Schöne Sprüche, liebe Grüße und Glückwünsche
Betina Graf Über Viabilia
Autoren
Freude: eine Frau, die am Strand läuft und sich freut

Mit Freude im Herzen - schöne Sprüche

Hand aufs Herz: Wann haben Sie zuletzt so eine richtige Freude verspürt? Eine Euphorie, die sie hat jubilieren lassen? Leider sind solche Momente im Leben der meisten Menschen vergleichsweise selten, und wenn sie vorkommen, erinnern wir uns tendenziell schlechter daran als an Momente großen Schmerzes oder großer Trauer. Das ist schade – aber auch eine hervorragende Motivation, die Glücksmomente im eigenen Leben zahlreicher und intensiver werden zu lassen! Inspirationen, an welchen Orten und auf welche Weisen sich die Freude finden lassen könnte, finden sie auf dieser Seite zuhauf.

Manchmal besteht das Problem gar nicht darin, dass wir keine Momente der Freude erleben, sondern darin, dass wir diese nicht bewusst wahrnehmen und in unserem Gedächtnis abspeichern. Versuchen Sie es doch mal mit dem Patronus-Trick: In den Harry Potter-Romanen gibt es Wesen – Dementoren – welche den Menschen jegliche Freude rauben. Um sie in die Flucht zu schlagen, braucht es den Patronus-Zauber, der sich aus einer Erinnerung immensen Glückes speist. Wenn ihr persönlicher Dementor Sie zu überwältigen droht, fragen Sie sich also einfach: Welches meiner Erlebnisse war mit so viel Freude verbunden, dass ich das Negative mit der Energie dieser Erinnerung in die Flucht schlagen kann?

Schöne Sprüche über Freude und Frohsinn

Wie diese Freude, insbesondere die grundsätzliche Lebensfreude, sich kraftstrahlend auf unser Leben auswirken kann, beschreibt schon Elisabeth Langgässer in ihrem ausdrucksstarken Spruch:

Freude -
welch eine Urkraft,
mächtig genug,
die Welt
aus den Angeln
zu heben.

Elisabeth Langgässer

Die folgenden Sprüche über die Freude zeigen “funkensprühend”, wie positiv Lebensfreude im eigenen Leben sein kann:

Du brauchst
nur zu lieben,
und alles ist
Freude.

Leo Tolstoi
Spruch 358
picture_as_pdf
Spruch über die Lebensfreude

Man sollte
Anteil nehmen
an der Freude,
der Schönheit,
der Farbigkeit
des Lebens.

Oscar Wilde

Die Vielfalt des Lebens lässt uns immer wieder Neues entdecken, wenn wir die Augen dafür offen halten. Alleine die verschiedenen Jahreszeiten bieten uns die Möglichkeit, in jedem Monat den Veränderungen der Natur nachzuspüren. Und welch ein wunderbares Schauspiel erwartet uns jedes Jahr im Frühling!

Spruch 419
picture_as_pdf
Selbstbewusste Frau, die Freude an den Wellen hat

Trage muntern Herzens deine Last
und übe fleißig dich im Lachen.
Wenn du an dir nicht Freude hast,
die Welt wird dir nicht Freude machen.

Paul von Heyse
Spruch 623
picture_as_pdf

Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium,
wir betreten feuertrunken,
Himmlische, dein Heiligtum.

Friedrich Schiller

Kleine Erläuterung zu dem Gedicht über die Freude: Elysium kommt von Elysion, der „Insel der Seligen“ in der griechischen Mythologie. Wikipedia schreibt dazu (verkürzt): Elysium ist in der griechischen Mythologie jene „Insel der Seligen“ im äußersten Westen des Erdkreises, die vom Okeanos umflossen wird. Auf diese „Elysischen Gefilde“ werden jene Helden entrückt, die von den Göttern geliebt wurden oder denen sie Unsterblichkeit schenkten.

Spruch 673

Ein angenehmes und heiteres Leben
kommt nicht von äußeren Dingen.

Nur aus dem Inneren bringt der Mensch
Lust und Freude in sein Leben.

Plutarch
Spruch 958

Die Freude steckt nicht in den Dingen,
sondern im Innersten unserer Seele.

Therese von Lisieux
Spruch 1000

Ich wünsche dir,
dass du an jedem Tag
deines Lebens tatsächlich
lebendig bist.

