Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Liebessprüche
Liebt einander, aber macht aus der Liebe keine Fessel: ...
Bitte bewerten Sie:

Liebt einander, aber macht aus der Liebe keine Fessel: ...

Liebt einander, aber macht
aus der Liebe keine Fessel:
Sie sei eher eine wogende See
zwischen den Küsten eurer Seelen.

Füllt jeder des anderen Becher,
aber trinkt nicht aus einem einzigen Becher.
Gebt einander von eurem Brot,
aber esst nicht von demselben Laib.
Singt und tanzt und freut euch zusammen,
aber gestattet einander, je für sich allein zu sein,
gerade so, wie die Saiten einer Laute allein sind,
auch wenn sie von derselben Musik erzittern.

Gebt Eure Herzen, aber nicht
in des anderen Gewahrsam.
Denn einzig die Hand des Lebens
kann eure Herzen fassen.
Und steht zueinander,
doch nicht zu dicht beieinander:
Denn die Säulen des Tempels
stehen je für sich,
und Eichbaum und Zypresse wachsen
nicht jedes in des anderen Schatten.

Khalil Gibran

(geb. 6.1.1883 – 10.4.1931) libanesisch-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter

Bild von Free-Photos auf Pixabay
Spruch-ID 47 (Liebe: weiser Spruch oder Ausgefallenes, Herz: anderen mit dem Herzen begegnen) gehört zu Zitate - neutral, spirituell
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

Buch von Khalil Gibran: Der Prophet

Zugehörige Spruchseiten
Mehr über die Liebe

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Ich möchte Bündigeres,
Einfacheres, Ernsteres.
Ich möchte mehr Seele
und mehr Liebe
und mehr Herz.

Vincent van Gogh
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein Liebeslied

Ich möchte dir streicheln die Hände,
doch du bist ja nicht hier.
Ich möchte dir küssen die Hände,
warum bist du nicht hier?
Ich möchte mit dir plaudern
von alter, alter Zeit –
Ich bin so einsam geworden,
und du bist weit – weit!

Paul Scheerbart
Spruch bewerten, drucken und teilen

Man kann ohne Liebe Holz hacken,
Ziegel formen, Eisen schmieden.
Aber mit Menschen kann man
nicht ohne Liebe umgehen.

Tolstoi
Spruch bewerten, drucken und teilen

Vielleicht muss man
die Liebe gefühlt haben,
um die Freundschaft
richtig zu erkennen.

Nicolas Chamfort
Spruch bewerten, drucken und teilen

Was die erste Liebe genannt wird,
lebt fort in der zweiten, in jeder folgenden,
wird in jeder späteren neu geboren;
denn die Liebe ist ewig und eins.

Friedrich Ludwig Jahn
Spruch bewerten, drucken und teilen
Spiegel mit Spruch
Franz Grillparzer
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das höchste Glück im Leben
besteht in der Überzeugung
dass wir geliebt werden.

Victor-Marie Hugo
Spruch bewerten, drucken und teilen

Gemeinsamkeiten machen
eine Beziehung angenehm.

Interessant wird sie jedoch
erst durch die kleinen Verschiedenheiten.

Konfuzius
Spruch bewerten, drucken und teilen

Du fragst mich nach einem Mittel,
die Vollkommenheit zu erreichen.
Ich kenne nur eines: die Liebe.
Dazu ist unser Herz geschaffen.

Therese von Lisieux
Spruch bewerten, drucken und teilen

Du und ich: Wir sind eins.
Ich kann dir nicht wehtun,
ohne mich zu verletzen.

Mahatma Gandhi
Spruch bewerten, drucken und teilen
Liebespaar bei Nacht

Ei, was kümmern uns Sturm und Wind,
wenn wir in Liebe beisammen sind.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Überwinde den Zorn durch Herzlichkeit.
Vergelte Böses durch Gutes.
Den Geizigen überwinde durch Geben.
Durch Wahrheit überwinde den Lügner.
Sieg erzeugt Hass,
denn der Besiegte ist unglücklich.
Niemals in der Welt hört Hass auf durch Hass.

Hass hört durch Liebe auf.

Siddhartha Gautama
Spruch bewerten, drucken und teilen

Därf ih‘s Dirndl liab’n

Ih bin jüngst verwichn
hin zan Pforra gschlichn:
„Därf ih‘s Dirndl liab’n?“
„Untasteh dih nit, ba meina Seel,
wonst as Dirndl liabst, so kimst in d Höll!“

Bin ih vull Valonga
zu da Muada gonga:
„Därf ih‘s Dirndl liab’n?“
„O du feiner Knob, es is noh zfrua,
wort bis d zeiti wirst, mei liaba Bua!“

Woar in großn Nötn,
hon ih n Vodan beten:
„Därf ih‘s Dirndl liab’n?“
„Duners Schlagl!“ schreit er in sein Zurn,
willst mein Steckn kostn, konst es tuan!“

Wos is onzufonga?
Bin zan Herrgott gonga:
„Därf ih‘s Dirndl liab’n?“
„Ei jo freilih“, sogt er und hot glocht,
„wegn an Büaberl hon ih’s Dirndl gmocht!“

Peter Rosegger
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein Bündel an Leben

Ein Bündel an Leben bin ich.
Kraftvoll spüre ich meine Energie.
Wohin führt mich
dieser Sog nach Leben?

Ich bin herausgefallen
aus Raum und Zeit.
Alles ist möglich,
nichts muss sein.

Blank und bloß steh‘ ich da.
Alle Filter sind abgefallen.
Es gibt mich pur,
in Licht und Schatten.

Heil fühle ich mich,
unverwundbar in meinem Selbst.
Ja, nein, vielleicht, weiß nicht,
alles darf sein, alles ist gut.

Wir sind auf dem Weg.
„Dein Weg soll eine Liebesreise sein.“
Stolpernd, fallend, wieder aufstehend;
lachend, tanzend reichen wir uns die Hände.

Und lieben.

Betina Graf

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über soziale Medien erlaubt.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Wer den Gipfel der Weisheit erreichen will,
muss zum Gipfel der Liebe gelangen;
denn niemand ist vollkommen im Wissen,
der nicht vollkommen ist in der Liebe.

Rabanus Maurus
Spruch bewerten, drucken und teilen