Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema innere Mitte
Glücklich, wer mit den Verhältnissen zu brechen ...
Bitte bewerten Sie:

Glücklich, wer mit den Verhältnissen zu brechen ...

Glücklich,

wer mit den Verhältnissen
zu brechen versteht, ehe sie ihn
gebrochen haben!

Franz von Liszt

(geb. 2.3.1851 in Wien, Österreich – 21.6.1919), Professor für Strafrecht und Völkerrecht sowie Abgeordneter

Bild: @ BrianJClark, pixabay
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über innere Mitte

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Das höchste Glück des Menschen ist
die Befreiung von Furcht.

Walther Rathenau
Spruch bewerten, drucken und teilen
Frau mit Katze

Glücklich ist das Haus
mit mindestens einer Katze.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dem Glück, geliebt zu werden,
gleicht kein ander Glück auf Erden.

Johann Gottfried von Herder
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dauerndes Glück ist nur
in der Aufrichtigkeit
zu finden.

Jean Paul
Spruch bewerten, drucken und teilen
Baum, von Efeu umrankt

Glück ist immer dann ein Zufall,
wenn es einem wie ein
unverhofftes Geschenk zufällt.

Markus P. Baumeler
Spruch bewerten, drucken und teilen

Glück entsteht oft durch
Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung
kleiner Dinge.

Wilhelm Busch
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dann und wann ist es gut,
in unserem Streben nach Glück
zu pausieren, und einfach
glücklich zu sein.

Guillaume Apollinaire
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück
kommt gern in ein Haus,
wo Freude herrscht.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Das Leben ist schön - Spruch mit schönen Blumen

Es ist so wenig, wessen man zu seinem Glück bedarf; es kommt da ganz auf den Reichtum der Seele an: ein lächelndes Kinderauge, ein schönes Gesicht, eine Blume in einem stillen Garten, ein Baum, der das Gold der Sonne trägt, eine wohlgeformte Vase, eine Perlenkette.

Das Glück ist nichts Himmelstürmendes. Es schleicht sich still in unser Herz hinein. Aber es geht ein Leuchten von ihm aus wie von einer Kerze, deren Schimmer einen Raum geheimnisvoll belebt.

Paul Richard Luck
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dem nur blühet wahres Glück,
den auf seinem Pfade Freundschaft leitet.
Was es seinen Lieblingen bereitet,
gab dir alles das Geschick.
Eins nur ist zu geben mir geblieben
und dies einzige biet ich dir an:
Eine Seele, die dich innig lieben
und dir Freundschaft geben kann.

Franz Grillparzer
Spruch bewerten, drucken und teilen

Im Leben ist viel, viel Wunderbares.
Da habe ich oftmals das Gefühl,
als müsste man ganz fromm
und still dazwischen sitzen
und den Atem anhalten,
dass es nicht entflieht.

Paula Modersohn-Becker
Spruch bewerten, drucken und teilen

Jammertage lehren dich,
Freudentage genießen.

Johann Lavater
Spruch bewerten, drucken und teilen

Denn das Glück, geliebt zu werden,
ist das höchste Glück auf Erden.

Johann Gottfried von Herder
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das beste Mittel,
glücklich zu werden, ist,
wie eine Spinne
aus sich heraus
nach allen Seiten
ein Netz aus Liebe
zu spinnen
und mit dessen
klebrigen Fäden
alles einzufangen,
was des Weges kommt.

Tolstoi
Spruch bewerten, drucken und teilen

Alles fügt sich und erfüllt sich,
musst es nur erwarten können
und dem Werden deines Glücks
Jahr und Felder reichlich gönnen.

Christian Morgenstern
Spruch bewerten, drucken und teilen