der Angst hinzugeben, sondern sich aktiv neuen Dingen zu widmen, zum Beispiel mehr zu lesen, Briefe zu schreiben, zu telefonieren, wenn man sich einsam fühlt … sich auf andere Weise kennenzulernen und vor allem: in schwieriger Zeit mit sich selber Freundschaft zu schließen!

Chinesische Weisheit 1539
picture_as_pdf
Rosen mit Dornen

Die Rose hat nur für jene Dornen,
die sie berühren wollen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1575

Wer auf das Glück
ein Leben lang wartet,
wartet oft vergebens.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1821
picture_as_pdf

Vögel im Käfig
sprechen nur vom Fliegen.

Freie Vögel fliegen einfach.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1851

Das Glück gibt es nicht,
es gibt nur glückliche Augenblicke.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1936
picture_as_pdf
Zwei Frauen, die einen Weg im Park zusammen gehen

Mache deine Pläne mit Menschen,
die auf dem selben Weg wandeln wie du.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2025
picture_as_pdf

Ein Augenblick der Geduld
kann vor großem Unheil bewahren.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2205
Güte und andere nicht verurteilen

Sei gütig,
und du wirst merken,
dass du zu streng
über andere
geurteilt hast.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2317
picture_as_pdf
Chinesische Weisheit über das Schweigen

Lerne zu schweigen,
und du wirst feststellen,
dass du zu viel
geredet hast.

Chinesische Weisheit

Volksweisheit / Volksgut
Chinesische Weisheit 2318
picture_as_pdf
Seerose in Teich

Je stiller du bist,
desto mehr kannst du
hören.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2425
Tiger

Der Mund des Menschen
ist oft gefährlicher
als der Rachen
eines Tigers.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2454
Alter Brunnen

Bohre den Brunnen,
ehe du Durst hast.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2466
Kohlmeise

Vögel singen nicht,
weil sie eine Antwort haben,
sondern weil sie ein Lied haben.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2469
altes Boot

Wer das Boot nicht lenken kann,
macht die Flussbiegungen
dafür verantwortlich.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2482
Wunderschöne Steinzeichnungen

Die Vorfahren sind die Lehrer
kommender Generationen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2513

Liebe und Freundlichkeit sind
die besten Gewürze zu allen Speisen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2550
Spruch: Kinder sind Boten des Glücks

Kinder sind die
Boten des Glücks.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2569
picture_as_pdf
Blumen, die an einem ruhigen Fluss wachsen

Am ruhigen Fluss ist das Ufer
voller Blumen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2609

Eine Sache ist nur gefährdet,
wenn die Menschen nicht
mit dem Herzen dabei sind.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2724
picture_as_pdf

Der zufriedene Mensch,
wenn auch arm,
ist glücklich.

Der unzufriedene Mensch,
wenn auch reich,
ist traurig.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2726
picture_as_pdf
Waldgesäumte Straße

Die eine Generation baut die Straße,
auf der die Nächste fährt.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2841
Zwei Fischer auf einem See

Es gibt Menschen, die Fische fangen,
und solche, die nur das Wasser trüben.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2882
picture_as_pdf

Abwarten bringt
schöne Tage.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2885

Die bestverschlossene Tür ist die,
welche man offen lassen kann.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2896

Wer die Spur nicht wechselt,
hat keine Chance zum Überholen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2990

Lehrer öffnen die Tür,
aber eintreten musst du selbst.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3052

Gehe mit Menschen wie mit Holz um:
Um eines wurmstichigen Stückchens willen
würdest Du nie den ganzen Stamm wegwerfen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3111

Spanne den Bogen,
aber lass ihn nicht los.

Noch gefürchtet zu sein
ist wirksamer.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3112
Schildkröte

Schildkröten können
dir mehr über den Weg
erzählen als Hasen.

Chinesische Weisheit

Volksweisheit / Volksgut

Dieser Spruch kann möglicherweise genau dann “ins Schwarze treffen”, wenn es darum geht, jemandem mitzuteilen: “Lass dir Zeit, mach etwas langsamer, auch dann kommst du voran.”

Spruch 3118
picture_as_pdf

Die Liebe weist dem Menschen
seines Lebens Ziel.

Die Vernunft gibt ihm die Mittel
in die Hand, es zu erreichen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3171
picture_as_pdf
Mädchen mit einem netten Lächeln

Ein kleines Rätsel

Es kostet nichts und bringt viel ein.
Es bereichert den Empfänger,
ohne den Geber ärmer zu machen.
Es ist kurz wie ein Blitz,
aber die Erinnerung daran ist oft unvergänglich.
Keiner ist so reich, dass er darauf verzichten könnte,
keiner so arm, dass er es sich nicht leisten könnte.
Es bedeutet für den Müden Erholung,
für den Mutlosen Ermunterung,
für den Traurigen Aufheiterung,
und es ist das beste Mittel gegen Ärger.
Man kann es weder kaufen,
noch erbitten, noch leihen, noch stehlen,
denn es bekommt erst dann seinen Wert,
wenn es verschenkt wird.
Denn niemand braucht es so bitter nötig,
wie derjenige, der es für andere nicht mehr übrig hat.

Was das ist?

Ein Lächeln!

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3839
picture_as_pdf

Wer die Menschen liebt,
hat immer eine große Familie.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 4006
picture_as_pdf
Lange, gerade Straße

Auch ein langer Weg
beginnt mit dem ersten Schritt.

Volksweisheit / Volksgut

Sobald wir wissen, welchen Lebensweg wir einschlagen wollen (was nicht immer einfach ist), und wir stehen vor einem größeren Unterfangen, dürfen wir darauf vertrauen!

Spruch 484
picture_as_pdf

Chinesische Weisheiten auf Bild

Chinesische Weisheit über Planen
Was du säst, wirst du ernten
Chinesische Weisheit über den Erfolg
Sprüche über den Erfolg
Chinesische Weisheit: ein Licht anzünden
Die Macht der Gedanken
Chinesische Weisheit: ein Wort, das von Herzen kommt
Die Weisheit des Herzens
Chinesische Weisheit: grüner Zweig im Herzen
Chinesische Weisheit über neue Wege gehen
Den eigenen Weg finden
Gesetz: säen und ernten, Wurzeln und Zweige
Chinesische Weisheit über Freude haben, Hilfe bekommen
Chinesische Weisheit: Weg der Erde
Chinesische Weisheit: Vögel der Sorge
Sprüche fürs Poesiealbum
Spruch über Eheleute, die sich lieben
Sprüche über die Ehe
Freundschaftssprüche
Schöner Spruch über den inneren Frieden
Sprüche über inneren Frieden
Kurze chinesische Weisheit
Zauberkraft der Dankbarkeit
Chinesischer Spruch: Nur in einem ruhigen Teich
Innere Ruhe finden

Weitere Sprüche aus verschiedenen Ländern