japanische Auswahl Whisky in einer Bar

Zeitlose Geschenke für die Ewigkeit

Zeitlose Geschenke sind Geschenke, die nie aus der Mode kommen. Einem zeitlosen Geschenk sieht man nicht an, ob es vor einem, zehn, oder hundert Jahren geschenkt wurde. Häufig handelt es sich um Dinge, die sich sehr lange im Besitz der beschenkten Person befinden und die sie möglicherweise sogar an ihre Nachkommen vererbt. In diesem Artikel haben wir für Sie ein paar Ideen für zeitlose Geschenke gesammelt.

Edle Tropfen für den Gaumen

Alkoholische Getränke sind nicht für jeden, aber diejenigen, die sie zu schätzen wissen, freuen sich meist sehr über einen edlen Tropfen. Die meisten alkoholhaltigen Getränke gewinnen im Lauf der Jahre an Qualität und Wert, was sie zu perfekten zeitlosen Geschenken macht. Wie wäre es beispielsweise mit einem hochwertigen Whisky, den der oder die Beschenkte in einem ganz besonderen Moment in der Zukunft genießen kann? Im Whisky Shop Ihres Vertrauens berät man Sie sicher gerne, welche Sorte sich als zeitloses Geschenk am besten eignet.

Geschmackvolle Schmuckstücke: schön und wertvoll

Wertvoller Schmuck ist nicht nur ein wundervolles Geschenk, sondern besitzt auch jenseits von Design und Verarbeitung einen sehr stabilen Materialwert. Das macht Schmuck auch für diejenigen interessant, die ihn gar nicht selbst tragen wollen. Beim Schenken sollten Sie allerdings darauf achten, dass Sie ein Schmuckstück wählen, dass zum Stil des oder der Beschenkten passt. Auch Männer freuen sich über einen geschmackvollen Ring, eine Markenuhr oder eine dezente Halskette mit individueller Bedeutung.

Bonsai und andere besondere Pflanzen

Es gibt auch lebendige zeitlose Geschenke: Pflanzen. Wenn Sie wissen, dass der oder die Beschenkte einen grünen Daumen hat, ist vielleicht eine seltene und langlebige (Zimmer-)Pflanze eine gute Wahl, um ihm oder ihr lange Freude zu machen. Dabei kann es sich zum Beispiel um einen Bonsai handeln, aber auch Kakteen, Kräuter, oder sogar Bäume, die später in den eigenen Garten ausgepflanzt werden können, sind denkbar.

Möbel aus dem Antiquariat

Auch Möbel können wahrlich zeitlos sein. Natürlich gilt das nicht für Massenware aus Möbelhäusern, aber hochwertige Schreinerarbeiten werden oft über Jahrhunderte genutzt und gepflegt. Es muss kein neues Möbelstück sein – antike Möbel bringen die gewisse Zeitlosigkeit und Wertigkeit direkt mit. Wichtig ist aber, dass Sie Geschmack und Bedarf beim Schenken berücksichtigen.

Gemälde und Portraits

Gemälde sind nicht umsonst eine der wichtigsten historischen Quellen. Ein schönes Gemälde wird oft von Generation zu Generation weitergegeben und kann seine Betrachter:innen immer wieder erfreuen. Auf Flohmärkten kann man bisweilen richtige Gemälde-Schnäppchen machen, aber auch der Antiquariatshandel hilft gerne weiter. Wenn es etwas ganz Besonderes sein soll, kann auch ein Gemälde in Auftrag gegeben werden, zum Beispiel ein Gemälde von der Person, der es geschenkt werden soll. Dank der Technologie der Fotografie entfällt heutzutage das stundenlange Modellstehen.

Besondere Bücher

Auch Bücher sind häufig unter den Gegenständen, die immer wieder gerettet, restauriert, vererbt und verschenkt werden. Natürlich trifft das nicht auf jedes Buch zu – es muss schon etwas hochwertiger sein, zum Beispiel eine Enzyklopädie oder eine signierte Erstausgabe. Besonders persönlich ist das Geschenk, wenn es sich um das Lieblingsbuch des oder der Beschenkten handelt.


Verwandte Themen:

Zurück zu Geschenkideen