Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neuanfang
Bitte bewerten Sie:

Leben (s) male!

Hab ich den Farbenkasten
meines Lebens ausgepackt
so taucht der Pinsel anfangs
tief in Grau

Im Nebel des Vergessens
gnädig eingehüllt
die Jahre als man mich hier ausgesetzt    
Hat nicht gefragt was ich hier wollte             
der Vater nicht      
und nicht der Mann der später kam

und doch lebt meine Kindheit
bis heut besonders
in den bunten Klecksen
die, eingestreut ins Grau,
mein junges Leben
einzigartig schimmern lässt

Das Grau wandelt sich
zu einem starken Rot
Die Fäuste hoch
„Ihr sollt mich kennen lernen!“
Nur Manche hielten das
tatsächlich lange aus

Und mitten
in des Kampfes Purpur
strahlt es auf und tröstet mich
ein tiefes Gelb
Ein Licht, ein Funke
der mich neu entzündet …

Foto: © Ringo Effenberger

Textauszug, Text vollständig in PDF

Ringo Effenberger

zeitgenössischer Dichter, Fotograf und evangelischer Pfarrer

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet nur nach Rücksprache. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Foto: © Ringo Effenberger (Bildausschnitt)
Spruch-ID 4636 (Herausforderungen / Hindernis / Krise, Alt sein / älter werden, Wut / Zorn, Leben, Gott und die göttliche Gnade) gehört zu Gedichte - zeitgenössisch
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Die große Herausforderung
des Lebens liegt darin,
die Grenzen in dir
selbst zu überwinden
und so weit zu gehen,
wie du dir niemals
hättest träumen lassen.

Paul Gauguin
Herausforderung: Hindernis Mauer

Der Erfolg ist nicht danach zu beurteilen,
was ein Mensch im Leben erreicht,
sondern nach den Hindernissen,
die er auf dem Weg zum Erfolg
überwunden hat.

Booker T. Washington

Diese Lebensweisheit ist doch sehr beruhigend und ermutigend: der Maßstab des Erfolgs ist relativ. Wir brauchen uns nicht mit den “Spitzensportlern der Lebenskunst” zu messen, sondern an unseren persönlichen Herausforderungen, die wir zu bewältigen haben, und die wir verstehen, ab und zu – oder auch des öfteren – zu meistern.

Mangrovenwald

Wenn die Wurzeln tief sind,
braucht man den Wind
nicht zu fürchten.

Volksweisheit / Volksgut

Worin verankern wir uns? Am besten ist es, die eigenen Wurzeln zu hegen, uns Fürsorge für uns selbst angedeihen zu lassen, damit wir den Stürmen des Lebens gut gewachsen sind.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Niemand weiß,
wie weit seine Kräfte gehen,
bis er sie versucht hat.

Johann Wolfgang von Goethe
Kahle Zweige, mit Eis umhüllt

Kahle Äste,
kahle Zweige –
winterschwarz.

Wer will, sieht
den Ansatz der Knospen.

Else Pannek

Zitatherkunft: narzissenleuchten.de

Spruch bewerten, drucken und teilen

Entschlossenheit im Unglück ist
immer der halbe Weg zur Rettung.

Johann Heinrich Pestalozzi
Spruch bewerten, drucken und teilen
Die Corona-Krise überstehen und die Angst überwinden

Die Entschlossenheit,
uns von keiner Sache
überwinden zu lassen,
so furchterregend sie auch ist,
ermöglicht uns, jeder Angst
zu widerstehen.

Martin Luther

Martin Luther kannte die Angst, die furchterregend sein kann, wohl auch selbst. Er spricht uns “aus zeitlicher Ferne” Mut zu, die Angst zu überwinden und Krisen zu überstehen. In der Zeit der Corona-Krise kann es verstärkt dazu kommen, dass Menschen Angst haben: Angst vor ihrer wirtschaftlichen Zukunft, Angst vor der Arbeitslosigkeit, Angst vor sozialer Isolation und Einsamkeit.

Nehmen wir die Herausforderung an, die die Corona-Krise uns abverlangt, und überwinden wir unsere Angst!

Spruch bewerten, drucken und teilen
Türe, die Neuanfang verkörpert, mit der Aufschrift

Wer neu anfangen will, soll es sofort tun,
denn eine überwundene Schwierigkeit
vermeidet hundert neue.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen

Kreuze sind Leitern,
die zum Himmel führen.

Volksweisheit / Volksgut
Relativitätstheorie von Einstein

Jeder Mensch
mit einer neuen Idee
ist ein Spinner,
bis die Idee
Erfolg hat.

Mark Twain

Wer würde bei diesem Spruch nicht an Einstein und seine Ideen denken? Wenn wir bedenken, wie viele Menschen mutig aufgebrochen sind zu neuen Ufern, die uns neue Möglichkeiten geschaffen haben … ja, und die uns auch manchmal zum Umdenken zwingen.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Schöner, ermutigender Spruch auf Bild

 

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Eine Reise von 1000 Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.

Lao-Tse
Spruch bewerten, drucken und teilen
Vogel, der Gefahr künden kann

Die Furcht
vor der Gefahr
ist schrecklicher
als die Gefahr selbst.

Sprichwort der Malinke (Guinea)

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Hindernisse überwinden ist
der Vollgenuss des Daseins.

Arthur Schopenhauer

Ideale sind wie Sterne.
Man kann sie nicht erreichen,
aber man kann sich nach
ihnen orientieren.

Carl Schurz
Mensch, der in hoher Höhe einen Felsen erklimmt, als Symbol für Herausforderungen im Leben

Herausforderungen meistern

Sprüche über Herausforderungen, Hoffnung und Mut: Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen, den Herausforderungen auf Ihrem Lebensweg mutig zu begegnen!

mehr

Tür, die sich ins Helle öffnet, als Symbol für gelingenden Aufbruch und Neuanfang

Aufbruch und Neuanfang

Die Sprüche zu Aufbruch und Neuanfang / Neubeginn gehören zu den Lieblingszitaten unserer Leser/innen, die schönsten Sprüche sind mit Bildern illustriert.

mehr