Inspirationen auf dem Lebensweg
Online-Marketing

Online Marketing – was Sie darüber wissen sollten

Was früher die Werbung im Fernsehen war, ist für den Großteil der Unternehmen und Firmen heute Online Marketing. Wer vor einigen Jahren bis Jahrzehnten für sein Unternehmen werben wollte, um den Umsatz zu steigern, musste viel Geld in Werbespots, Mitarbeiter und Networking investieren.

Heute sieht „Werbung“ etwas anders aus und muss auch nicht mehr nur über das TV abgewickelt werden. Das World Wide Web bietet mittlerweile viel einfachere und teils lukrativere Wege, sich und sein Business bekannt zu machen und vor allem Geld damit zu verdienen. Bei uns erfahren Sie das Wichtigste, was Sie über Online Marketing wissen müssen.

Was genau ist Online Marketing?

Der Begriff an sich lässt es bereits vermuten: das Marketing findet „online“ statt. Früher mussten noch aktiv Flyer verteilt werden oder man musste an Messen und Ausstellungen teilnehmen. Natürlich kann man diesen Business-Aktivitäten heute immer noch nachgehen, dank Online Marketing muss man es aber größtenteils nicht mehr unbedingt. Hier kommt es natürlich immer auch etwas auf die Branche und den Industriezweig an. Im Grunde steht Online Marketing für alle Wege, Strategien und Methoden, um für sein Business zu werben und es in die Öffentlichkeit zu bringen und dieser bekannt zu machen.

Dabei muss es nicht immer die herkömmliche Werbung sein, wie wir sie bisher kannten. Und der wohl wichtigste Punkt: Online Marketing findet im Internet statt. Ein aktuell sehr erfolgreiches Beispiel für Online Marketing kann man auf Instagram derzeit aktiv verfolgen, wenn man die Vorgehensweise von Influencern betrachtet. Mit diesem Social Media Marketing Konzept, das ebenfalls einen Teil von Online Marketing ausmacht, fahren Firmen wie Kosmetikkonzerne oder Lebensmittelhersteller derzeit große Gewinne ein.

Die Kategorien des Online Marketings

Suchmaschinenoptimierung, kurz „SEO“, ist wohl mittlerweile jedem ein Begriff, der auch nur im Entferntesten etwas damit zu tun hat. Und auch dieser Bereich gehört zum Online Marketing. Wer in dieser Kategorie fit ist, weiß zum Beispiel, wie wichtig eine interne Verlinkung für SEO ist. Doch immer noch gibt es unzählige Unternehmer, die keine Ahnung davon haben, dass SEO ein wichtiges Instrument im Online Marketing ist, das ihrer Firma den entscheidenden Vorsprung liefern kann.

Von SEO gibt es noch eine weitere Form: SEM. Dieses „Suchmaschinenmarketing“ ist für viele Menschen und Geschäftstreibende die etwas einfachere Version von SEO. Unternehmen bezahlen in diesem Fall dafür, dass Google sie möglichst weit oben anzeigt und so der Traffic erhöht wird und Besucher auf ihre Seite oder ihren Onlineshop gelotst werden. Eine weitere Form des Online Marketing ist Content Marketing. Hier werden wertvolle Inhalte erschaffen, die dem Nutzer einen Mehrwert bieten sollen, um ihn so relativ einfach an sich zu binden. Denn schließlich sind Menschen im Internet immer auf der Suche nach Lösungen, Hilfestellung oder Informationen zu bestimmten Themen, die für sie relevant sind.

Online Marketing: von PPC bis Email-Marketing

PPC steht für „Pay per Click“ und ist eigentlich fast schon selbsterklärend. Hier werden Anbieter wie Facebook oder Google von Unternehmen bezahlt, die dort Anzeigen platzieren. Mit jedem Klick auf diese Anzeigen fließt also Geld an den entsprechenden Anbieter. Man kann also sagen, dass Firmen für die Besuche auf Ihrem Online-Auftritt quasi bezahlen. Eine weitere Methode für Online Marketing ist das sogenannte Affiliate-Marketing. Dieses „Empfehlungsmarketing“ ist sehr beliebt bei Menschen oder Unternehmern, die gegenseitig füreinander oder für deren Produkte werben und sich die daraus entstandenen Gewinne entsprechend teilen. E-Mail-Marketing kennen die meisten Marketing-Menschen noch aus früheren Zeiten. Auch heute ist diese Methode des Online Marketings noch immer beliebt. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass potenzielle Kunden nur dann eine Werbe-Mail erhalten, wenn diese dem Erhalt ausdrücklich zugestimmt haben.

Wie Sie sehen, hat Online Marketing zahlreiche Facetten, die man für sich und sein Business nutzen kann, um bekannter zu werden und erfolgreich für Produkte und Inhalte zu werben.

Spruch
des Tages