Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neuanfang
Die optimistische Natur hat ihr Glück schon im ...
Bitte bewerten Sie:

Die optimistische Natur hat ihr Glück schon im ...

Die optimistische Natur
hat ihr Glück schon
im Lebensgefühl.

Friedrich Nietzsche

genauer: Friedrich Wilhelm Nietzsche (geb. 15.10.1844 in Röcken – 25.8.1900), Philologe, Philosoph und Dichter

Spruch-ID 3522 (Glück, das man bei sich selber finden kann, Natur, die menschliche Natur) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Neuanfang und Mut

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Wer Glück finden möchte,
der folge seiner Sehnsucht.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Vogelnest mit jungen Vögeln, die ihre Schnäbel aufreißen

Dein Lebensglück ist
wie ein Vogel, den du liebst.

Du nährst ihn mit den Körnern
deines Herzens und tränkst ihn
mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Was für ein schöner Vergleich liegt in dem Spruch von Khalil Gibran – ganz ohne Vorwurf! Selbstfürsorge spielt hier eine große Rolle. Wir dürfen liebevoll für unser Lebensglück sorgen. Wie das geht?

Spruch bewerten, drucken und teilen

Mir kommt es immer so vor, dass die Art,
wie man die Ereignisse des Lebens nimmt,
ebenso wichtigen Anteil an unserem Glück und
Unglück hätte als diese Ereignisse selbst.

Friedrich von Humboldt

Welchen Blickwinkel werfe ich auf die Ereignisse? Ja, hier bei diesem Spruch wird betont, wie wichtig die Art und Weise ist, wie wir die Ereignisse sehen. Und genau das entscheidet über unser Empfinden von Glück oder Unglück.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Glückliches Mädchen

Gib jedem Tag die Chance,
der Schönste deines Lebens
zu werden.

Mark Twain

Wo finden wir das Glück? Der folgende Spruch zeigt, dass wir genau diesen, heutigen Tag haben, nicht nur in den großen Dingen des Lebens unser Glück zu finden. Wie viele Begebenheiten bietet uns ein Tag, dankbar und glücklich für all die schönen, kleinen Dinge des Lebens zu sein. Genießen wir – ganz gemäß diesem Spruch – den heutigen Tag.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Blumen in einem Topf

Man hat nur an so viel
Freude und Glück Anspruch,
als man sich selbst gewährt.

Ernst von Feuchtersleben

Wenn das Glück in uns selbst liegt, und wenn es an uns selbst liegen soll, ob wir uns und unser Leben als glücklich empfinden, wie wir es hier in der Literatur anhand dieser Sprüche nachlesen können – was hindert uns dann daran, die Freude (auch) im Alltäglichen zu finden und zu genießen? Dieser Spruch bringt uns ins Bewusstsein, dass wir uns hier selbst im Wege stehen können.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Mut steht
am Anfang des Handelns,
Glück am Ende.

Demokrit

Wenn wir diesen Spruch über das Glück aus uns selbst heraus betrachten, also unabhängig von äußerem Erfolg oder Misserfolg, dann könnte es durchaus sein, dass wir über eine vollendete Sache glücklich sind, auch wenn diese manchmal von außen gesehen scheitert. So birgt dieser Spruch Hoffnung und Zuversicht, die uns unabhängig von äußeren Bewertungen macht. Auf diese Weise könnten wir uns diesen Spruch von Demokrit in seiner Tiefe verständlich machen …

Spruch bewerten, drucken und teilen

Wenn das Glück anklopft, dann öffne.

Doch warum soll es von vornherein
vor einer geschlossenen Tür stehen?

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Der echte Name für Glück
ist Zufriedenheit.

Henri-Frédéric Amiel

Die Bescheidenheit glücklicher Menschen
kommt von der Ruhe, welche das Glück
ihren Gemütern verleiht.

François de La Rochefoucauld

Hier bei diesem Spruch steht die Bescheidenheit als Tugend im Mittelpunkt, sein Glück zu finden. Die Bescheidenheit als Resultat glücklicher Menschen. Wie schön, wenn das Glück nicht dazu verleitet, andere zu übergehen, sondern besonnen und bescheiden das eigene Glück zu genießen:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Mädchen, das über Wiese läuft

Ich schlief und träumte,
das Leben wäre Freude.

Ich erwachte und sah,
das Leben war Pflicht.

Ich tanzte und siehe,
die Pflicht war Freude.

