Schöne Sprüche, liebe Grüße und Glückwünsche Herzgrüße
Herzgrüße
Gedichtband
Autoren
Betina Graf Über Viabilia
Glückwünsche per Musik überbringen, hier per Gitarre

Glückwünsche per Musik – wie schnell lässt sich so etwas lernen?

Mit den zahllosen Sprüchen unserer Webseite finden Sie für jeden Anlass die richtigen Worte. Manchmal muss es jedoch mehr als nur das Wort sein. Vielleicht möchten Sie liebevolle Botschaften mit etwas Musik bereichern und hierfür sogar selbst zur Gitarre oder einem anderen Instrument greifen? Das Erlernen eines einzelnen Musikstücks für ein bestimmtes Ereignis ist nicht schwierig, sollte aber rechtzeitig geplant werden.

Musizieren für einen besonderen Anlass lernen

Viele Ergebnisse des Lebens erhalten durch Musik eine besondere emotionale Bedeutung. Man denke nur an eine Hochzeit, eine Trauerfeier oder den runden Geburtstag in Ihrer Familie. So groß der Wunsch auch sein mag, werden Sie kaum ein großes und berühmtes Orchester für Ihren privaten Anlass gewinnen können.

Dies muss jedoch auch nicht sein. Um eine Freundschaft auszudrücken oder jemandem ein Zeichen der Liebe zu senden, wirkt das eigene Musizieren an Gitarre oder Klavier umso intensiver. Hierfür müssen Sie diese Instrumente noch nicht einmal perfekt beherrschen. Eine besondere Person oder ein festlicher Anlass können Grund genug sein, um ein spezielles Lied einzustudieren und selbst vorzutragen.

Wie lange sollte ich vorher üben?

Es gibt viele Instrumente für Einsteiger, die mit nur wenig musikalischem Talent in kürzer Zeit etwas Besonderes erreichen können. Die Gitarre ist eine beliebte Wahl, da sie gespielt und gleichzeitig gesungen werden kann. Auf ihr lassen sich bereits mit drei oder vier Griffen bekannte Lieder vortragen. Diese einzustudieren, wird nicht lange dauern.

Wenn Sie zum Geburtstag gratulieren möchten oder das Lied auf einer Hochzeit vortragen wollen, sind dennoch einige Monate zum Üben einzuplanen. Dies gilt speziell, wenn Sie bislang noch nie zu einem Instrument gegriffen haben. Ein gewisses musikalisches Talent sollten Sie natürlich mitbringen, was sich bei den ersten Übungsstunden an der Gitarre herausstellen wird.

Welches Instrument ist geeignet?

Wenn Sie ein schönes Lied singen und sich gleichzeitig begleiten möchten, wird die Gitarre das ideale Instrument sein. Hier empfiehlt sich eine elektroakustische Gitarre besonders. Dies sind Gitarren, die Sie wie eine Wandergitarre spielen können und die sich genauso mit einem elektronischen Verstärker verbinden lässt.

Mit dem Kauf einer solchen Gitarre haben Sie die Sicherheit, dass Sie beim Vortrag in allen Räumlichkeiten gut gehört werden. Beim Üben im kleinen, privaten Zimmer reicht die akustische Gitarre aus. Vielleicht findet die Hochzeit jedoch in einem größeren Saal statt, wo man eine Akustikgitarre nicht gut hören würde. Hier lohnt es, einen kleinen Verstärker für die Gitarre zu nutzen. Der große Vorteil: Für die elektrische Verstärkung müssen Sie nicht extra in eine E-Gitarre investieren.

Mit Musik das Leben bereichern

Auch wenn Sie Ihr Stück vielleicht nicht für die berühmtesten Konzertsäle in Deutschland erlernen, kann das stundenlange Üben für einen ganz besonderen Menschen lohnen. Musik bietet Ihnen viele Ausdrucksmöglichkeiten, beispielsweise um die Schönheit der Welt zum Ausdruck zu bringen oder sich kreativ mit anderen Menschen auszutauschen.

Für Sie ganz persönlich hat das Erlernen eines einzelnen Musikstücks einen weiteren Vorteil. Sie stellen sich einer besonderen, neuen Herausforderung und können stolz auf sich sein, wenn Sie ein Musikstück nach langem Üben endlich beherrschen. Dies kurbelt die eigenen grauen Zellen an und stellt unter Beweis, dass Sie gerne neue Dinge ausprobieren. Und hieran werden auch Ihre liebsten Mitmenschen sicherlich eine Freude haben.