Jonathan Swift
Spruch 1008
picture_as_pdf

Was immer es an Freude gibt auf der Welt,
alles entsteht aus dem Wunsch
nach dem Wohl der anderen.

Was immer es an Leiden gibt auf der Welt,
alles entsteht aus dem Wunsch
nach dem eigenen Wohl.

Shantideva
Spruch 1041
picture_as_pdf

Wer freudig tut und
sich des Getanen freut,
ist glücklich.

Johann Wolfgang von Goethe
Spruch 1043
picture_as_pdf

Geduld ist
der Schlüssel
zur Freude.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1046
picture_as_pdf

Hast du eine
große Freude
an etwas gehabt,
so nimm Abschied!

Nie kommt es
zum zweiten Male.

Friedrich Nietzsche
Spruch 1060

Aufgabe des Lebens,
seine Bestimmung ist Freude.
Freue dich über den Himmel,
über die Sonne, über die Sterne,
über Gras und Bäume,
über die Tiere und die Menschen.
Und sei auf der Hut,
dass diese Freude
durch nichts zerstört wird.

Leo Tolstoi
Spruch 1274
picture_as_pdf

Freude lässt sich nur voll auskosten,
wenn sich ein anderer mitfreut.

Mark Twain
Spruch 1530

Wenn du vergnügt sein willst,
umgib’ dich mit Freunden;
wenn du glücklich sein willst,
umgib’ dich mit Blumen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1561

Frohsinn ist ein Schwimmgürtel
für den Strom des Lebens.

Ludwig Börne
Spruch 1661
Die Welt mit Leichtigkeit festhalten

Nur der mit Leichtigkeit,
mit Freude und Lust
die Welt sich zu erhalten weiß,
der hält sie fest.

Bettina von Arnim
Spruch 1813
picture_as_pdf

Es gibt keine
größere Freude als die,
die du dir selbst bereitest.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 1814
Sonne - Sonnenaufgang - stilisiert gezeichnet

Wer eine Freude an sich bindet,
des beschwingtes Leben schwindet;
wer die Freude küsst im Flug,
hat der Sonne stets genug.

William Blake

Dieser Spruch über das Loslassen lehrt uns indirekt auf locker-fröhliche Weise, die schönen Momente in dem Augenblick, wo sie geschehen, auszukosten – und nicht danach zu fragen, was kommen wird oder dem Schönen in der Vergangenheit nachzutrauern; denn wenn man sich zu sehr nach dem vergangenen Schönen sehnt (sich danach verzehrt vielleicht sogar), versäumt man das Wunderbare, Neue, das vor uns liegt, das gerade ist.

Spruch 1973
picture_as_pdf

Freude ist keine Gabe des Geistes,
sie ist eine Gabe des Herzens.

Ludwig Börne
Spruch 2141
picture_as_pdf

Ich habe Bänder gezogen
von Kirchturm zu Kirchturm,
Girlanden von Fenster zu Fenster,
goldene Ketten von Stern zu Stern –
und ich tanze.

Jean Rimbaud
Spruch 2548
picture_as_pdf

Wo die Armut mit der Fröhlichkeit ist,
das ist nicht Begierde noch Habsucht.

Franz von Assisi
Spruch 2551
Zeichnung einer Eule in der Nacht, mit Sternchen und dunkelblauem Himmel

In düsterer Nacht
macht auch das kleinste
Glühwürmchen helle Freude.

Volksweisheit / Volksgut

Freude ist immer relativ: Wenn wir schwierige Zeiten im Leben durchmachen, werden die kleinen, unscheinbareren Dinge im Leben zur Kostbarkeit. Diese würden wir in guten Zeiten vielleicht gar nicht bemerken. Auf diese Weise können wir lernen, auch für die kleinen Dinge dankbar zu sein, denn derer gibt es viele – wenn wir nur unser Auge darauf richten mögen.

Als Geschenkanhänger vorsichtig einzusetzen, ggf. für die Menschen, denen es besonders gut gelingt, Freude in den kleinen Dingen des Alltags zu empfinden, auch wenn es ihnen äußerlich gesehen gar nicht so gut geht, die also Lebenskünstler/innen im positiven Sinne sind.

Spruch 2601

In einem Haus,
in dem die Freude herrscht,
zieht auch das Glück gerne ein.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 2603
picture_as_pdf

Dem Fröhlichen gehört die Welt,
die Sonne und das Himmelszelt.

