Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema aus aller Welt
Gib den Füßen Ruhe, aber auch dem Herzen.
Bitte bewerten Sie:

Gib den Füßen Ruhe, aber auch dem Herzen.

Gib den Füßen Ruhe,
aber auch dem Herzen.

Volksweisheit / Volksgut

Bild: © epicioci, pixabay.de
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über die Welt

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Zweig mit Äpfeln

Mein Herz ist ein Baum,
beladen mit Früchten, die ich pflücke,
um sie zu verschenken.

Khalil Gibran
Spruch bewerten, drucken und teilen

Brich auf, solang Du kannst,
zum Land des Herzens:

Freude wirst Du im Land
des Körpers niemals finden.

Rumi
Spruch bewerten, drucken und teilen

Der Wert eines guten Gesprächs
liegt nicht in der Dauer,
sondern in seinen Berührungen
unseres Herzens und
unserer Seele.

Gerd Neubauer
Spruch bewerten, drucken und teilen
Willkommen

Auch das stolzeste Werk,
ins Leben gestellt, ist vergänglich;
was man im Herzen gebaut,
reißt keine Ewigkeit um.

Theodor Körner
Spruch bewerten, drucken und teilen

Eine Sache ist nur gefährdet,
wenn die Menschen nicht
mit dem Herzen dabei sind.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Kälte der Welt vermag nichts
gegen die Wärme des Herzens.

Volksweisheit / Volksgut
Schlüssel mit Rose und Herz als Symbol für Liebe

Der Schlüssel
zum Herzen der Menschen
wird nie unsere Klugheit, sondern
immer unsere Liebe sein.

Herrmann Bezzel
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ich möchte Bündigeres,
Einfacheres, Ernsteres.
Ich möchte mehr Seele
und mehr Liebe
und mehr Herz.

Vincent van Gogh
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zwei Herzen, liebevoll gezeichnet mit zwei Elefanten

Das Herz ist ein Gut,
das man nicht verkaufen oder kaufen,
sondern nur verschenken kann.

Gustave Flaubert

Jemanden zu zeigen, dass man ihn oder sie gern hat, ist wohl eines der schönsten Geschenke, die man machen kann. Zeigen Sie das gerne?

Spruch bewerten, drucken und teilen

Flüsse und Meere
kann man vermessen,
ein menschliches Herz nicht.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Seele ist ruhig,
wenn sich das Herz
zufrieden fühlt.

Deshalb ist jeder Glaube,
ob wahr oder falsch,
etwas wert, man muss
eben einen haben.

Sully Prudhomme
Spruch bewerten, drucken und teilen
Weg am Strand entlang

Zum Herzen führen
keine lauten Straßen,
sondern nur stille Wege.

Unbekannt

Eigentlich ist es keine neue Erkenntnis: Wer sich nach innen orientieren und selbst finden möchte, braucht dazu keinen Trubel, sondern Stille. Aber in diesem Spruch steckt noch eine andere Bedeutungsebene. Das Herz ist nämlich nicht nur Metapher für unser Innenleben und wahres Selbst, sondern auch Metapher für Liebe und Zuneigung zu anderen. Und in dieser Bedeutung sagt uns dieser Spruch, dass wir das Herz einer anderen Person eben nicht für uns gewinnen, indem wir lautstark darum buhlen und auf uns aufmerksam machen, sondern vielmehr durch die stillen, uns kaum bewussten Kleinigkeiten im Alltag. Liebe ist nichts, was verkündet werden muss – sondern etwas, das sich in all unseren Handlungen im Unterton ausdrückt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Zuhause ist da, wo Dein Herz ist

Mögen Frieden
in Deinem Zuhause,
Zufriedenheit und Glück
in Deinem Herzen sein.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Schön gezeichnete Krone

Viel Gut macht dich nicht immer reich,
was glänzt, ist noch dem Gold nicht gleich,
was blendet, ist oft bloßer Schein;
drum blicke in dein Herz hinein;
hier wohne, frei von Eitelkeit,
der Reichtum der Zufriedenheit.

Heribert Rau

Schönheit und Wonne strömen
sanft verbunden im Silberschimmer
über Burg und Baum
und auch ins Herz.

George Gordon Byron