Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Weihnachtsgrüße
Weihnachtswünsche an einen Vierbeiner von S. Bröckel
Bitte bewerten Sie:

Weihnachtswünsche an einen Vierbeiner von S. Bröckel

Weihnachtsgrüße an einen Vierbeiner

Eine Knackwurst schenk ich dir
und wünsche mir, dass sie dir schmeckt.
Ich denke wohl, du zeigst es mir
du bist der Freund, der mir zum Dank die Hände leckt.

Ich hätt’ dir gerne mehr geschenkt,
doch deine Wünsche sind bescheiden;
willst nur, dass man beim Essen an dich denkt,
und dass niemals du musst leiden.

So bitt’ ich heut den Himmelsherrn,
weil Weihnachten als Fest der Liebe ist bekannt,
hab’ auch alle Hunde gern,
und schütz’ auch sie mit deiner heilgen Hand.

 

Sabine Bröckel

zeitgenössische Lyrikerin

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Bild: @ PublicDomainPictures, pixabay
Spruch-ID 2219 (Weihnachtsgrüße: Textidee für Weihnachtskarte) gehört zu Gute Wünsche und Glückwünsche - religiös
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Weihnachten