Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Nachdenken
Essenz eines Traumes: Es gibt Dinge, die liegen als ...
Bitte bewerten Sie:

Essenz eines Traumes: Es gibt Dinge, die liegen als ...

Essenz eines Traumes

Es gibt Dinge,
die liegen als innere Gewissheit in dir,
auch wenn sie nur eine Möglichkeit
darstellen.

Betina Graf

Inhaberin von Viabilia

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Bild: © geralt, pixabay.de
Spruch-ID 4544 (Träume / träumen, Erkenntnis / Selbsterkenntnis, Möglichkeit) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Nachdenken-Sprüche

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Schlüssel im Regen als Symbol für Selbsterkenntnis im Regen

Nichts kann einem
die Tür zu sich selber
besser öffnen als
ein Spaziergang
durch schlechtes
Wetter.

Mark Twain

Andere zu erkennen ist Weisheit,
sich selbst zu erkennen ist Erleuchtung.

Lao-Tse
Kind entdeckt Sandkörner

Entdecke eine Welt in einem Sandkorn,
in einer Wildblume ein Firmament,
halte Unendlichkeit in deiner Handfläche,
und Ewigkeit in einer einzigen Stunde.

William Blake

Im Kleinen das Große entdecken, im Alltag die vielen kleinen Wunder sehen, das kann unser Leben zu einer wunderschönen, wertschätzenden Lebensreise machen.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Mir kommen die Wege, auf denen
die Menschen zur Erkenntnis gelangen,
fast ebenso bewunderungswürdig vor
wie die Natur der Dinge selbst.

Johannes Kepler
Spruch bewerten, drucken und teilen
Brunnen mit ruhigem, klaren Wasser, Bäume spiegeln sich darin

Ein Mönch hatte sich in die Einsamkeit zurückgezogen, um sich fern vom lärmenden Leben ganz der Meditation und dem Gebet widmen zu können. Einmal kam ein Wanderer zu seiner Einsiedelei, und bat ihn um etwas Wasser. Der Mönch ging mit ihm zur Zisterne.

Dankbar trank der Fremde den ihm gereichten Becher leer, und fragte dann: “Sag’ mir, welchen Sinn siehst du in deinem Leben in der Stille?” Der Mönch wies mit einer Geste auf das aufgewühlte Wasser und …

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Erkennen heißt:

alle Dinge
zu unserem Besten
zu verstehen.

Friedrich Nietzsche

Warte, bis Du in Dich selber blickst:
Erkenne, was dort wächst.

O Suchender.

Ein Blatt in diesem Garten
bedeutet mehr als alle Blätter,
die Du im Paradies findest!

Rumi

Was du jetzt noch nicht siehst,
einst wirst du es erkennen.
Was du jetzt für ein Hindernis hältst,
wird dir später ein
wirksames Heilmittel sein.

Vinzenz Ferrer
Spruch bewerten, drucken und teilen

Gebt auf die Heiligkeit,
werft weg die Erkenntnis,
und die Welt kommt in Ordnung!

Dschuang Dsi
Zen und Achtsamkeit: Katze, die auf Tisch mit Buddha sitzt

Schüler:

“Wie kann ich mein Selbst-Wesen wahrnehmen?”

Meister:

“Dein Selbst-Wesen ist das, was wahrnimmt.

Ohne dieses gibt es keine Wahrnehmung.”

Volksweisheit / Volksgut

Wenn es Dir gelingt,
über Dich selbst gut
zu Gericht zu sitzen,
dann bist Du ein
wirklicher Weiser.

Antoine de Saint-Exupéry

Der Zweifel ist
das Wartezimmer
der Erkenntnis.

Volksweisheit / Volksgut

Erkenne Dich selbst!

Platon
Fisch als Mosaik

Das Leben gleicht einem Mosaik,
bunt stückt sich Augenblick an Augenblick;
welch’ Muster dabei verwendet ist,
sieht man erst, wenn es vollendet ist.

Ludwig Fulda

Wie kann ich
mich selbst kennen lernen?
Durch Betrachten niemals,
wohl aber durch Handeln.

Johann Wolfgang von Goethe