Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Weg
Die größte Torheit ist’s, gebeugt ins Leben ...
Bitte bewerten Sie:

Die größte Torheit ist’s, gebeugt ins Leben ...

Die größte Torheit ist’s,
gebeugt ins Leben einzutreten.

Das Leben ist
dem Widerstreben geweiht;
wir sollen uns aufrichten,
so hoch wir können
und so lange,
bis wir anstoßen.

Christian Friedrich Hebbel

Pseudonym: Dr. J. F. Franz (geb. 18.3.1813 in Wesselburen – 13.12.1863 in Wien, Österreich), deutscher Dramatiker und Lyriker

Spruch-ID 803 (Herausforderungen / Hindernis / Krise) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über den Lebensweg

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Stop-Schilder als Symbol für die Suche nach Hindernissen

Verbringe die Zeit nicht
mit der Suche nach einem Hindernis,
vielleicht ist keins da.

Franz Kafka

Einige Menschen sind begeisterungsfähig, und deshalb handeln sie möglicherweise eher unüberlegt. Andere wiederum denken lange nach, und über dieses lange Überlegen hinweg verpassen sie möglicherweise Chancen. Für letztere mag dieser Spruch von Franz Kafka geeignet sein, sich einen Ruck zu geben, und ein kleines Wagnis einzugehen, denn letztendlich: die komplette Gewissheit wird es nie geben können.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Drei Dinge helfen,
die Mühseligkeiten
des Lebens zu tragen:
Die Hoffnung, der Schlaf
und das Lachen.

Immanuel Kant
Spruch bewerten, drucken und teilen
Kräftiger Baumstamm einer Eiche

Die Eiche wäre nicht so stark,
wenn es keine Stürme gäbe.

Volksweisheit / Volksgut
Stufen nach oben

Alle Hindernisse und Schwierigkeiten
sind Stufen, auf denen wir
in die Höhe steigen.

Friedrich Nietzsche
Spruch bewerten, drucken und teilen

Es ist besser,
mit drei Sprüngen
zum Ziel zu kommen,
als sich mit einem das
Bein zu brechen.

Volksweisheit / Volksgut

Nimmt man die Chance aus der Krise –
wird sie zur Gefahr.

Nimmt man die Angst aus der Krise –
wird sie zur Chance.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Änderung der eigenen Misere
von anderen zu verlangen
ist einfach und unwirksam.

Else Pannek

Zitatherkunft: narzissenleuchten.de

Eine schwere Zeit ist
wie ein dunkles Tor.

Trittst du hindurch,
trittst du gestärkt hervor.

Hugo von Hofmannsthal
Türe, die Neuanfang verkörpert, mit der Aufschrift

Wer neu anfangen will, soll es sofort tun,
denn eine überwundene Schwierigkeit
vermeidet hundert neue.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen
Viele kleine Maulwurfshügel

Die Menschen
stolpern nicht über Berge,
sondern über Maulwurfshügel.

Konfuzius
Schöne Distelblume mit dem Spruch: be happy

Unter den Disteln am Weg zum Ziel
verbirgt sich die Blume der Erfüllung.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Hindernis: Herausforderung Mauer

Stelle jedem Hindernis
Geduld, Beharrlichkeit
und eine sanfte Stimme
entgegen.

Thomas Jefferson
Spruch bewerten, drucken und teilen
Lotos-Blüte

Unsere Zeit,
in der alle festen Formen des irdischen Lebens
in Schwanken und Umbildungen sind,
ist auch eine Zeit des Ringens
um die ewigen Fragen.

Edith Stein
Spruch bewerten, drucken und teilen

In jeder Schwierigkeit
lebt die Möglichkeit.

Albert Einstein

Wer nur an Sonnentagen wandert,
kommt nie ans Ziel.

Unbekannt
Spruch bewerten, drucken und teilen