Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Weg
Wähle den Weg über die Bäche ...
Bitte bewerten Sie:

Wähle den Weg über die Bäche ...

Wähle den Weg über die Bäche
und stürze dich nicht gleich ins Meer!
Man muss durch das Leichtere
zum Schwierigen gelangen.

Thomas von Aquin

(geb. 28.1.1225 in Roccasecca, Italien – 7.3.1274), Dominikaner, Philosoph und Theologe

Bild: @ Gudi, pixabay
Spruch-ID 989 (Herausforderungen / Hindernis / Krise, Weg / den eigenen Weg finden) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über den Lebensweg

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Weg als steiler Berg

Wer einen steilen Berg erklimmt,
hebt an mit ruhigem Schritt.

William Shakespeare

Die ersten Schritte sind wertlos,
wenn der Weg nicht zu Ende
gegangen wird.

Adi Shankara
Spruch bewerten, drucken und teilen

Der Weg liegt nicht im Himmel.
Der Weg liegt im Herzen.

Siddhartha Gautama
Spruch bewerten, drucken und teilen
Schöne Distelblume mit dem Spruch: be happy

Unter den Disteln am Weg zum Ziel
verbirgt sich die Blume der Erfüllung.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Wanderer, der einen Weg auf dem Berg geht

Jedes Gehen
auf unvertrauten Wegen
ist eine Reise ins Vertrauen.

Unbekannt

Eine Reise von 1000 Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.

Lao-Tse
Spruch bewerten, drucken und teilen

Selbst ein Weg von tausend Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.

Volksweisheit / Volksgut

Sei dir deiner Kräfte, Bedürfnisse
und Möglichkeiten bewusst,
dann wirst du auf dem Weg,
den du beschreitest,
stets einen guten Gefährten haben.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Flußbett mit Steinen als Symbol für Schwierigkeiten, die sich uns in den Weg stellen können

Die Schwierigkeiten, auf die wir stoßen,
wenn wir ein Ziel zu erlangen trachten,
sind der kürzeste Weg zu ihm.

Khalil Gibran
Spruch bewerten, drucken und teilen
Holzpfad als Symbol für den Weg

Mögen Zeichen an der Straße
deines Lebens sein,
die dir sagen, wohin du
auf dem Wege bist.

Mögest du die Kraft haben,
die Richtung zu ändern,
wenn du die alte Straße
nicht mehr gehen kannst.

Volksweisheit / Volksgut

Ein guter Wunsch für Sie und Ihre Lieben, der Sie auf Ihrem Lebensweg begleiten darf.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Wegweiser an einem Baum für Wanderweg

Der Genius weist den Weg,
das Talent geht ihn.

Marie von Ebner-Eschenbach
Spruch bewerten, drucken und teilen
Mensch, der Hälfte des Weges geht

Nur die Hälfte des Weges
zurücklegen und dann schwach werden,
das ist es, was Du am meisten
fürchten solltst.

Volksweisheit / Volksgut

Wem das Herz hüpft,
dem ist kein Weg zu weit.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Pfad auf einem Berg für einen Wanderweg

Du kannst
den Pfad nicht beschreiten,
solange du nicht selbst
der Pfad geworden bist.

Volksweisheit / Volksgut
Füße eines Möchs, der auf Blütenblättern geht

Folge nicht den Fußspuren der Meister:
Suche, was sie gesucht haben.

Matsuo Basho

Ein großes Wort – sogar über unsere Vorbilder hinauszuwachsen … vielleicht bedeutet es auch, unseren ganz eigenen Weg zu finden, der für jede und jeden unterschiedlich sein kann:

Spruch bewerten, drucken und teilen