Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Natursprüche
Schöner Spruch über die Natur
Bitte bewerten Sie:

Schöner Spruch über die Natur

Farben

sind das Lächeln der Natur
und Blumen sind ihr Lachen.

James Hunt

genauer: James Henry Leigh Hunt (geb. 19.10.1784 in London, Vereinigtes Königreich – 28.8.1859), englischer Schriftsteller.

Bild von Matthias Böckel auf Pixabay
Spruch-ID 4738 (Natur: Blumen / Pflanzen) gehört zu Sprüche, Metapher oder bildlicher Vergleich - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Natursprüche

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

See in den Bergen

Aus der Natur lächelt
das Geheimnis des Lebens.

Markus P. Baumeler
Extravagante Blüte als Symbol für künstlerische Natur

Die Natur ist weniger
eine nüchterne Arbeiterin
als eine Künstlerin.

Peter Rosegger

Besonders im Frühling können wir sehen, wie zauberhaft neues Leben entsteht. Aufbruch und Neubeginn sind zu dieser Zeit überall spürbar. Lassen wir uns einfangen von der Hoffnung und der Kraft, die in jedem Neuanfang liegt!

Spruch bewerten, drucken und teilen

Beim Betrachten der Natur
werden die Gefühle geboren.

Volksweisheit / Volksgut
Blumen im Sommer im Garten

Blumen

machen die Menschen fröhlicher,
glücklicher und hilfsbereiter.

Sie sind der Sonnenschein,
die Nahrung und die Medizin
für die Seele.

Luther Burbank

Die Natur ist der erste, ursprüngliche
Gegenstand der Religion.

Ludwig Feuerbach

Nirgendwo ist man
dem Herzen Gottes näher
als in einem Garten.

Dorothy Gurney
Baum mit Kamelen

Ein Baum
schenkt Leben.
Er ist beständig.
Er gewährt Leben,
aber sein Eigenes
bleibt unvermindert.

Volksweisheit / Volksgut

Ich habe
ein paar Blumen
für dich nicht gepflückt,
um dir ihr Leben
mitzubringen.

Christian Morgenstern
Hecke mit schönen lila Blüten

Jeder Baum, jede Hecke
ist ein Strauß von Blumen,
und man möchte zum
Maienkäfer werden, um in
dem Meer von Wohlgerüchen
herumzuschweben und alle
seine Nahrung darin finden
zu können.

Johann Wolfgang von Goethe

Besonders im Frühling können wir diesen romantischen Naturspruch von Goethe wohl bestätigen …

Spruch bewerten, drucken und teilen
Roséefarbene Blumen mit Herz dabei

Die Blume lebt und liebt und redet
eine wunderbare Sprache.

Peter Rosegger

Als Idee: Überreichen Sie einen Blumenstrauß zusammen mit diesem Blumenspruch als Geschenkanhänger …

Spruch bewerten, drucken und teilen
Berg-Panorama

Wir sind jetzt in den Bergen,
und sie sind in uns.

John Muir
Rote Kaktusblüte

Eine Blume,
die in der Dürre erblüht,
ist die Seltenste und Schönste
von allen.

Volksweisheit / Volksgut

In einer Zeit des Rückzugs und manchmal vielleicht sogar Stillstands ist es eine besondere Kunst, „eine Blume erblühen zu lassen“. Das bedeutet, sich nicht dem Trübsinn oder der Angst hinzugeben, sondern sich aktiv neuen Dingen zu widmen, zum Beispiel mehr zu lesen, Briefe zu schreiben, zu telefonieren, wenn man sich einsam fühlt … sich auf andere Weise kennenzulernen und vor allem: in schwieriger Zeit mit sich selber Freundschaft zu schließen!

Spruch bewerten, drucken und teilen

In der lebendigen Natur geschieht nichts,
was nicht in der Verbindung mit dem Ganzen steht.

Johann Wolfgang von Goethe
Vogel als Symbol für Natur

Wir haben eine ältere Offenbarung
als jede geschriebene, die Natur.

Friedrich Schelling
Blumen im Garten

Der Garten ist
ein anderer Himmel
mit Sternen aus Blumen.

Volksweisheit / Volksgut