Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neuanfang
Fang an! Dadurch alleine kann das Unmögliche möglich ...
Bitte bewerten Sie:

Fang an! Dadurch alleine kann das Unmögliche möglich ...

Fang an!

Dadurch alleine
kann das Unmögliche
möglich werden.

Thomas Carlyle

(geb. 4.12.1795 in Ecclefechan, Vereinigtes Königreich – 5.2.1881), schottischer Essayist und Historiker

Spruch-ID 583 (Anfang / Anfangen, Schöne Sprüche: schön gestaltete Weisheiten, Möglichkeit) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Neuanfang und Mut

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Wenn uns etwas aus dem
gewohnten Gleise wirft,
bilden wir uns ein,
alles sei verloren.

Dabei fängt nur
etwas Neues, Gutes an.
Solange Leben da ist,
gibt es auch Glück.

Tolstoi

Eine der Quellen des Glücks liegt vielleicht auch in einem zuversichtlichen Neubeginn. Nicht immer müssen wir das Neue fürchten. Vertrauen wir darauf, dass wir auf ungewohnten Gleisen unseres Lebens wunderschöne Blumen am Wegesrand finden werden!

Spruch bewerten, drucken und teilen

Der Anfang ist
die Hälfte des Ganzen.

Aristoteles
Spruch bewerten, drucken und teilen
Leben verborgen

Das Leben ist verhüllt und verborgen,
wie auch euer größeres Selbst
verborgen und verhüllt ist.

Aber wenn das Leben spricht,
werden alle Winde Worte;
und wenn es von neuem spricht,
so wird das Lächeln auf euren Lippen
und die Tränen in euren Aug’ zum Wort.

Wenn es singt, hören es die Tauben
und sind ergriffen;
und wenn es sich langsam nähert,
sehen es die Blinden und sind entzückt
und folgen ihm verwundert und erstaunt.

Khalil Gibran

Khalil Gibran beschreibt in wunderschönen Worten, wie das Leben uns unvermittelt eines seiner Geheimnisse preisgeben kann: Es “spricht” zu uns, es spricht uns an. Durch diese Mittelbarkeit können wir herausgerissen werden aus dem täglichen Allerlei, wie es beispielsweise passieren kann, wenn wir uns verlieben. Oder wir bekommen eine Erkenntnis, die uns auf unserem Lebensweg weiterbringt, die uns das Leben leichter macht. Folgen wir dieser inneren Gewissheit, diesem Ruf des Lebens!

Spruch bewerten, drucken und teilen
Roter Stein, Felsformation

Wer, wenn nicht wir?
Wo, wenn nicht hier?
Wann, wenn nicht jetzt?

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Qualle im Wasser - der Anfang des Lebens begann im Wasser

In jedem Anfang
liegt die Ewigkeit.

Hugo von Hofmannsthal
Spruch bewerten, drucken und teilen
Starke Wurzeln eines Baumes

Alle Dinge haben
ihre Wurzeln und ihre Zweige,
alle Taten einen Anfang und ein Ende.

Zhu Xi

Aus einem guten Wurzelwerk heraus können prächtige Äste, Zweige und Früchte gedeihen. Auch wenn unsere Taten vielleicht ein Ende haben, deren Wirkung kann langanhaltend sein.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Sonnenaufgang über Feld

Wir wollen jeden Tag
ein neues Leben beginnen.

Edith Stein
Spruch bewerten, drucken und teilen

Jeder neue Morgen
ist ein neuer Anfang
unseres Lebens.

Dietrich Bonhoeffer
Spruch bewerten, drucken und teilen

Anfangen ist leicht,
Beharren ist Kunst.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein Anfang ist kein Meisterstück.
Doch guter Anfang halbes Glück.

Anastasius Grün
Spruch bewerten, drucken und teilen
Küken, das aus seinem Ei schlüpft, als Zeichen für Anfangen und Tun

Still mit dem Aber!

Gotthold Ephraim Lessing

Abwägen ist gerade bei strategischen Entscheidungen sehr gut. Doch wenn man zu viel hin und her überlegt und deshalb zu keiner Entscheidung kommt, ist es vielleicht angesagt, einfach anzufangen und es zu tun – und die “Aber” im Kopf schweigen zu lassen, damit man handlungsfähig wird. Wenn die “Abers” zu viele sind: Vielleicht können Sie im Kleinen etwas ausprobieren, bevor es im Großen umgesetzt wird?

Spruch bewerten, drucken und teilen
Alter Weg - neuer Weg

Verpasste Gelegenheiten
kommen nicht wieder.

Aber sie lehren uns,
Neue wahrzunehmen.

Henriette Hanke
Spruch bewerten, drucken und teilen

Jede edle Arbeit ist
anfangs unmöglich.

Thomas Carlyle
Spruch bewerten, drucken und teilen
Eine Kerze, fast abgebrannt, erhellt die Dunkelheit ein wenig

Lieber eine Kerze anzünden,
als über die Finsternis klagen.

Volksweisheit / Volksgut

Manchmal ist es schwer, diesen Spruch zu beherzigen: Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen. Und doch fordert uns dieser Spruch zum Handeln auf.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Aller Anfang ist schwer.

Johann Wolfgang von Goethe
Spruch bewerten, drucken und teilen
Mensch, der in hoher Höhe einen Felsen erklimmt, als Symbol für Herausforderungen im Leben

Herausforderungen meistern

Sprüche über Herausforderungen, Hoffnung und Mut: Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen, den Herausforderungen auf Ihrem Lebensweg mutig zu begegnen!

mehr

Tür, die sich ins Helle öffnet, als Symbol für gelingenden Aufbruch und Neuanfang

Aufbruch und Neuanfang

Die Sprüche zu Aufbruch und Neuanfang / Neubeginn gehören zu den Lieblingszitaten unserer Leser/innen, die schönsten Sprüche sind mit Bildern illustriert.

mehr