Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neuanfang
Glücklich, wer alles von sich weist, was ihn hindert ...
Bitte bewerten Sie:

Glücklich, wer alles von sich weist, was ihn hindert ...

Glücklich, wer alles von sich weist,
was ihn hindert und zerstreut,
und wer sich in eins zu sammeln vermag.

Thomas von Kempen

(geb. 1380 in Kempen – 25.7.1471 in Zwolle, Niederlande), geistlicher Schriftsteller und Mystiker

Bild: @ sonja_paetow, pixabay
Spruch-ID 3293 (Glück, das man bei sich selber finden kann, Meditation) gehört zu Sprüche - spirituell
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Neuanfang und Mut
Lieblingsseiten

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Das wahre und sichtbare
Glück des Lebens
liegt nicht außer uns,
sondern in uns.

Johann Hebel

Glück ist für uns ein inneres Erleben. Wir vermeinen, die Quellen des Glücks außerhalb unserer selbst zu finden. Wir wissen aber auch, dass Menschen unterschiedlich leicht glücklich sein können. Denken wir nur an kleine Kinder, wie leicht diese zu begeistern sind. Ein Teil liegt also in uns, der uns erlaubt, das Glücklichsein zu erleben:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Ein vierblättriges Kleeblatt als Glücksbringer

Der Tag, an dem man
einen Entschluss fasst,
ist ein Glückstag.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Kunst,
glücklich zu sein,
liegt in der Kraft, Freude
aus alltäglichen Dingen
gewinnen zu können.

Übersetzung der Viabilia-Redaktion

Henry Beecher

Der englische Text dazu lautet:

The art of being happy
lies in the power of extracting
happiness from common things.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Rosenblüten mit Dornen daran

Man soll sich nicht ärgern,
dass der Rosenstrauch
Dornen trägt.

Man soll sich freuen,
dass der Dornenstrauch
Rosen trägt!

Volksweisheit / Volksgut

Die Sichtweise auf ein und dieselbe Sache ist unter anderem eine Frage des Optimismus bzw. Pessimismus: Worauf lege ich meinen Schwerpunkt in meiner Beurteilung? Daran entscheidet sich meine Lebensqualität und die “Menge” meines Glücks: wie kritisch bin ich bei meiner Bewertung? Sehe ich die Dinge, die nicht funktionieren, oder freue ich mich über das, was geht? Dieser Spruch bringt diese Fragestellung anschaulich anhand einer Metapher zum Ausdruck.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Ihn, der aus jeglichem Tage
sich sein Glück holt,
ihn alleine nur
preise ich glücklich.

Euripides

Auch hier konzentriert sich das Erlangen des Glücks auf den aktuellen, heutigen Tag. Nur ihn leben wir: die Vergangenheit liegt zurück, die Zukunft ist noch nicht da. Glücklich, wer im Heute, vielleicht sogar im Augenblick, sein Glück suchen und finden kann. Über diese Lebenskunst schreibt der griechische Dichter Euripides:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück erkennt man
nicht mit dem Verstand,
sondern mit dem Herzen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück wohnt
nicht im Besitze
und nicht im Golde.

Das Glücksgefühl ist
in der Seele
  zu Hause.  

Demokrit
Spruch bewerten, drucken und teilen

In uns selbst liegen
die Sterne unseres Glücks.

Heinrich Heine

Natürlich sind wir es selbst, die Glück empfinden. Dieser Spruch über das Glück macht uns bewusst, dass das Glück letztendlich in uns selbst zu finden ist – auch wenn es nicht zu leugnen ist, dass uns äußere glückliche Umstände dieses innere Glück leichter empfinden lassen.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Schönes Herz mit Schleife

Dein Leben sei fröhlich und heiter,
kein Leiden betrübe dein Herz.
Das Glück sei stets dein Begleiter,
nie treffe dich Kummer und Schmerz.

