Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema innere Mitte
Spruch: Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel.
Bitte bewerten Sie:

Spruch: Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel.

Wer seinen eigenen Weg geht,
dem wachsen Flügel.

Volksweisheit / Volksgut

Bild: @ PublicDomainPictures
Spruch-ID 2465 (Weg / den eigenen Weg finden, Zen-Weisheiten und Sprüche, Authentizität, sich nicht verbiegen) gehört zu Sprüche, Metapher oder bildlicher Vergleich - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über innere Mitte

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Gehe Deinen eigenen Weg,
und schlage nicht den Pfad
eines Anderen ein.

Volksweisheit / Volksgut

Wohin du auch gehst,
geh’ mit deinem Herzen.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen
Weg als steiler Berg

Wer einen steilen Berg erklimmt,
hebt an mit ruhigem Schritt.

William Shakespeare

Geh deinen Weg und
lass die Leute reden!

Dante Alighieri

Man kann es eh nicht jedem Recht machen, von daher bleibt nur die Möglichkeit, in sich zu horchen, nach innerer Gewissheit zu streben und schlussendlich seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Geh deinen Weg ohne Eile und Hast, und suche den Frieden in dir selbst zu finden. Wenn es dir möglich ist, versuche den anderen zu verstehen. Sag ihm die Wahrheit, ruhig und besonnen. Höre ihm zu, auch wenn er gleichgültig und unwissend ist, denn auch er hat seine Sorgen. Egal ob er noch jung und aggressiv, oder ob er schon alt und müde ist.

Wenn du Dich mit all den anderen vergleichst, wirst du feststellen, du lebst unter Menschen, die entweder größer oder kleiner, besser oder schlechter sind als du selbst.

Sei stolz auf deinen Erfolg und denke auch an deine Karriere. Aber bleibe bescheiden, denn das Schicksal kann sich jederzeit wenden. Sei vorsichtig in deinen Geschäften, denn die Welt ist voller List und Tücke. Aber lass dich trotz allem nicht von deinem Weg ablenken.

Viele Leute reden von hohen Idealen, und überall wird Heldenmut angepriesen. Bleibe du selber und heuchle nicht Mitgefühl. Steh der Liebe nicht zynisch gegenüber, denn sie ist das Einzige, was wahr und unvergänglich ist.

Sei dankbar über jedes Jahr, das du erleben darfst, auch wenn mit jedem Tag ein Stück deiner Jugend entschwindet. Bereite dich auf den Augenblick vor, an dem etwas Unvorhergesehenes in dein Leben tritt, aber zerstöre dich selbst nicht aus Angst vor der Einsamkeit. Sei immer so, dass du vor dir selbst bestehen kannst.

Du hast ein Recht, auf der Welt zu sein, genau wie die Blume die blüht und wie ein Stern in der Nacht. Doch auf dieser Welt lebst du nicht allein, hast du schon irgendwann einmal darüber nachgedacht?

Darum schließe Frieden mit Gott, wo immer er er dir auch begegnet. Ganz gleich, was das Leben dir auch an Schwierigkeiten auferlegt. Lass nicht durch Lug und Trug deine Ideale zerbrechen. Die Welt ist immer noch schön. Versuche, auf ihr zu leben und glücklich zu werden.

Max Ehrmann
Rosenblätter auf dem Weg als Zeichen für Glück

Es gibt keinen Weg zum Glück.
Glücklich sein ist der Weg.

Siddhartha Gautama

Dieser schöne Spruch von Buddha ist vielleicht nicht ganz einfach zu verstehen. Möglicherweise mag man denken, wenn ich dies oder jenes habe, dann bin ich glücklich, oder: wenn ich jenes Ziel erreicht habe, dann bin ich glücklich. Der Schlüssel zum Un-Glück liegt in diesem Wörtchen „dann“. Das Streben nach etwas lässt uns nicht im Jetzt ankommen. Für Perfektionisten kann es besonders schwer sein, im unvollkommenen Zustand glücklich zu sein. Leider gibt es keinen anhaltenden vollkommenen Zustand.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.

Franz Kafka
Spruch bewerten, drucken und teilen
U-Bahn-Station in einer Stadt

Geh’ Deinen Weg ruhig –
mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden
die Stille schenken mag.

Volksweisheit / Volksgut
Weg durch Landschaft

Geh’ nicht dahin,
wo der Weg Dich hinführt.

Geh’ dahin, wo es keinen Weg gibt,
und hinterlasse eine Spur.

Ralph Waldo Emerson
Lange, gerade Straße

Auch ein langer Weg
beginnt mit dem ersten Schritt.

Volksweisheit / Volksgut

Sobald wir wissen, welchen Lebensweg wir einschlagen wollen (was nicht immer einfach ist), und wir stehen vor einem größeren Unterfangen, dürfen wir darauf vertrauen!

Spruch bewerten, drucken und teilen
Fahrrad, das einlädt, aufzusteigen und neue Wege zu erkunden

Ich wünsche dir die Kraft,
neue Wege guten Mutes
voranzuschreiten.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Der gerade Weg ist der Kürzeste,
aber es dauert meist am längsten,
bis man auf ihm zum Ziel gelangt.

Georg Lichtenberg
Bäume im Wald

Streuen wir uns wie Hänsel und Gretel
kleine Kieselsteinchen auf den Weg,
damit wir – wenn wir in einer Sackgasse
unseres Lebens angekommen sind –
den Weg zurück leichter finden.

Betina Graf

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Der steile Weg führt zur Mühle,
doch die Anstrengung
führt zu nichts.

Fernando Pessoa
Trampelpfad zu einem See

Der große Weg ist sehr einfach,
aber die Menschen lieben
die Umwege.

Lao-Tse