Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Trauersprüche
Hoffnung schenkender Spruch: Unkraut der Stadt
Bitte bewerten Sie:

Hoffnung schenkender Spruch: Unkraut der Stadt

Unkraut der Stadt

Du wächst
zwischen den
Pflastersteinen der Stadt
unansehnlich
in die Ritzen gequetscht.

Du streckst dich
den Sonnenstrahlen entgegen,
eilige
Fußtritte über dir.

Du atmest
die Wolken der Abgase
schmutzig
in die Poren deiner Blätter.

Unbeachtet.
Ungeliebt.

Du richtest dich auf
mit deinem Körper
unermüdlich
mit aller Standkraft.

Du kämpfst
ums Überleben
tapfer
jeden neuen Tag.

 

Betina Graf

Inhaberin von Viabilia

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Bild: © TambiraPhotography, pixabay.de
Spruch-ID 143 (Hoffnung: Sprüche, die Hoffnung schenken) gehört zu Sprüche, Gedichte, Metapher oder bildlicher Vergleich - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

(verwendbar für den persönlichen Gebrauch)

Mehr über Trauer und Trost