Unbekannt

Auch wenn es natürlich etwas zu optimistisch ist zu erwarten, ohne Leid durchs Leben zu gehen, so ist dieser Spruch doch ein zwar einfacher, aber netter und von Herzen kommender Wunsch, der sich auch sehr gut in einem Poesiealbum macht.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Bescheidenheit glücklicher Menschen
kommt von der Ruhe, welche das Glück
ihren Gemütern verleiht.

François de La Rochefoucauld

Hier bei diesem Spruch steht die Bescheidenheit als Tugend im Mittelpunkt, sein Glück zu finden. Die Bescheidenheit als Resultat glücklicher Menschen. Wie schön, wenn das Glück nicht dazu verleitet, andere zu übergehen, sondern besonnen und bescheiden das eigene Glück zu genießen:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Glücklich sind die,
die sich selbst genügen.

Volksweisheit / Volksgut

Im ersten Moment kann der Gedanke kommen: Glücklich sind die, die sich selbst mögen. Doch so lautet der folgende schöne afrikanische Spruch nicht ganz … Mit sich selbst zufrieden sein, liegt in der Genügsamkeit, die hier der Schlüssel zum Glück ist:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein!

Voltaire

Dieses Zitat spricht frohgemut und freiheraus aus: Ich will glücklich sein! Dieser humorvoll gehaltene Spruch drückt Tatkraft und Willen aus: “Ja, ich kann das!”, ohne andere zu übertölpeln. Deshalb ist der Ausspruch so zuversichtlich und stark – und gesundheitsfördernd sicherlich noch dazu:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Oh wünsche nichts vorbei
und wünsche nichts zurück!
Nur wohliges Gefühl
der Gegenwart ist Glück.

Friedrich Rückert

Nur in der Gegenwart können wir glücklich sein, das Gefühl des Glücks wahrnehmen und genießen. Sobald wir Vergangenem nachtrauern oder für die Zukunft wünschen, leben wir nicht im gegenwärtigen Moment. Das bringt das Gedicht von Friedrich Rückert schön zum Ausdruck:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Skizzierter Mann, der Blumen in der Hand hat - Gärtner

Willst du für eine Stunde glücklich sein,
dann betrinke dich.
Willst du drei Tage glücklich sein,
dann heirate.
Willst du eine Woche glücklich sein,
dann schlachte ein Schwein.
Willst du dein Leben lang glücklich sein,
dann werde dein eigener Gärtner.

Volksweisheit / Volksgut

Dieser bekannte chinesische Spruch zeigt uns, dass es am schönsten ist, wenn wir unser Leben in unsere eigene Hand nehmen, wenn wir “der Gärtner bzw. die Gärtnerin unseres Lebens” werden. Dieses Bild bzw. diese Metapher kennen wir übrigens schon aus der Bibel im Gleichnis über den in diesem Falle treulosen Gärtner, der einen Weinberg pflanzte.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück liegt in uns,
nicht in den Dingen.

François de La Rochefoucauld

Das Glück in uns

Dieser Spruch verdeutlich uns noch einmal ganz klar, dass das Glück nicht in materiellen Dingen zu finden ist. Und ist es nicht so? Hinter jedem (materiellen) Geschenk zum Beispiel steckt ein lieber Mensch, der uns eine Freude machen will – und umgekehrt:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Mensch, der in hoher Höhe einen Felsen erklimmt, als Symbol für Herausforderungen im Leben

Herausforderungen meistern

Sprüche über Herausforderungen, Hoffnung und Mut: Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen, den Herausforderungen auf Ihrem Lebensweg mutig zu begegnen!

mehr

Tür, die sich ins Helle öffnet, als Symbol für gelingenden Aufbruch und Neuanfang

Aufbruch und Neuanfang

Die Sprüche zu Aufbruch und Neuanfang / Neubeginn gehören zu den Lieblingszitaten unserer Leser/innen, die schönsten Sprüche sind mit Bildern illustriert.

mehr