Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Weihnachtsgrüße
Frohe Weihnachten *F* estlich duften warme Stuben, *R* ...
Bitte bewerten Sie:

Frohe Weihnachten *F* estlich duften warme Stuben, *R* ...

Frohe Weihnachten

*F* estlich duften warme Stuben,
*R* aureif hüllt die Bäume ein.
*O* bst und Kekse zieren Teller,
*H* armonie bei Kerzenschein.
*E* inigkeit und Wohlbehagen
*W* ird gepflegt in dieser Zeit.
*E* ngel schweben still und leise
*I* n des Tannenbaumes Kleid.
*H* eiligabend leis’ gekommen,
*N* eugier ist der Augen Tracht.
*A* us den Herzen sprudelt Güte,
*C* hristus ist in uns erwacht.
*H* immelslieder zur Bescherung,
*T* ränen zeigen häufig Freud.
*E* inst Passiertes ist vergessen,
*N* achtstund’ uns mit Schnee bestreut.

 

Norbert van Tiggelen

zeitgenössischer Autor und Dichter aus Deutschland

Bild: © jill111, pixabay.de
Spruch-ID 4129 (Weihnachtsgrüße) gehört zu Gedichte - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Mehr über Weihnachten