Unbekannt
Spruch 2706

Frohsinnige Menschen
sind ideenreich.

Li Bai
Spruch 2794
Gecko mit kleiner Larve als Symbol für die kleinen Freuden und Glücksmomente des Lebens

So muss man leben!
Immer die kleinen Freuden aufpicken,
bis das große Glück kommt.

Und wenn es nicht kommt,
dann hat man wenigstens
die kleinen Glücke gehabt.

Theodor Fontane
Spruch 2820
picture_as_pdf
Hund, der begeistert einen Stock apportiert, als Symbol für Begeisterung

Wem das Herz hüpft,
dem ist kein Weg zu weit.

Volksweisheit / Volksgut

Mit Begeisterung lässt sich viel einfacher die Geduld aufbringen, auch einen langen Weg, der vielleicht sogar mit Hindernissen gespickt ist, zu verfolgen.

Spruch 2828
picture_as_pdf

Brich auf, solang du kannst,
zum Land des Herzens:

Freude wirst du im Land
des Körpers niemals finden.

Rumi
Spruch 3017
picture_as_pdf
Spruch: Musik der Seele

Nimm’ dir Zeit,
um froh zu sein;
es ist die Musik
der Seele.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3076
picture_as_pdf

Ein Herz muss dann und wann
an seinem Glück sich laben,
es muss der Liebe viel
und etwas Frohsinn haben.

Carl Spitteler
Spruch 3197

Etwas zum Freuen hat jeder Tag,
so trüb und grau er auch scheinen mag.

Jean Paul
Spruch 3206
Ein Paar Kirschen mit Herzform

Die Freude ist der Sommer,
der die inneren Früchte
färbt und schmilzt.

Jean Paul
Spruch 3327
picture_as_pdf

Ich bin der Auffassung,
dass Freuden zu meiden sind,
wenn sie größere Schmerzen
zur Folge haben und Schmerzen
verheimlicht werden sollen,
die in größerer Freude enden.

Michel de Montaigne
Spruch 3380

Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen.

Johann Heinrich Pestalozzi
Spruch 3398

Je mehr Freude wir
anderen Menschen machen,
desto mehr Freude kehrt
ins eigene Herz zurück.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3403
picture_as_pdf

Wer weiß, wo dir dein Glücke blüht,
so geh’ und such’ es nur,
der Abend kommt, der Morgen flieht,
betrete bald die Spur.

Lass’ Sorgen sein und Bangigkeit,
ist doch der Himmel blau,
es wechselt Freude stets mit Leid,
dem Glücke nur vertrau’.

Ludwig Tieck

Bei diesem klassischen Gedicht geht es (noch) nicht in das Vertrauen in sich selbst oder in einen anderen Menschen, sondern – genereller – in das Vertrauen in das Leben an sich, dass es immer wieder glückliche Zeiten geben wird. Eng damit verbunden ist die Freude, die sich aus der Akzeptanz des Lebens mit seinen Freuden und Schmerzen ergeben kann …

Spruch 3408
picture_as_pdf
Freude Vater mit Kind - aus dem Herzen heraus

Unternimmst du die Dinge
aus dem Herzen heraus,
fühlst du einen Fluss von Freude
durch dich hindurchströmen.

Rumi
Spruch 3410
picture_as_pdf

Frohes Gemüt kann
Schnee in Feuer
verwandeln.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 3482
Butterbrot mit Radieschen als Symbol für Einfachheit

Wahre Freude findet man nur
im Genuss der einfachen Dinge.

Hong Yingming
Spruch 3550

Wir streben mehr danach,
Schmerz zu vermeiden
als Freude zu gewinnen.

Sigmund Freud
Spruch 3586
picture_as_pdf

Wir haben Fröhlichkeit nötig
und Glück, Hoffnung und Liebe.

Vincent van Gogh
Spruch 3682
Zebra: ein edles Tier

Edle Herzen erkennt man
vorzugsweise an dem,
was sie erfreut.

Franz von Holtzendorff
Spruch 3780
picture_as_pdf

Es lebt nur der,
der lebend sich
am Leben freut.

Menander
Spruch 4062
picture_as_pdf

Ein Geheimnis des Glücks
ist die Fähigkeit, Freude
in der Freude anderer
zu verspüren.

Georges Bernanos
Spruch 4071
picture_as_pdf

Das, worauf es im Leben ankommt,
können wir nicht voraussehen.

