Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Sprüche
Das Glück liegt am Weg. Der eine nimmt es, und der ...
Bitte bewerten Sie:

Das Glück liegt am Weg. Der eine nimmt es, und der ...

Das Glück liegt am Weg.

Der eine nimmt es,
und der andere geht
daran vorbei.

Volksweisheit / Volksgut

Bild von Jennifer1107 auf Pixabay
Spruch-ID 694 (Lebenskunst, Glück: Quellen für das Glück, Sprichwort aus der Schweiz) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Menschen zu finden,
die mit uns fühlen und empfinden,
ist wohl das schönste Glück auf Erden.

Carl Spitteler
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dann und wann ist es gut,
in unserem Streben nach Glück
zu pausieren, und einfach
glücklich zu sein.

Guillaume Apollinaire
Spruch bewerten, drucken und teilen

Verzage nicht,
auch bei allzugroßem Leid;
vielleicht ist das Unglück
die Quelle eines Glücks.

Menandros
Spruch bewerten, drucken und teilen

Im Leben ist viel, viel Wunderbares.
Da habe ich oftmals das Gefühl,
als müsste man ganz fromm
und still dazwischen sitzen
und den Atem anhalten,
dass es nicht entflieht.

Paula Modersohn-Becker
Spruch bewerten, drucken und teilen
Pusteblume, schön dargestellt

Das Geheimnis des Glücks ist,
statt der Geburtstage

die Höhepunkte

des Lebens
zu zählen.

Mark Twain
Spruch bewerten, drucken und teilen

Glück entsteht oft durch
Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung
kleiner Dinge.

Wilhelm Busch
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wer sich keine
Annehmlichkeiten
versagen kann,
wird sich nie
ein Glück
erobern.

Marie von Ebner-Eschenbach
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Hoffnung
ist eine Anleihe
auf das Glück.

Joseph Joubert
Spruch bewerten, drucken und teilen
Katzenpfote, die sich auf Hand legt

Nicht die Glücklichen
sind dankbar.

Es sind die Dankbaren,
die glücklich sind.

Francis Bacon
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück
kommt gern in ein Haus,
wo Freude herrscht.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wenn uns etwas aus dem
gewohnten Gleise wirft,
bilden wir uns ein,
alles sei verloren.

Dabei fängt nur
etwas Neues, Gutes an.
Solange Leben da ist,
gibt es auch Glück.

Tolstoi

Eine der Quellen des Glücks liegt vielleicht auch in einem zuversichtlichen Neubeginn. Nicht immer müssen wir das Neue fürchten. Vertrauen wir darauf, dass wir auf ungewohnten Gleisen unseres Lebens wunderschöne Blumen am Wegesrand finden werden!

Spruch bewerten, drucken und teilen

Freundschaft und Liebe
erzeugen das Glück
des menschlichen Lebens
wie zwei Lippen den Kuss,
welcher die Seele entzückt.

Christian Friedrich Hebbel
Spruch bewerten, drucken und teilen

Vertraue auf dein Glück,
und du ziehst es herbei.

Seneca
Spruch bewerten, drucken und teilen
Singvogel auf Zweig

Trage immer einen
grünen Zweig im Herzen,
und es wird sich ein Singvogel
darauf niederlassen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Seelenruhe, Heiterkeit und Zufriedenheit
sind die Grundlagen allen Glücks,
aller Gesundheit und des langen Lebens.

Christoph Hufeland
Spruch bewerten, drucken und teilen