Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neuanfang
Es ist ein langer Weg vom Beginn einer Sache bis zu ...
Bitte bewerten Sie:

Es ist ein langer Weg vom Beginn einer Sache bis zu ...

Es ist ein langer Weg
vom Beginn einer Sache
bis zu ihrer Durchführung.

Molière

eigentlich Jean-Baptiste Poquelin (geb. 14.1.1622 in Paris, Frankreich – 17.2.1673), französicher Schauspieler und Dramatiker

Bild: @ 44833, pixabay
Spruch-ID 1127 (Weg / den eigenen Weg finden, Anfang / Anfangen, Tun / Handeln) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Neuanfang und Mut

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Sei dir deiner Kräfte, Bedürfnisse
und Möglichkeiten bewusst,
dann wirst du auf dem Weg,
den du beschreitest,
stets einen guten Gefährten haben.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Füße eines buddhistischen Mönches, die achtsam auf Rosenblättern gehen

Stimmst du mit dem Weg überein,
durchströmt dich seine Kraft.

Dein Tun wird naturnah,
Deine Art die Art des Himmels.

Lao-Tse
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.

Franz Kafka
Spruch bewerten, drucken und teilen
Weg auf einer Anhöhe

Es gibt keinen Weg,
der nicht irgendwann
nach Hause führt.

Volksweisheit / Volksgut
Unbefestigter Weg in einer kargen Gegend

Von allen Wegen,
die Du in Deinem Leben wählst,
stelle sicher, dass einige von ihnen
unbefestigt sind.

John Muir

Dieser Spruch bedeutet auch, den Mut zum eigenen Weg zu finden, von ausgetretenen Pfaden abzuweichen und sich der eigenen Wahrheit zu stellen: Die Sicherheit in sich selbst schrittweise aufzubauen, sich eigene Lösungen auszudenken, ja, und vielleicht auch: sich auf das Abenteuer Leben einzulassen, oder auch ein spannendes Innenleben zu führen. Leben statt gelebt werden!

Holzweg durch Landschaft

Alle Wege bahnen sich vor mir,
weil ich in Demut wandle.

Johann Wolfgang von Goethe

Vorwärts kommt der allein,
der alles von sich und von andern
nur so viel erwartet, als unumgänglich
scheint, damit er seinen Weg
dann selber finde.

Eduard Graf von Keyserling
Spruch bewerten, drucken und teilen
Baum im Nebel  als Symbol für: Wohin gehen ohne Ziel?

Wer vom Ziel nichts weiß,
wird den Weg nicht finden.

Christian Morgenstern

Gehe Deinen eigenen Weg,
und schlage nicht den Pfad
eines Anderen ein.

Volksweisheit / Volksgut

Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis.
Aber wenn wir den Mut haben loszugehen,
dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt
ein Sieg über unsere Ängste,
über unsere Zweifel und Bedenken.

Demokrit
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zitate-Grußkarte zu: einen neuen, ganz eigenen Weg gehen

Was machen wir, wenn es viele unterschiedliche, aber bereits vorhandene Wege gibt? Haben wir den Mut, Neues zu schaffen? Ist der neue, noch nicht begangene Weg wirklich der Meinige? Es lohnt sich, unbekannte Wege einzuschlagen, wenn wir die innere Gewissheit für diesen neuen Weg haben.

Ralph Waldo Emerson

Verbesserung macht die Straßen gerade,
aber die unverbesserten, krummen Straßen
sind die des Genies.

William Blake
Spruch bewerten, drucken und teilen
Stufen nach oben mit Weg, der sich kreuzt

Unsere Leben sind so verschieden
wie die Wege, die wir jeden Tag gehen.

Horst Bulla
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wohin du auch gehst,
geh’ mit deinem Herzen.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen

Es gibt einen Weg,
es besser zu machen.
Finde ihn!

Thomas Alva Edison
Mensch, der in hoher Höhe einen Felsen erklimmt, als Symbol für Herausforderungen im Leben

Herausforderungen meistern

Sprüche über Herausforderungen, Hoffnung und Mut: Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen, den Herausforderungen auf Ihrem Lebensweg mutig zu begegnen!

mehr

Tür, die sich ins Helle öffnet, als Symbol für gelingenden Aufbruch und Neuanfang

Aufbruch und Neuanfang

Die Sprüche zu Aufbruch und Neuanfang / Neubeginn gehören zu den Lieblingszitaten unserer Leser/innen, die schönsten Sprüche sind mit Bildern illustriert.

mehr