Schöne Sprüche, liebe Grüße und Glückwünsche Herzgrüße
Herzgrüße
Gedichtband
Autoren
Betina Graf Über Viabilia
drei Personen springen in verschiedenen Körperhaltungen gegen das Licht (Silhouette)

Drei sportliche Geschenk-Ideen für Kinder im Teenager-Alter

Es ist soweit! Der Geburtstag eines Kindes steht bevor und wieder wird gegrübelt, welches Geschenk beliebt und passend wäre. Spielzeug ist im Teenager-Alter längst nicht mehr gefragt und ein Handy oder ein Tablet besitzt das Kind meist ohnehin schon. Es ist gar nicht so leicht, die perfekte Lösung für ein Geschenk zu finden, das dann auch gerne und mit Begeisterung entgegengenommen wird.

Meist ist das Finden eines passenden Geschenks aber offensichtlicher und leichter, als Sie denken. Gerade im Teenager-Alter ist es schwer, die Kinder nach draußen an die frische Luft zu locken. Vielleicht ist das nur der Fall, weil sie Angst vor Langeweile haben. Genau das kann sich mit dem richtigen Geschenk ändern und somit kann mit dem Geschenk gleichzeitig spielerisch ein gesünderer Lebensstil für den Nachwuchs angeregt werden.

Es gibt viele Sportarten zum Ausprobieren und viele von ihnen benötigen das passende Equipment. Das können Sie sich bei der großen Geschenkfrage guten Gewissens zu Nutze machen. Aber welche sportlichen Überraschungen zum Verschenken gibt es eigentlich?

Wandern liegt im Trend: verschenken Sie Wanderschuhe

Die Sportart mit dem wohl geringsten Aufwand, was das Equipment anbelangt, ist Wandern. Sie können es fast überall tun und die Routen selbst nach Lust und Laune festlegen.

Gerade für Kinder kann ein Wanderausflug interessant werden. Sie sind nicht nur an der frischen Luft, sondern können auch eins mit der Natur werden und neue Dinge über die Umwelt und auch über sich selbst lernen.

Um das Wandererlebnis einzigartig zu machen, ist das passende Schuhwerk ein wichtiger Punkt. Denn die Ausdauer beim Wandern hat nicht nur mit regelmäßigem Lauftraining zu tun, sondern auch mit unversehrten Füßen, die auf langen Wanderungen weder schmerzen noch aufgescheuert werden sollen.

Wie wäre es also mit Wanderschuhen als Geschenk? Man muss zugeben: gute Wanderschuhe sind nicht günstig. Perfekt also, um sie am Geburtstag oder an Weihnachten zu verschenken. Denn Schuhe dieser Art können nicht nur gut aussehen, sie sind auch sehr praktisch, wichtig und verleiten dazu, nach draußen in die Natur zu gehen.

Um die sturköpfigen Teenager vom Wandern zu überzeugen und sie dafür zu begeistern, gibt es hier Tipps für das Wandern mit Kindern. Wenn Sie dem Kind das Wandern schmackhaft gemacht haben, steht mit den neuen Wanderschuhen einem aufregenden Ausflug in die Natur nichts mehr im Weg!

Wandern ist langweilig? Mehr Action mit Slackline

Es soll durchaus Jugendliche geben, die sich fürs Wandern gar nicht begeistern können. In diesem schwierigen Alter ist das nicht unüblich.

Für solche Fällte muss ein spannenderes Geschenk herhalten. Wanderschuhe sehen auf den ersten Blick nicht unbedingt aufregend aus. Wie wäre es also mit einer Slackline? Fast jedes Kind hat diesen Seiltanz-ähnlichen Sport schon einmal ausprobiert und viele von ihnen sind begeistert davon. Mittlerweile ist er nämlich zu einer Trendsportart geworden und wird vor allem von jungen Leuten in aller Welt ausgeführt.

Die Slackline befestigen Sie einfach zwischen zwei Bäumen im Park oder im Garten und schon können die Kinder sich allein oder mit Freund:innen austoben. Das Gute ist: sie haben die Möglichkeit, viele Tricks zu lernen, und werden somit früher oder später auch Außenstehende begeistern. Eine Slackline ist ein Geschenk, das sich auf jeden Fall lohnt und den Jugendlichen nicht nur Spaß bringt, sondern auch ihre Geschicklichkeit trainiert.

Die Balance im Leben finden mit Balance Boards

Im Leben ist ein guter Ausgleich immer wichtig. Aber auch für den Körper kann es durchaus hilfreich sein, eine gute Balance zu besitzen. Passend zur Slackline empfiehlt sich als Geschenk ein Balance Board. Die Jugendlichen können sich dabei auf die Probe stellen und mit vielen verschiedenen Übungen ihr Gleichgewicht finden. Nicht nur im Sportunterricht kann das viele Vorteile für sie bringen. Auch im alltäglichen Leben ist es schön, sich seiner Balance bewusst sein zu können. Für mehr Abwechslung und zum Ansporn finden Sie im Netz viele verschiedene Übungen für das Balance Board.

Mit diesen Geschenken schenken Sie nicht nur materielle Dinge, sondern stellen zugleich die Weichen, damit die Jugendlichen voller Spaß neue Sportarten für sich entdecken und dabei hin und wieder sogar über sich hinauswachsen können. Und das schönste: den Stolz auf neue Leistungen schenken Sie sich und dem Kind gleich mit!

Balance Board in Benutzung (Foto, Silhouette)