Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Geburtswünsche
Kinder haben die märchenhafte Kraft, sich in alles zu ...
Bitte bewerten Sie:

Kinder haben die märchenhafte Kraft, sich in alles zu ...

Kinder

haben die märchenhafte Kraft,
sich in alles zu verwandeln,
was immer sie sich wünschen.

Novalis

eigentlich Georg Philipp Friedrich Freiherr von Hardenberg (geb. 2.5.1772 in Wiederstedt – 25.3.1801), deutscher Schriftsteller, Philosoph, Jurist und Bergbauingenieur

Bild: © 5arah, pixabay.de
Spruch-ID 1471 (Kinder, kurze Sprüche zur Geburt und Babysprüche) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Geburt und Familie

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Wiege, in der ein Baby liegt, mit Engeln drum herum

Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes,
Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean
im Ausdruck eines kleinen Kindes,
wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht,
weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.

Vincent van Gogh
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wer Geld und keine Kinder hat,
der ist nicht wirklich reich.
Wer Kinder und kein Geld hat,
ist nicht wirklich arm.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Kind auf einer Wiese, mit Glitter-Sternchen

Welch ein Geheimnis ist ein Kind!
Gott ist auch ein Kind gewesen.

Weil wir Gottes Kinder sind,
kam ein Kind uns zu erlösen.

Welch ein Geheimnis ist ein Kind!

Clemens Brentano
Spruch bewerten, drucken und teilen
Kinderhand in Hand eines Erwachsenen

Mit Kindern zusammen zu sein
ist Balsam für die Seele.

Dostojewski
Spruch bewerten, drucken und teilen
Fröhliches kleines Kind für den Spruch zur Geburt

Was eine Kinderseele
aus jedem Blick verspricht!
So reich ist doch an Hoffnung
ein ganzer Frühling nicht.

Hoffmann von Fallersleben
Spruch bewerten, drucken und teilen

Mit jedem Kind
werden alle Dinge
neu geschaffen,
und das Weltall
wird wieder auf
die Probe gestellt.

Gilbert Keith Chesterton

Komplett heißt der Text:

Darin liegt das Beglückende an Kindern, dass mit jedem von ihnen alle Dinge neu geschaffen werden, und dass das Weltall wieder auf die Probe gestellt wird.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Ein Kind erscheint im frohen Kreise;
holdes Glück erweckert lauter Jubel;
und sein Strahlenblick
lässt aller Augen strahlen.

Victor-Marie Hugo
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Geburt bringt nur
das Sein zur Welt;
die Person wird
im Leben
erschaffen.

Théodore Simon Jouffroy
Spruch bewerten, drucken und teilen

Jedes neu geborene Kind
ist ein Zeichen dafür,
dass wir in die Welt Vertrauen haben
und wir für die Welt hoffen dürfen.

Rabindrahnath Thakur

Mit jeder Geburt, mit jedem Kind, kommt neue Hoffnung in die Welt.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Baby, Junge, als Neugeborener

Mein Büdelein
is noch so tlein,
is noch so dumm,
ein ames Wum,
muss tille liegen
in seine Wiegen
und hat noch keine Hos’.
Ätsch, ätsch!
Und ich bin schon so goß.

Wilhelm Busch
Spruch bewerten, drucken und teilen
Babyfüße mit Herz

Gib den Füßen Ruhe,
aber auch dem Herzen.

Volksweisheit / Volksgut

Diese Weisheit aus Nigeria spricht Körper und Seele an. Eigentlich ist das Zitat kein richtiger Babyspruch, aber wenn wir an die manchmal “schlaflosen” Nächte der Eltern denken, passt der Spruch dann vielleicht doch auch ganz gut in die Rubrik Babysprüche ;)

Spruch bewerten, drucken und teilen
Frau, die einen Kinderwagen schiebt

Alles, was aus Liebe geschieht,
sind Schritte in eine bessere Welt.

Markus P. Baumeler
Spruch bewerten, drucken und teilen
Hände, die Baby-Hände halten

Für eine Zeit halten wir
Deine kleinen Hände fest.
Dein Herz aber ein Leben lang.

Unbekannt
Spruch bewerten, drucken und teilen

Augenblick der Geburt
beginnt für die Eltern der Abschied.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Im Menschenleben ist es wie auf der Reise.
Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg.

Arthur Schopenhauer

Unabhängig davon, in welchem Land und unter welchen Umständen die Geburt eines Kindes vonstatten geht: wir können dafür sorgen, dass das Baby seine ersten Schritte behütet und liebevoll umsorgt unternehmen kann. Und kommt es nicht sowieso mehr auf das Herz an, als auf den äußeren Reichtum?

Spruch bewerten, drucken und teilen
Spruch
des Tages