Die schönste Freude
erlebt man immer da,
wo man sie am wenigsten
erwartet.

Antoine de Saint-Exupéry
Spruch 4080

Der beste Weg,
sich selbst eine Freude zu machen,
ist: zu versuchen, einem andern
eine Freude zu bereiten.

Mark Twain
Spruch 4172

Jedes Mal,
wenn du dich aufrichtig freust,
schöpfst du Nahrung für den Geist.

Ralph Waldo Emerson
Spruch 4201

Die Seele ernährt sich von dem,
worüber sie sich freut.

Spruch 4305
picture_as_pdf

Freude ist das Leben
durch einen Sonnenstrahl
gesehen.

Elisabeth zu Wied
Spruch 4334
Frau, die der Sonne entgegen läuft

In jedem Menschen
ist die Sonne.

Man braucht sie nur
zum Leuchten bringen.

Sokrates
Spruch 4343

Das Glück
kommt gern in ein Haus,
wo Freude herrscht.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch 4412
picture_as_pdf

Nichts in der Welt ist so ansteckend
wie Gelächter und gute Laune.

Charles Dickens
Spruch 4526

Freude, Mäßigkeit und Ruh’
schließt dem Arzt die Türe zu.

Friedrich von Logau
Spruch 4529
Muße und Erholung am Beispiel eines Seehundes

Muße? Das ist das Gegenteil von Nichtstun.
Es ist gesteigerte Empfänglichkeit, ein Tun,
das nicht aus dem Zwang der Not kommt,
nicht aus der Gier nach Gewinn,
nicht aus dem Gebot oder der Pflicht,
sondern allein aus der Liebe und der Freiheit.

Es ist die anspruchsvollste aller Beschäftigungen,
weil sie aus dem Kern unseres Wesens hervorgeht
und aus der Freude am Schaffen selbst getan wird.

Es ist vor allem die unverwelkliche Fähigkeit
zum Staunen und zum Ergriffensein.

Christoph Hufeland

Dieser Spruch definiert wunderbar, was das Wort “Muße” eigentlich bedeutet – und reflektiert zugleich, welch entfremdete Einstellung wir oftmals zu unserer Freizeit haben, die ja oft als weniger wertvoll betrachtet wird als die mit Arbeit verbrachte Zeit. Die Muße ist sehr viel besser als ihr Ruf und gehört zu einem glücklichen Leben untrennbar dazu.

Spruch 4611
picture_as_pdf
Spruch: sich des Lebens freuen

Ich freue mich des Lebens,
suche keine Dornen,
hasche die kleinen Freuden.

Catharina Elisabeth Goethe

Der Spruch geht so weiter:

Sind die Türen niedrig,
so bücke ich mich.
Kann ich den Stein
aus dem Weg räumen,
so tue ich es;
ist er zu schwer,
so gehe ich um ihn herum -
und so finde ich alle Tage etwas,
das mich freut.
Und der Schlussstein,
der Glaube an Gott,
der macht mein Herz froh,
mein Angesicht fröhlich.

Spruch über die Lebensfreude 4781
picture_as_pdf
Spruch über die Quelle der Freude im Umgang mit Menschen

Es gibt nur eine
wahrhafte Freude:
den Umgang
mit Menschen.

Antoine de Saint-Exupéry
Spruch 4902
picture_as_pdf
Die kleinen Freuden des Alltags

Hundert
kleine Freuden sind
tausendmal mehr wert
als eine große.

Paul von Keppler

Katzen zum Beispiel können ein Quell täglicher Freude sein: Ihnen zusehen, wie sie sich in der Sonne gemütlich das Fell putzen, wie neugierig sie die Tauben auf dem Dach beobachten, wie viel Freude sie am Spielen haben … man könnte eine unendlich lange Liste schreiben, auf welche verschiedenen Arten Katzen Freude bereiten.

Spruch 4930
picture_as_pdf
Freude, die auf uns zurückfällt

Wer den Sonnenschein
in die Leben anderer bringt,
kann ihn dabei nicht
von sich selbst
fernhalten.

