Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema innere Mitte
Spruch über Harmonie, um Frieden und Harmonie zu finden
Bitte bewerten Sie:

Spruch über Harmonie, um Frieden und Harmonie zu finden

Suche nicht nach Unterschieden,
suche lieber nach Harmonie! …

Suche, strebe, und du wirst
Frieden und Harmonie finden!

Reading-Nr. 254-80, Übersetzung von der Viabilia-Redaktion

Edgar Cayce

(geb. 18.3.1877 in Hopkinsville, Vereinigte Staaten – 3.1.1945), amerikanischer Seher und Mystiker

Spruch-ID 4609 (Frieden, innerer Frieden, Harmonie) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

Der Originaltext lautet:

Don’t look for differences, look rather for harmony! … Look, seek, and ye will find peace and harmony!

Zugehörige Spruchseiten
Mehr über innere Mitte

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Ist der Geist friedvoll,
dann erscheint auch
die Welt so.

Layman Pang

Der edle Mensch ist
in Frieden mit sich selbst;
der Gemeine macht sich
ständig Sorgen.

Konfuzius

So manches,
was wir erwarten,
kann nur von innen
kommen.

Else Pannek

Zitatherkunft: narzissenleuchten.de

Frieden im Gemüte,
das Leben sonnig erhellt:
Wahre Herzensgüte
überwindet die Welt.

Joseph Victor von Scheffel

Bewahre Du zuerst
Frieden in Dir selbst,
dann kannst Du auch anderen
Frieden bringen.

Thomas von Kempen

Geh deinen Weg ohne Eile und Hast, und suche den Frieden in dir selbst zu finden. Wenn es dir möglich ist, versuche den anderen zu verstehen. Sag ihm die Wahrheit, ruhig und besonnen. Höre ihm zu, auch wenn er gleichgültig und unwissend ist, denn auch er hat seine Sorgen. Egal ob er noch jung und aggressiv, oder ob er schon alt und müde ist.

Wenn du Dich mit all den anderen vergleichst, wirst du feststellen, du lebst unter Menschen, die entweder größer oder kleiner, besser oder schlechter sind als du selbst.

Sei stolz auf deinen Erfolg und denke auch an deine Karriere. Aber bleibe bescheiden, denn das Schicksal kann sich jederzeit wenden. Sei vorsichtig in deinen Geschäften, denn die Welt ist voller List und Tücke. Aber lass dich trotz allem nicht von deinem Weg ablenken.

Viele Leute reden von hohen Idealen, und überall wird Heldenmut angepriesen. Bleibe du selber und heuchle nicht Mitgefühl. Steh der Liebe nicht zynisch gegenüber, denn sie ist das Einzige, was wahr und unvergänglich ist.

Sei dankbar über jedes Jahr, das du erleben darfst, auch wenn mit jedem Tag ein Stück deiner Jugend entschwindet. Bereite dich auf den Augenblick vor, an dem etwas Unvorhergesehenes in dein Leben tritt, aber zerstöre dich selbst nicht aus Angst vor der Einsamkeit. Sei immer so, dass du vor dir selbst bestehen kannst.

Du hast ein Recht, auf der Welt zu sein, genau wie die Blume die blüht und wie ein Stern in der Nacht. Doch auf dieser Welt lebst du nicht allein, hast du schon irgendwann einmal darüber nachgedacht?

Darum schließe Frieden mit Gott, wo immer er er dir auch begegnet. Ganz gleich, was das Leben dir auch an Schwierigkeiten auferlegt. Lass nicht durch Lug und Trug deine Ideale zerbrechen. Die Welt ist immer noch schön. Versuche, auf ihr zu leben und glücklich zu werden.

Max Ehrmann

Aus der Geduld geht
der unschätzbare Frieden hervor,
welcher das Glück der Welt ist.

Baltasar Gracián y Morales

Wenn du im Herzen Frieden hast,
wird dir die Hütte zum Palast.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Glück allein ist
der innere Friede.
Lerne ihn finden,
Du kannst es!

Überwinde Dich selbst,
und Du wirst die Welt
überwinden.

Siddhartha Gautama
Spruch bewerten, drucken und teilen
Strand am Abend in Stille

Lass’ mein Nichtstun,
wenn nichts zu tun ist,
voll ungetrübten tiefen Friedens sein,
wie der Abend am Strande,
wenn die See schweigt.

Rabindrahnath Thakur

Willst du in Frieden mit dir selbst leben,
versuche nicht, mehr zu sein, als du bist.
Aber sei das, was du bist, ganz.

Wilhelm Wagner

Manchmal haben wir die Kraft,
“Ja” zum Leben zu sagen.

Dann kehrt Frieden in uns ein
und macht uns ganz.

Ralph Waldo Emerson

“Ja” zu sagen zum Leben, so wie es gerade ist: zu dem, womit wir zufrieden sind, zu dem, was uns Angst macht, zu dem, was wir erst noch erreichen wollen … ja, auch zu den unglücklichen Umständen. Das bedeutet, Vertrauen zu haben (oder entwickeln zu lernen), dass alles genau so richtig ist, wie es ist. In diesem Zustand des Vertrauens und der Einwilligung in die aktuellen Umstände können wir ruhiger werden und vielleicht diesen inneren Frieden spüren, von dem Emerson in seinem Spruch spricht.

Das hat ein bisschen den Charakter von Innehalten und Akzeptieren, möglicherweise auch einem “Zur-Seite-Treten”, einem Wegtreten aus der Schnellstraße des Immer-Weiter, Immer-Mehr und Immer-Besser, hin zu einem Zustand des gegenwärtig Seins.

Das Denken trägt materiell gesehen
nicht einen Deut zu deiner Größe bei,
aber mental, spirituell gesehen,
kann es die Revolution auslösen,
die der Welt Friede und Harmonie bringt.

Edgar Cayce
Steine aufeinander als Symbol für innere Mitte und Gleichgewicht

Wer andere erkennt, ist gelehrt.
Wer sich selbst erkennt, ist weise.
Wer andere besiegt, hat Muskelkraft.
Wer sich selbst besiegt, ist stark.
Wer zufrieden ist, ist reich.
Wer seine Mitte nicht verliert, ist unüberwindlich.

Lao-Tse

Lesen Sie hier mehr über die innere MItte und wie man sie finden kann.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Mehr als Frieden in sich
kann auch der Größte
nicht haben.

Otto von Leixner