Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Weg
Weisheitsspruch von Konfuzius: Der Weg ist das Ziel.
Bitte bewerten Sie:

Weisheitsspruch von Konfuzius: Der Weg ist das Ziel.

Der Weg ist das Ziel.

Konfuzius

(geb. 550 v. Chr. – 479 v. Chr.), chinesischer Philosoph

Bild: @ jpeter2, pixabay
Spruch-ID 2667 (Weg / den eigenen Weg finden, Ziele setzen und erreichen) gehört zu Sprichwörter - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über den Lebensweg

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Trampelpfad zu einem See

Der große Weg ist sehr einfach,
aber die Menschen lieben
die Umwege.

Lao-Tse
Unbefestigter Weg in einer kargen Gegend

Von allen Wegen,
die du in deinem Leben wählst,
stelle sicher, dass einige von ihnen
unbefestigt sind.

John Muir

Dieser Spruch bedeutet auch, den Mut zum eigenen Weg zu finden, von ausgetretenen Pfaden abzuweichen und sich der eigenen Wahrheit zu stellen: Die Sicherheit in sich selbst schrittweise aufzubauen, sich eigene Lösungen auszudenken, ja, und vielleicht auch: sich auf das Abenteuer Leben einzulassen, oder auch ein spannendes Innenleben zu führen. Leben statt gelebt werden!

Spruch bewerten, drucken und teilen
Blätter

Gott,

der jedem Blatt seinen Platz gegeben hat,
wird mir auch den Meinen zeigen.

Bernard le Bovier de Fontenelle
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein Weiser schaut nicht auf seine Füße,
er überlegt den nächsten Schritt.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zwei Frauen, die einen Weg im Park zusammen gehen

Mache deine Pläne mit Menschen,
die auf dem selben Weg wandeln wie du.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Außergewöhnlicher Weg: Steinweg zwischen Felsen

Das Außergewöhnliche geschieht nicht
auf glattem, gewöhnlichem Wege.

Johann Wolfgang von Goethe

Ein Weg, dem nur wenige folgen,
führt zu Höherem als eine Straße,
die Tausende gehen.

Thomas Lawrence
Labyrinth

Wer sein Ziel kennt,
findet den Weg.

Lao-Tse
Spruch bewerten, drucken und teilen
Mensch, der Hälfte des Weges geht

Nur die Hälfte des Weges
zurücklegen und dann schwach werden,
das ist es, was Du am meisten
fürchten solltst.

Volksweisheit / Volksgut

Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis.
Aber wenn wir den Mut haben loszugehen,
dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt
ein Sieg über unsere Ängste,
über unsere Zweifel und Bedenken.

Demokrit
Spruch bewerten, drucken und teilen
U-Bahn-Station in einer Stadt

Geh’ Deinen Weg ruhig –
mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden
die Stille schenken mag.

Volksweisheit / Volksgut

Konzentration und Geduld
weisen den Weg.

Volksweisheit / Volksgut
Pfad auf einem Berg für einen Wanderweg

Du kannst
den Pfad nicht beschreiten,
solange du nicht selbst
der Pfad geworden bist.

Volksweisheit / Volksgut
Kreuz, oben Licht

Weiß ich den Weg auch nicht,
Du weißt ihn wohl; das macht die Seele
still und friedevoll.

Hedwig von Redern
Spruch bewerten, drucken und teilen

Gehe Deinen eigenen Weg,
und schlage nicht den Pfad
eines Anderen ein.

Volksweisheit / Volksgut