Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Neujahrswünsche
Bitte bewerten Sie:

Hoch das Jahr

Nun lasst die Korken knallen
Es sei ein neuer Jahrgang auf
Schon knospt mir sein Bouquet
lässt meine Nasenflügel beben
die Seelenschleimhaut rauf

Und dann den Krug erneut gehoben
überschäumend voll und schön
gefüllt mit Lebenszeit
will gleich der erste Schluck
mir in den Kopf und in mein Herze geh‘n

Und wieder rinne Tag um Tag und
jeder Stunde Schluck in mich hinab,
so dass mein Lebensdurst gestillt sei
nicht so bald
erst wenn ich ganz erfüllt bin
setz ich ab

Der Trunk des neuen Jahres
mag lieber bitter manches Mal mich schütteln
statt klebrig süß mich lähmen
und pricklend auch und reich gewürzt mich stärken
um an der Tür Gewöhnung kraftvoll neu zu rütteln

Und stell ich dann ein letztes Mal
den Krug des Lebens vor mir ab
hab ich das Füllhorn dann geleert
im allerletzten ewgen Schluck
so schreibt nur:
Dieser hier hat voll sein Leben ausgekostet
Auf mein hölzern und vergänglich Grab

Ringo Effenberger

zeitgenössischer Dichter, Fotograf und evangelischer Pfarrer

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet nur nach Rücksprache. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Bild von travelspot auf Pixabay
Spruch-ID 4679 (Neujahrswünsche) gehört zu Gedichte - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Neues Jahr

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Uhr, die zeigen soll, wie die Zeit vergeht

Das alte Jahr kennt seine letzte Stunde,
es ging geschwind dahin,
schon kommt das Neue an.

Das alte Jahr geht nicht zugrunde,
es legt sich müde nieder,
so dass das Neue aufstehn kann.

Das alte Jahr wird nicht gefeiert,
es ist beim zwölften Schlage eingeschlafen.
Dem Neuen gelten nun die Feuerwerke!

Drum nutz’ die Zeit, sie kommt verschleiert,
du siehst am Ende erst die Endlichkeit.
Im Jetzt liegt deine große Stärke.

Ich wünsche dir 365 Jetzts im neuen Jahr
und 365 starke Tage!

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Zwei Sektgläser

Auf viele gute Chancen im neuen Jahr!

Wenn das alte Jahr
mit dem zwölften Glockenschlag vergeht,
dann erhebe dein Glas.

Auf Ziele, die du nicht erreichtest,
aber aus denen sich neue Chancen formten.

Auf die verlorene Liebe und die gewonnene Freiheit,
die deinen Geist von seinen Fesseln befreite.

Auf die Wege, die dich scheinbar in die Irre führten,
aber dir Erfahrungen schenkten,
die nicht auf ausgetretnen Pfaden liegen.

Auf das Vergangene, dessen Gutes man erst dann erkennt,
wenn man es loslässt, um Platz für Neues zu schaffen.

Mögen 365 neue Tage dich überraschen,
wie gut sie am Ende doch sind!

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Persönliche Neujahrswünsche zum Abändern

Bei diesen Neujahrszeilen ist es wichtig, auch das, was für den Empfänger Ihrer Neujahrswünsche nicht stimmig ist, herauszunehmen. Und vielleicht haben Sie den einen oder anderen persönlichen Neujahrswunsch, den Sie hier anfügen mögen?

Spruch bewerten, drucken und teilen

Eine frohe Hoffnung ist mehr wert
als zehn trockene Wirklichkeiten.

Franz Grillparzer

Gehen Sie hoffnungsfroh und zuversichtlich ins neue Jahr!

Spruch bewerten, drucken und teilen
Neujahrswunsch für 2020

Beste Wünsche fürs neue Jahr!

Ich wünsche dir für das neue Jahr:
Eine Hand, die dich festhält,
ein Netz, das dich auffängt,
ein Schild, das dir den Weg weist
und 1000 Sterne, die dir den Weg erhellen.

Volksweisheit / Volksgut

Gute Neujahrswünsche, die Sie am besten selber noch ergänzen können, damit es wirklich persönliche Neujahrswünsche werden.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Mandala aus Glas

Was auch immer du unternimmst:
Ich wünsche dir gutes Gelingen.

Wo auch immer du bist:
Ich wünsche dir Wohlbehagen.

Was auch immer passiert:
Ich wünsche dir viel Glück.

Betina Graf

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Neujahrswunsch: viel Glück und Segen!

Zum neuen Jahr
viel Glück und Segen,
und Fried’ und Freud’
auf allen Wegen!

Rosalie Koch

Ein einfacher, schlichter und kurzer Neujahrswunsch als kleiner Vers, der sich ganz gut für Bekannte eignet, die man nicht so gut kennt. Dieser Vers ist “nie verkehrt” … und besonders nett als kleiner Geschenkanhänger übrigens.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Karten in der Hand

Mit den besten Neujahrswünschen!

