Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Spiritualität
Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: ...
Bitte bewerten Sie:

Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: ...

Zwei Dinge verleihen
der Seele am meisten Kraft:
Vertrauen auf die Wahrheit und
Vertrauen auf sich selbst.

Seneca

genauer: Lucius Annaeus Seneca, Seneca der Jüngere (geb. 4 v. Chr. in Córdoba – 65 n. Chr.), römischer Philosoph und Dramatiker

Bild: @ aatlas, pixabay.de
Spruch-ID 2013 (Wahrheit / Wahrhaftigkeit, Selbstvertrauen, Energie, Seele: was unsere Seele beeinflusst) gehört zu Sprüche - neutral, spirituell
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Spiritualität
Lieblingsseiten

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Die Sehnsucht ist es,
die unsere Seele nährt,
und nicht die Erfüllung.

Arthur Schnitzler
Spruch bewerten, drucken und teilen

Tagträumen ist nicht verlorene Zeit,
sondern Auftanken der Seele.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Stechpalme als Zeichen für Frieden

Lebe in Frieden mit Gott,
wie Du ihn jetzt für Dich begreifst.

Und was auch immer
Deine Mühen und Träume sind
in der lärmenden Verwirrung des Lebens –
halte Frieden mit Deiner eigenen Seele.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Kind mit einer großen Seifenblase, auf der die Welt eingezeichnet ist

Die Welt

Die allein sind imstande, wahrhaft diese Welt zu genießen, die mit der unsichtbaren Welt beginnen. Die allein genießen sie, die zuerst ihrer sich enthalten haben. Die allein können wahrhaft Festmahl halten, die zuerst gefastet haben; die allein sind imstande, die Welt zu gebrauchen, die gelernt haben, sie nicht zu missbrauchen; die allein erben sie, die sie als Schatten nehmen der kommenden Welt.

John Henry Newman
Kind, das zufrieden im Gras liegt, glücklich wie mit sich und der Seele eins

Nicht das Vielwissen
sättigt die Seele und befriedigt sie,
sondern das Verspüren und Verkosten
der Dinge von innen her.

Ignatius von Loyola

Das Wissen rechnen wir eher dem Verstand zu; die Seele in unserem Inneren macht sich wahrscheinlich wenig aus Wissen, das keine gute Anwendung findet; sie ist eher eine Qualität, bei der es mehr um das Wie als um das Was geht.

Spruch bewerten, drucken und teilen

In einem aufgeräumten Zimmer
ist auch die Seele aufgeräumt.

Ernst von Feuchtersleben

Gott wird dann in uns geboren,
wenn alle Kräfte unserer Seele,
die vorher durch Gedanken,
Bilder und was es auch sei,
gebunden und gefangen waren,
ledig und frei werden,
und in uns alle Absicht zum
Schweigen kommt.

Meister Eckhart
Spruch bewerten, drucken und teilen
I live you- ich liebe dich

Glücklich allein
ist die Seele,
die liebt.

Johann Wolfgang von Goethe
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Seele ist ruhig,
wenn sich das Herz
zufrieden fühlt.

Deshalb ist jeder Glaube,
ob wahr oder falsch,
etwas wert, man muss
eben einen haben.

Sully Prudhomme
Spruch bewerten, drucken und teilen

Lachen
ist Treibstoff
für die Seele.

Unbekannt
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Seele nährt sich von dem,
an dem sie sich erfreut.

Augustinus
Baum am See, alles in Ruhe und Stille

Ruhe ist für die Seele
der Anfang der Reinigung.

Basilius der Große

In einem Zur-Ruhe-Kommen, sei es für ein paar Minuten, ein paar Stunden oder sogar Tage (in einem Kloster oder Retreat) lässt sich Kraft schöpfen für den weiteren Lebensweg – der dann vielleicht noch ein bisschen mehr mit uns zu tun hat. Für manche kann es zu Anfang nicht ganz einfach sein, sich auf solch eine Erfahrung einzulassen, andere wiederum genießen diese Zeit für sich.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Sonnenstrahlen, die auf das Meer fallen

Freie Seele,
immer suchst du das Meer –
das Meer ist dein Spiegel.

Wir hätten mehr Gewinn,
wenn wir uns so zeigten
wie wir sind,

als wenn wir versuchten
zu scheinen,
was wir nicht sind.

François de La Rochefoucauld
Spruch bewerten, drucken und teilen
Sonnenstrahlen zwischen Kirschbaum

Es ist doch erstaunlich,
was ein einziger Sonnenstrahl
mit der Seele des Menschen
machen kann.

Dostojewski

Gerade im Frühling, wenn es draußen wieder wärmer wird, merken wir, wie gut uns die wärmende Frühlingssonne tut.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Liebe trägt die Seele
wie die Füße den Leib tragen.

Katharina von Siena
Spruch bewerten, drucken und teilen