Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Frohe Weihnachten
Weihnachtsgedicht Christrose: Es blüht eine Rose zur ...

Es blüht eine Rose zur Weihnachtszeit

Christrose

Es blüht eine Rose zur Weihnachtszeit
draußen in Eis und Schnee.
Und wenns in der Winternacht friert und schneit,
das tut der Rose nicht weh.

Es grünt die Hoffnung zur Weihnachtszeit,
drinnen im Herzen still:
dass immer und ewig so schön wie heut’
Frieden werden will.

Christrose, Christrose, Christrose, Christrose,
Blume der Heiligen Nacht!
Christrose, Christrose, Christrose, Christrose,
hast mir die Hoffnung gebracht.

Die Liebe vertreibt meine Einsamkeit,
mir tut das Herz nicht mehr weh,
es blüht eine Rose zur Weihnachtszeit
draußen in Eis und Schnee.

 

Unbekannt

Bild: © Couleur, pixabay.de
Spruch-ID 4329 (Weihnachten: Weihnachtsgedichte fürs Gemüt) gehört zu Gedichte - klassisch
Zur Startseite