Es ist leicht Adieu zu sagen
zu dem schweren vergangnen Jahr:
Einen Neubeginn zu wagen,
wenn´s besser wird, als das Alte es war.

So soll die Chance, die dir verloren scheint,
in 365 unberührten Tagen auf dich warten,
die verheißungsvoll nun dein Kalender eint
zu einem neuen Jahr mit allerbesten Karten.

Das ist mein Wunsch für dich zum neuen Jahr!

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Neujahr mit goldenen Luftschlangen

Vergangen ist das alte Jahr,
das einst so ohne Last und voller Hoffnung war.
Wandel und Veränderung lag in seinem Beginn,
denn in jedem Anfang liegt die Erwartung drin.

Doch ist es nicht der Wandel der Zeit,
die bestimmt über Freude, Glück und Leid?
Sich selbst zu wandeln, die Gedanken zu verändern,
bringt Liebe in die Welt und eint die Menschen in allen Ländern.

Möge Wandel in diesem Jahresanfang liegen,
Herzenswärme die Machtgedanken besiegen,
der Neujahrstag nicht nur den Kalenderwechsel bringen,
sondern Wandel und Veränderung in unsere Gedanken dringen.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Beginne nicht
mit einem guten Vorsatz,
sondern mit einer kleinen Tat.

Volksweisheit / Volksgut

Ein tatkräftiger Neujahrswunsch

Wer sich mit Vorsätzen, zum Beispiel fürs neue Jahr, schwer tut, kann diesen Spruch beherzigen. Mit vielen kleinen Schritten lassen sich auch große Ziele erreichen – vielleicht sogar nur so? Auch unter dem Jahr dürfen wir uns ab und zu daran erinnern, dass die großen Taten aus vielen kleinen Schritten bestehen.

Aus eigener Erfahrung ein Beispiel: Jeden Tag eine kleine, zusätzliche Sache für die Wohnung machen, dabei ein winziges bisschen ausmisten, und die Wohnung ist dauerhaft wohnlich. Das geht natürlich auch mit anderen Dingen so ;)

Spruch bewerten, drucken und teilen
Neujahrswunsch

Und nun wollen wir glauben
an ein langes Jahr, das uns gegeben ist,
neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge,
voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe,
Anspruch und Zumutung; und wollen sehen,
dass wirs nehmen lernen, ohne allzu viel
fallen zu lassen von dem, was es
zu vergeben hat, an die, die Notwendiges,
Ernstes und Großes von ihm verlangen.

Rainer Maria Rilke
Spruch bewerten, drucken und teilen
Segen spendender Neujahrsgruß mit Bild

Dies Jahr

Dies Jahr
sei dir ein blühender Garten
in wüstener Zeit
Gut schwarzfeuchte Erde
um Träume zu sä`n
Eine Bank dort im Schatten
um Freunde zu sehn

Dies Jahr     
rieche und dufte        
nach reichreifen Tagen
Auf taufeuchten Wiesen   
sei Tanz
Und wenn es vollendet sein wird    
dies Jahr     
sei es rund und voll   
und ganz und gar ganz

Dies Jahr
mög dich Segen umfangen
und einige Disteln am Rand
zeigen dir stachlige Schönheit
Was kommen wird
lasse dich wachsen   
fall nie tiefer      
als in Gottes Hand

Ringo Effenberger

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet nur nach Rücksprache. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Zeichnung einer Figur, die einen Blumenstrauß übergibt, als Zeichen für Freundschaft und Liebe

Will das Glück nach seinem Sinn
dir was Gutes schenken,
sage Dank und nimm es hin
ohne viel Bedenken.

Jede Gabe sei begrüßt,
doch vor allen Dingen
das, worum du dich bemühst
möge dir gelingen.

Wilhelm Busch
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein neues Jahr!

Es beginnt ein neues Jahr,
das Alte ist verschieden.
Ich wünsch dir, dass es gut wird,
mit Wohlergeh’n und Frieden.

Gehe auch in dieser Zeit
deinen Weg ganz ohne Scheu,
bleib ehrlich und bescheiden
und Gott vor allem treu.

Norbert van Tiggelen
Spruch bewerten, drucken und teilen
Neujahrsgrüße: das neue Jahr als Tür zu Frieden, Glück und stillem Zufriedensein

Möge dir die Tür des kommenden Jahres
den Weg zu Frieden, Glück und
stillem Zufriedensein öffnen.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wenn das alte Jahr erfolgreich war,
dann freue dich aufs Neue.
Und war es schlecht,
ja, dann erst recht.

Albert Einstein

Ein ermutigender und humorvoller Neujahrswunsch – kurz und knapp!

Spruch bewerten, drucken und teilen