Inspirationen auf dem Lebensweg
Betina Graf Über Viabilia
Autoren
Glückliches Paar, das sich gefunden hat

Endlich den richtigen Partner finden - mit diesen Tipps kann es besser klappen

Einen passenden Partner oder eine Partnerin zu finden, ist nicht immer leicht. Manchmal steht man sich jedoch auch selbst im Weg. Viele Menschen sind noch nicht bereit für eine neue Liebe, wurden zutiefst enttäuscht oder haben Erwartungen, die wohl kaum jemand erfüllen kann. Auch kann es sein, dass Sie die Suche falsch angehen.

Heutzutage gibt es genügend Plattformen, um neue Leute kennenzulernen. Im Internet, auf Dating-Apps oder ganz klassisch auf einer Party könnte der oder die Richtige auf Sie warten. Bevor Sie sich auf die Partnersuche begeben, sollten Sie ein paar wichtige Punkte beachten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen nützliche Tipps geben, damit die Suche nach einer neuen Liebe besser funktionieren kann.

Die moderne Partnersuche – unzählige Möglichkeiten

Mittlerweile hat sich der Radius für die Partnersuche durch die zahlreichen Angebote im Internet um einiges erweitert. Konnte man früher lediglich in seiner näheren Umgebung neue Bekanntschaften machen, geht dies heute dank Smartphone und Internet fast auf der ganzen Welt.

Die Partnersuche ist digital geworden, man kann nach links oder nach rechts wischen, schauen, was einem gefällt, liken und chatten. Im Gegensatz zu früher können Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin heute in einer kostenlosen Singlebörse kennenlernen oder über eine Dating-App wie Tinder und Co. finden.

Hierzu melden Sie sich ganz einfach im entsprechenden Portal an, tragen Ihre Vorlieben ein und schon kann es losgehen. Ihnen werden auf Wunsch potenzielle Partner in der Umgebung, mit bestimmten Eigenschaften, Hobbys oder in einem gewissen Alter vorgeschlagen. Sie haben die Möglichkeit, über das Portal mit Personen zu chatten, die Sie interessant finden und sich dann auf ein Date zu verabreden. So haben Sie die Möglichkeit, die Person zunächst aus der Distanz besser kennenzulernen und vorab zu entscheiden, ob ein Treffen erfolgversprechend sein könnte oder nicht.

Trennen Sie sich von Altlasten – vorbei ist vorbei

Bevor Sie die Suche nach einer neuen Liebe starten, sollten Sie sich zuerst von alten Lasten trennen. Dies bedeutet, dass Sie Ihrem/Ihrer Ex nicht hinterher trauern sollten. Wahrscheinlich werden Sie es nicht wahrhaben wollen, jedoch wird die neue Person es merken, dass Sie noch nicht über Ihren Verflossenen oder Ihre Verflossene hinweg sind. Dies behindert den Kennenlernprozess und bremst insbesondere Sie, da es mit dem/der Ex im Hinterkopf wohl kaum möglich ist, sich auf eine neue Person komplett einzulassen.

Aus diesem Grund sollten Sie das Vergangene abhaken, nach vorne sehen und sich auf das konzentrieren, was in der Zukunft auf Sie wartet. Niemand möchte bei Ihnen bloß die Nummer zwei sein und das wollen Sie sicherlich auch nicht. Deshalb gilt: Vergessen Sie, was war und starten befreit in die Partnersuche.

Schrauben Sie Ihre Erwartungen herunter – perfekt gibt es nicht

Jemanden zu finden, der Ihren Erwartungen genaustens entspricht, ist sehr unwahrscheinlich. Kein Mensch ist immer gut drauf und sieht jeden Tag aus wie aus dem Ei gepellt. So sind Sie doch auch nicht, oder? Deshalb ist es weiterhin wichtig, vor der Suche nach einer neuen Liebe die hohen Erwartungen herunterzuschrauben. So wird die Auswahl gleich größer und Sie lernen vielleicht jemanden besser kennen, von dem Sie vorher gedacht haben, dass er oder sie Ihre Erwartungen nicht erfüllen kann.

Viel wichtiger als ein gutes Aussehen und ein dickes Konto ist nämlich, dass er/sie wirklich zu Ihnen passt. Dass Sie sich gut verstehen und ergänzen. Was bringt es Ihnen, wenn der neue Mann oder die neue Frau zwar aussieht wie ein Topmodel aber Sie überhaupt keine Gemeinsamkeiten haben? So werden Sie auf Dauer keine ernste und glückliche Beziehung führen können.

Seien Sie offen für Neues – viele Wege führen zum Ziel

Wenn Sie auf die bisherige Weise nicht den richtigen Partner oder die richtige Partnerin gefunden haben, sollten Sie Ihre Gewohnheiten ändern. Verbringen Sie Ihre Freizeit lediglich auf der Couch, können Sie zwar im Internet nach Singles Ausschau halten, werden aber kaum jemanden draußen kennenlernen. Beschränken Sie sich nicht auf eine Möglichkeit zur Suche nach einer neuen Liebe – suchen Sie online sowie offline. Da stehen Ihre Chancen gleich höher, den/die Richtigen/Richtige zu finden.

Waren Sie schon lange nicht mehr im Schwimmbad oder dem Fitnessstudio? Dann sollten Sie dort hingehen, da solche Orte sich gut dazu eignen, neue Menschen zu treffen. Auch können Sie mit Ihren Freunden in die Bar gehen oder das Café besuchen, in dem Sie sonst so gerne gesessen haben. Beginnen Sie ein neues Hobby und seien einfach offen für alles, was die Zukunft für Sie bereit hält. Möglicherweise sitzt Ihr neuer Partner/Partnerin auch im Zug, mit dem Sie auf die Arbeit fahren können? Probieren Sie einen anderen Weg, um an Ihr Ziel zu gelangen, denn das Leben ist viel zu kurz!