Inspirationen auf dem Lebensweg

Bonusportale: eine Möglichkeit für den entspannten Zusatzverdienst nebenbei

Die Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen sind zahlreich und können, richtig eingesetzt, unter anderem dazu beitragen, ein finanziell entspannteres und ausgeglicheneres Leben zu führen. Eine von vielen stellt dabei die Möglichkeit dar, mit Bonusaktionen seinen Geldbeutel aufzubessern. Es gibt zahlreiche Internetplattformen, welche Bonusaktionen und Co. anbieten. Was sollte man über diese Plattformen wissen und was kann man sich unter den verschiedenen Bonusaktionen vorstellen?

Was sind Bonusaktionen?

Bonusaktionen sind unterschiedliche Angebote, etwa Gewinnspiele, Newsletter, Anmeldungen bei Communitys oder aber auch Produktproben und Probeabonnements. Bei solchen Aktionen ist man grundsätzlich auf der sicheren Seite, vorausgesetzt man nimmt die Dienste eines seriösen Anbieters in Anspruch. Zwar wird man sicherlich nicht reich wenn man an Bonusaktionen teilnimmt, dennoch kann sich so ein nicht zu unterschätzender Nebenverdienst entwickeln. Insbesondere wer viel im Internet bestellt kann stark von entsprechenden Angeboten profitieren. Dementsprechend eignen sich solche Seiten als Nebenverdienst auch als ein Einstieg in die Welt der Selbstständigkeit 2.0.

Folgende Bonusaktionen sind sehr häufig anzufinden.

  • Umfragen ausfüllen
    Hier gilt es einfach einige Fragen zu bestimmten Themen zu beantworten. Pro Umfrage gibt es einen gewissen Betrag der dem Konto gut geschrieben wird. Die Höhe unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter.
  • Bezahlte Rezensionen
    Hier gilt es bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zu bewerten. Je besser man sich in der jeweiligen Materie auskennt, desto höher sind die Verdienstmöglichkeiten.
  • Paidmails
    Mit Paidmails hat man die Möglichkeit, durch das einfache Öffnen und Lesen von Emails eine Vergütung zu bekommen.
  • Banner anklicken
    Auch hier wird eine Vergütung bezahlt, wenn man bestimmte Banner anklickt.
  • Paidclicks
    Im Bereich Paidclicks gibt es immer wieder neue Angebote, die Vergütungen für das Klicken bestimmter Inhalte ermöglichen.
  • Neue Mitglieder anwerben
    Viele Anbieter vergüten zudem das Anwerben von neuen Mitgliedern mit unterschiedlich hohen Beträgen.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit mit sogenannten Cashback Deals Geld zurückerstattet zu bekommen oder mit kostenlosen Gutscheinen bares Geld zu sparen. Man sollte bei all diesen Möglichkeiten jedoch im Hinterkopf behalten, dass es ggf. gilt ein Gewerbe anzumelden und sich verschiedenste steuerrechtliche Konsequenzen ergeben. Hier ist es ggf. sinnvoll zu prüfen, welche steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten sich EU-weit bieten.

Wie funktionieren Bonusportale?

Zunächst einmal muss man sich bei einem Bonusportal anmelden. Neue Mitglieder können hier oft von einem Willkommensbonus profitieren. Die Höhe dieses Bonus schwankt nach Portal, daher sollte er nicht das einzige Auswahlkriterium darstellen. Dennoch sollte man nicht auf einen solchen kostenlosen Startbonus verzichten, denn umso schneller kann man sich dann sein Guthaben auszahlen lassen. Weitere Unterschiede bestehen etwa für den Mindestbetrag bis zur Auszahlung, dem Angebotsumfang, der Mitgliederzahl sowie der generellen Übersichtlichkeit / der Gestaltung der Seite. Nach erfolgreicher Anmeldung hat man dann zugriff auf alle beim jeweiligen Portal zur Verfügung stehenden Bonusaktionen. Bei Teilnahme an bestimmten Aktionen wird einem die entsprechende Vergütung auf einem Konto gutgeschrieben. Wenn dieses Guthaben einen bestimmten Betrag erreicht hat, kann man es sich auf sein Girokonto überweisen lassen.

Es lohnt sich nicht unbedingt bei mehreren dieser Portale angemeldet zu sein, da die meisten großen Portale sämtliche Bonusaktionen abdecken. Dennoch unterscheiden sich die Portale in Bezug auf diverse Aspekte voneinander. Daher sollte man sich etwas Zeit nehmen und die verschiedenen Portale untereinander vergleichen bevor man sich für einen Anbieter entscheidet. Selbstverständlich ist es dennoch möglich seinen Verdienst durch die Anmeldung bei mehreren seriösen Portalen zu steigern. Dafür muss aber auch etwas mehr Zeit investiert werden.

Vergleich verschiedener Anbieter

Zunächst einmal sollte man ausschließlich seriöse Anbieter wählen. Anzeichen dafür, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, können zum Beispiel hohe Mitgliederzahlen sein oder die Dauer die dieser Anbieter schon aktiv ist. Hier eine tabellarische Auflistung verschiedener Möglichkeiten, die man in dem Bereich aktuell hat:

Spruch
des Tages