Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema innere Mitte
Weisheitsspruch: Zuversicht macht das Anfangen leichter.
Bitte bewerten Sie:

Weisheitsspruch: Zuversicht macht das Anfangen leichter.

Zuversicht
macht das Anfangen
leichter.

www.gedanken.at

Ernst Ferstl

zeitgenössischer Lyriker, geb. 19.2.1955 in Neunkirchen, Österreich, gedanken.at

Bild: @ geralt, pixabay
Spruch-ID 1993 (Anfang / Anfangen, Zuversicht) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

Zitiert aus dem Buch: 365 Wohlfühlgedanken

Zugehörige Spruchseiten
Mehr über innere Mitte

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Türe, die Neuanfang verkörpert, mit der Aufschrift

Wer neu anfangen will, soll es sofort tun,
denn eine überwundene Schwierigkeit
vermeidet hundert neue.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen
Lange Straße

Es ist ein langer Weg
vom Beginn einer Sache
bis zu ihrer Durchführung.

Molière
Spruch bewerten, drucken und teilen
Türe, die offen steht

Es kann dir jemand die Tür öffnen,
aber hindurchgehen musst du selbst.

Chinesische Weisheit

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen
Blütenknospen

Abschied und Tod
sind nur andere Worte
für Neuanfang und Leben.
Alles, was du zurücklässt,
findest du in einer anderen
Form immer wieder.

Weisheit aus Tibet

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Alter Weg - neuer Weg

Verpasste Gelegenheiten
kommen nicht wieder.

Aber sie lehren uns,
Neue wahrzunehmen.

Henriette Hanke
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zwei Boote, die am Rand vor Anker liegen

Zu berühren eines Menschen Seele,
mag tausend Mal Schiffbruch sein.
Einmal aber, ganz gewiss, ist es
Anfang einer wunderbaren Reise.

Markus P. Baumeler
Spruch bewerten, drucken und teilen
Eine Kerze, fast abgebrannt, erhellt die Dunkelheit ein wenig

Lieber eine Kerze anzünden,
als über die Finsternis klagen.

Volksweisheit / Volksgut

Manchmal ist es schwer, diesen Spruch zu beherzigen: Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen. Und doch fordert uns dieser Spruch zum Handeln auf.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Ein schöner Flamingo

Man muss etwas Neues machen,
um etwas Neues zu sehen.

Georg Lichtenberg

Wenn wir uns beklagen über unser Leben, vielleicht hilft es dann, einmal in kleinen Dingen aus unserer Komfortzone auszusteigen und Schritte zu tun, die wir normalerweise nicht tun würden. Einfach um auszuprobieren, was dann passiert. Aus neuen Verhaltensweisen können sogar gute Gewohnheiten entstehen!

Spruch bewerten, drucken und teilen

Beim Beginn einer Unternehmung
und unweit des Zieles ist
die Gefahr des Misslingens am größten.
Wenn Schiffe scheitern,
geschieht es nahe am Ufer.

Ludwig Börne

Wenn uns das bewusst wird, wo die größten Gefahrenstufen für unsere Vorhaben liegen, schauen wir vielleicht achtsamer auf den Anfang und das Ende eines Projektes.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Der Beginn
ist der wichtigste Teil
der Arbeit.

Platon
Spruch bewerten, drucken und teilen
Knoten in Form eines Herzens

In zwanzig Jahren wirst du mehr enttäuscht sein
über die Dinge, die du nicht getan hast,
als über die Dinge, die du getan hast.

Also löse den Knoten, laufe aus dem
sicheren Hafen aus. Erfasse die Passatwinde
mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.

Mark Twain

Wir dürfen uns bewusst machen, was uns wirklich wichtig ist im Leben: Was würden wir bereuen, nicht getan zu haben? Wo zögern wir, “aus dem sicheren Hafen auszulaufen”, wo das doch genau das Unsere wäre? Vielleicht gehören Sie aber zu den Glücklichen, die sich stets für ihren eigenen Lebensweg entscheiden :)

Spruch bewerten, drucken und teilen
Großer Baum, von unten her gesehen

Wer auf einen Baum klettern will,
fängt unten an, nicht oben.

Weisheit der Tshj

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wenn uns etwas aus dem
gewohnten Gleise wirft,
bilden wir uns ein,
alles sei verloren.

Dabei fängt nur
etwas Neues, Gutes an.
Solange Leben da ist,
gibt es auch Glück.

Tolstoi

Eine der Quellen des Glücks liegt vielleicht auch in einem zuversichtlichen Neubeginn. Nicht immer müssen wir das Neue fürchten. Vertrauen wir darauf, dass wir auf ungewohnten Gleisen unseres Lebens wunderschöne Blumen am Wegesrand finden werden!

Spruch bewerten, drucken und teilen

Anfangen ist leicht,
Beharren ist Kunst.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Nicht das Beginnen wird belohnt,
sondern einzig und allein
das Durchhalten.

Katharina von Siena
Spruch bewerten, drucken und teilen