Übersetzung von der Viabilia-Redaktion

James Barrie

Übersetzung von der Viabilia-Redaktion

Dieser Metapher stellt einen interessanten Aspekt zu dem geistigen Gesetz “Was du säst, wirst du ernten” dar: Schon indem wir anderen etwas Gutes tun oder jemandem ein Geschenk machen, fällt etwas von dieser Freude auf uns zurück. Vielleicht sogar vorher schon, wenn wir uns etwas Besonderes für den anderen einfallen lassen. Die Freude am Samen aussäen sozusagen.

Spruch 4933
picture_as_pdf

Schöne Sprüche über das Lachen

Vergiss das Rezept nicht,
jeden Tag drei Menschen
zum Lachen zu bringen!

Edgar Cayce
Spruch 192
Lächeln und Lachen

Lachen und Lächeln
sind Tor und Pforte,
durch die viel Gutes
in den Menschen
hineinhuschen kann.

Christian Morgenstern
Spruch 771
picture_as_pdf

Lachen ist eine körperliche Übung
von großem Wert für die Gesundheit.

Aristoteles
Spruch 1017
Lachen einer Frau

Die Lebensspanne ist dieselbe,
ob man sie lachend oder
weinend verbringt.

Japanische Weisheit

Volksweisheit / Volksgut
Japanische Weisheit 1545
picture_as_pdf

Mit wem du gelacht hast,
kannst du vielleicht vergessen,
mit wem du geweint hast, nie.

Volksweisheit / Volksgut
Arabische Weisheit 1552
picture_as_pdf
Lachendes Paar als Symbol für Hoffnung und Freude

Drei Dinge helfen,
die Mühseligkeiten
des Lebens zu tragen:
Die Hoffnung, der Schlaf
und das Lachen.

Immanuel Kant

Wir Menschen müssen stets in Balance mit uns selbst leben – jede Mühsal braucht ihr Gegengewicht, wenn wir nicht zerbrechen wollen. Kein Mensch wird glücklich, wenn er stets nur arbeitet, auch die Muße braucht ihre Zeit.

Spruch 1811
picture_as_pdf
Fröhliches Mädchen

Wer den Tag
mit einem Lachen beginnt,
hat ihn bereits gewonnen.

Volksweisheit / Volksgut

Auch:

Wer den Tag mit einem Lächeln beginnt,
hat ihn bereits gewonnen.

Spruch 2239

Das Lachen ist nichts anderes
als ein wetterleuchtendes Aufblitzen
der Seelenfreude, ein Aufzucken
des Lichtes nach draußen,
so wie es innen strahlt.

Dante Alighieri
Spruch 3047

Humor ist,
wenn man
trotzdem
lacht.

Otto Julius Bierbaum
Spruch 3852
picture_as_pdf

Was der Sonnenschein
für die Blumen ist,
das sind lachende Gesichter
für die Menschheit.

Joseph Addison
Spruch 4590
Lachende Frau

Lachen
ist Treibstoff
für die Seele.

Unbekannt

Wir können unsere Seele “pflegen”, so, wie wir uns um unseren Körper kümmern. Edgar Cayce betonte in seinen Readings immer wieder, wie wichtig Fröhlichkeit und Lachen in unserem Leben sind. Unseren Mitmenschen mit einer frohen Gesinnung und einem offenen Herzen zu begegnen, kann anderen Mut machen.

Spruch 4620
picture_as_pdf

Weitere Sprüche-Seiten zum Thema “Gute Samen säen”:

Das spirituelle Gesetz:
Was du säst, wirst du ernten
Das spirituelle Gesetz "Was du säst, wirst du ernten" ist in vielen Sprüchen präsent. Vergegenwärtigen Sie sich dieses Gesetz anhand dieser Weisheiten.
Gutes tun - die Feuerwehr tut zum Beispiel Gutes
Sprüche über Güte und Gutes tun
Indem wir Gutes tun, säen wir gute Samen für uns und unsere Lieben - sei es mit Fürsorge uns selber gegenüber, sei es, dass wir anderen Menschen Gutes tun.
Mann, der wegen Lüge eine lange Nase hat
Sprüche über Wahrheit und Lüge
Schöne Sprüche über die Wahrheit, darüber, das Wahrhaftige zu lieben, die Wahrheit zu leben und dass es manchmal schwer ist, die Wahrheit offen zu sagen.
Zauberkraft der Dankbarkeit
Zauberkraft der Dankbarkeit
Dankbarkeit ist eine Emotion, die uns mehr Zufriedenheit mit uns selbst schenken kann. Hier finden Sie viele inspirierende Sprüche dazu.