Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Innehalten
Kein Boden, der nicht Früchte brächte. ...
Bitte bewerten Sie:

Kein Boden, der nicht Früchte brächte. ...

Kein Boden, der nicht Früchte brächte.
Sä’ nur, und harre in Geduld!
Und klagst du an die Schicksalsmächte,
ob eines Lebens voller Tränennächte,
glaub’ mir: Dein eigen Herz hat Schuld!

 

Volksweisheit / Volksgut

Spruch-ID 2298 (Selbstwirksamkeit, Japanische Weisheit, Das Gesetz "Was du säst, wirst du ernten") gehört zu Gedichte - neutral, klassisch
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Mehr über bei sich sein