Rabindrahnath Thakur

Dieses Zitat berichtet in Form eines bildlichen Vergleichs über Freude und Glück. Wenn wir zum Beispiel unsere Berufung in der Arbeit gefunden haben, dann bedeutet die Arbeit nicht nur Pflicht, sondern sie kann ein Glück sein – verbringen wir doch die meiste Zeit mit Arbeit:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Ihn, der aus jeglichem Tage
sich sein Glück holt,
ihn alleine nur
preise ich glücklich.

Euripides

Auch hier konzentriert sich das Erlangen des Glücks auf den aktuellen, heutigen Tag. Nur ihn leben wir: die Vergangenheit liegt zurück, die Zukunft ist noch nicht da. Glücklich, wer im Heute, vielleicht sogar im Augenblick, sein Glück suchen und finden kann. Über diese Lebenskunst schreibt der griechische Dichter Euripides:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das wahre und sichtbare
Glück des Lebens
liegt nicht außer uns,
sondern in uns.

Johann Hebel

Glück ist für uns ein inneres Erleben. Wir vermeinen, die Quellen des Glücks außerhalb unserer selbst zu finden. Wir wissen aber auch, dass Menschen unterschiedlich leicht glücklich sein können. Denken wir nur an kleine Kinder, wie leicht diese zu begeistern sind. Ein Teil liegt also in uns, der uns erlaubt, das Glücklichsein zu erleben:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Wahres Glück ist,
seinen Geist frei
zu entfalten.

Aristoteles

Aristoteles misst dem Geist eine besondere Bedeutung bei. Im Geiste, in unseren Gedanken, dürfen wir frei umherschweifen, Ideen haben, Pläne schmieden. Die Freiheit dieser Entfaltungsmöglichkeiten birgt für ihn das Glück:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Skizzierter Mann, der Blumen in der Hand hat - Gärtner

Willst du für eine Stunde glücklich sein,
dann betrinke dich.
Willst du drei Tage glücklich sein,
dann heirate.
Willst du eine Woche glücklich sein,
dann schlachte ein Schwein.
Willst du dein Leben lang glücklich sein,
dann werde dein eigener Gärtner.

Volksweisheit / Volksgut

Dieser bekannte chinesische Spruch zeigt uns, dass es am schönsten ist, wenn wir unser Leben in unsere eigene Hand nehmen, wenn wir “der Gärtner bzw. die Gärtnerin unseres Lebens” werden. Dieses Bild bzw. diese Metapher kennen wir übrigens schon aus der Bibel im Gleichnis über den in diesem Falle treulosen Gärtner, der einen Weinberg pflanzte.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Glücklich ist, wer sich nicht
darüber sorgt, was im fehlt,
sondern sich darüber freut,
was er hat.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zum Handeln entschlossen

Zum Handeln entschlossen

Endlich handeln - für manche ist das verlockend, für andere beängstigend. Schöne Sprüche, Weisheiten und Gedanken zum Thema finden Sie hier auf Viabilia.

mehr

Sicherheit und Unsicherheit

Sicherheit und Unsicherheit

Sprüche über Sicherheit zeigen, dass viele im Leben Sicherheit möchten und übersehen dabei ,dass sie auch lähmend wirken kann.

mehr

Mensch, der in hoher Höhe einen Felsen erklimmt, als Symbol für Herausforderungen im Leben

Herausforderungen meistern

Sprüche über Herausforderungen, Hoffnung und Mut: Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen, den Herausforderungen mutig zu begegnen!

mehr

Selbstwirksamkeit bzw. Resilienz

Sprüche über Selbstwirksamkeit

Selbstwirksamkeit ist ein Fachbegriff aus der psychologischen Forschung, aber auch wichtig für unsere innere Balance. Lesen Sie hier inspirierende Sprüche.

mehr

Mut - motivierende Mut-Mach-Sprüche

Motivierende Mutmach-Sprüche

Ein Risiko einzugehen will sorgfältig abgewogen werden. Hier finden Sie Sprüche, Zitate und Weisheiten, die Ihnen vielleicht bei der Entscheidung helfen können.

mehr

Über Viabilia - Sprüche und Weisheiten für Ihren Lebensweg

Umgang mit Veränderungen

Veränderungen werden von uns nicht immer begrüßt, sind aber stets eine Chance, dass die Dinge besser werden. Finden Sie hier Inspirationen dazu.

mehr

Tür, die sich ins Helle öffnet, als Symbol für gelingenden Aufbruch und Neuanfang

Aufbruch und Neuanfang

Die Sprüche zu Aufbruch und Neuanfang / Neubeginn gehören zu den Lieblingszitaten unserer Leser/innen, die schönsten Sprüche sind mit Bildern illustriert.

mehr