Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Hoffnung
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen ...
Bitte bewerten Sie:

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen ...

Der Langsamste, der sein Ziel
nicht aus den Augen verliert,
geht noch immer geschwinder,
als jener, der ohne Ziel umherirrt.

 

Gotthold Ephraim Lessing

(geb. 22.1.1729 in Kamenz – 15.2.1781), deutscher Schriftsteller und Dichter

Bild: @ marionberaudias, pixabay
Spruch-ID 145 (Weg / den eigenen Weg finden, Ziele setzen und erreichen) gehört zu Zitate - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Mehr über Hoffnung und Mut