Inspirationen auf dem Lebensweg
Afrikanische Sprüche und Weisheiten

Afrikanische Sprüche und Weisheiten

Bitte bewerten Sie:
(2 / 4.0)

Viabilia wurde vor Kurzem komplett neu aufgesetzt und der Text zu dieser Seite fehlt leider noch. In Kürze ist er sicherlich da. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 
 
Gras im schönen Morgenlicht

Das Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht.

Unbekannt

Man kann Weinenden nicht ihre Tränen abwischen,
ohne sich dabei die Hände nass zu machen.

Unbekannt

Eine Wunde,
die ein Freund schlägt,
heilt nicht.

Unbekannt

Da hilft nur Vergebung.

Vogel, der Gefahr künden kann

Die Furcht
vor der Gefahr
ist schrecklicher
als die Gefahr selbst.

Sprichwort der Malinke (Guinea)

Volksweisheit / Volksgut
Spruch drucken und teilen

Die Zukunft
gehört keinem.

Volksweisheit / Volksgut

An der Seite von: “Ich werde das tun”
stand: “Noch nicht getan”.

Unbekannt

Ein Boot kommt nicht voran,
wenn jeder auf seine Art rudert.

Unbekannt

Eine vor aller Augen geschlagene Wunde
muss auch vor aller Augen genäht werden.

Unbekannt

Es ist besser, das zu überschlafen,
was du zu tun beabsichtigst,
als dich von dem wach halten zu lassen,
was du getan hast.

Unbekannt
Schein einer Kerze

Es ist nicht notwendig,
die Laterne eines anderen auszublasen,
damit die Eigene heller scheine.

Unbekannt
Baumstamm, der im Wasser liegt

Ganz egal wie lange
ein Baumstamm im Wasser liegt,
er wird kein Krokodil werden.

Unbekannt

Interpretationsmöglichkeit: Wenn wir uns auch vom anderen ganz besonders eine Änderung wünschen, letztlich sind es doch nur wir selbst, die wir uns ändern können – und ganz verbiegen kann sich keine/r. Es geht aber auch etwas Beruhigendes von diesem Spruch aus, denn er beinhaltet die Erlaubnis, dass wir so sein dürfen wie wir sind – der Sinn ist es, unser Eigenes zu leben …

Haue nie dem Mann auf den Kopf,
zwischen dessen Zähnen
du deine Finger hast.

Unbekannt
Krokodil für den Spruch aus Afrika

Sag einem Krokodil erst,
dass es hässlich ist,
wenn du den Fluss
überquert hast.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch drucken und teilen

Viele kleine Leute,
an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun,
können das Gesicht
dieser Welt verändern.

Unbekannt

Wenn man den Weg verliert,
lernt man ihn kennen.

Unbekannt

Wer langsam geht,
kommt weit.

Unbekannt
Spruch drucken und teilen
Zauntüre, die offen ist

Baue keinen Zaun
gegen dich selber.

Unbekannt

Man liebt den anderen nicht,
wenn man nichts von ihm annimmt.

Volksweisheit / Volksgut
Weg auf einer Anhöhe

Es gibt keinen Weg,
der nicht irgendwann
nach Hause führt.

Volksweisheit / Volksgut
Zwei Menschen in einem Boot

Wer zusammen
in ein Boot steigt,
will dasselbe tun.

Volksweisheit / Volksgut

Die Straße sagt dem Reisenden nicht,
was ihn am Ende seines Weges erwartet.

Volksweisheit / Volksgut

Wie gerne wüssten wir, was nach einer insbesondere strategischen, längerfristigen Entscheidung passiert: Ob die positiven Veränderungen eintreten, die wir uns wünschen? Oder ob wir enttäuscht werden? Vielleicht passiert auch etwas Unerwartetes, was uns positiv überrascht und erfreut!

Spruch drucken und teilen

Glücklich sind die,
die sich selbst genügen.

Volksweisheit / Volksgut

Im ersten Moment kann der Gedanke kommen: Glücklich sind die, die sich selbst mögen. Doch so lautet der folgende schöne afrikanische Spruch nicht ganz … Mit sich selbst zufrieden sein, liegt in der Genügsamkeit, die hier der Schlüssel zum Glück ist:

Spruch drucken und teilen
Schöne Blume als Symbol für Blumenduft

Jede Blume hat ihren Duft.

Volksweisheit / Volksgut

Freundschaft ist
wie eine Spur im Sand,
die verschwindet,
wenn man sie nicht
beständig erneuert.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch drucken und teilen

Die Grasfackel,
die ein schlechtes Haus verbrennt,
zündet auch ein gutes Haus an.

Volksweisheit / Volksgut

Es ist besser,
mit drei Sprüngen
zum Ziel zu kommen,
als sich mit einem das
Bein zu brechen.

Volksweisheit / Volksgut
Mädchen, gezeichnet, das weint

Nichts wird Deine Tränen wegwischen,
außer Deine eigene Hand.

Volksweisheit / Volksgut

Was die Ebbe nimmt,
bringt die Flut wieder.

Volksweisheit / Volksgut
Großer Baum, von unten her gesehen

Wer auf einen Baum klettern will,
fängt unten an, nicht oben.

Weisheit der Tshj

Volksweisheit / Volksgut
Spruch drucken und teilen
Bäume in Afrika

Wenn ein Baum sich zu beugen versteht,
wird er nie vom Winde gebrochen.

Volksweisheit / Volksgut

Eine Hand allein
schnürt kein Bündel.

Volksweisheit / Volksgut

Ein etwas unbekannterer Spruch, der betont, dass wir nur gemeinsam viel erreichen können …

Was wir zum Leben brauchen: Brot

Drei Dinge muss
der Mensch wissen,
um gut zu leben:

Was für ihn zu viel,
was für ihn zu wenig,
und was für ihn genau richtig ist.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch drucken und teilen
Esel, die viele Lasten tragen

Du weißt nicht,
wie schwer die Last ist,
die Du nicht trägst.

Volksweisheit / Volksgut
Wüstenlandschaft in Afrika

Die Wege der Weisheit
führen durch die Wüste.

Volksweisheit / Volksgut

Herr, ich werfe meine Freude
wie Vögel an den Himmel.

Ein neuer Tag,
der glitzert und knistert,
knallt und jubiliert
von deiner Liebe.

Jeden Tag machst du.

Volksweisheit / Volksgut

Ausdauer ist
ein Talisman
fürs Leben.

Volksweisheit / Volksgut
Gesicht von einer Katze

Wenn die Maus die Katze auslacht,
ist bestimmt ein Loch in der Nähe.

Sprichwort aus Nigeria

Volksweisheit / Volksgut

Die Hand greift nach dem,
was das Auge gesehen hat.

Volksweisheit / Volksgut

Wer einmal von einer Schlange gebissen wurde,
hat Angst vor jedem Stückchen Schnur.

Volksweisheit / Volksgut

In der Traumatherapie würde man hier vielleicht von “Triggern” sprechen.

Alles, was wir tun,
wird ein Teil von uns.

Volksweisheit / Volksgut
 
Spruch
des Tages