Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Geburtswünsche
Das Glück ist wie ein Schmetterling: Wenn wir es ...
Bitte bewerten Sie:

Das Glück ist wie ein Schmetterling: Wenn wir es ...

Das Glück ist wie ein Schmetterling:
Wenn wir es jagen,
vermögen wir es nicht zu fangen,
aber wenn wir ruhig innehalten,
dann lässt es sich bei uns nieder.

Nathaniel Hawthorne

(geb. 4.7.1804 in Salem, Massachusetts, Vereinigte Staaten – 19.5.1864), amerikanischer Schriftsteller

Bild: @ Pezibear, pixabay
Spruch-ID 850 (Glück, das man bei sich selber finden kann, Ruhe: innere Ruhe / in sich ruhen / mit sich selber eins sein / in sich wohnen, Schöne Sprüche: schön gestaltete Weisheiten) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Geburt und Familie
Lieblingsseiten

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Schönes Herz mit Schleife

Dein Leben sei fröhlich und heiter,
kein Leiden betrübe dein Herz.
Das Glück sei stets dein Begleiter,
nie treffe dich Kummer und Schmerz.

Unbekannt

Auch wenn es natürlich etwas zu optimistisch ist zu erwarten, ohne Leid durchs Leben zu gehen, so ist dieser Spruch doch ein zwar einfacher, aber netter und von Herzen kommender Wunsch, der sich auch sehr gut in einem Poesiealbum macht.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Es ist schwer,
das Glück in uns zu finden,
und es ist ganz unmöglich,
es anderswo zu finden.

Nicolas Chamfort

Einige der Sprüche auf der Glücks-Seite geben Aufschluss darüber, wie wir das Glück in uns finden können. Für manche von uns ist dies schwer, wie dieser Spruch uns offenbart. Bei einigen anderen Sprüchen können wir lesen, was wir für unser Glück tun können (und dass es nicht unmöglich ist, für unser Glück selbst zu sorgen) …

Spruch bewerten, drucken und teilen
Schmied, der ein Eisen, das vorher in heißer Glut war, schmiedet

Jeder ist seines Glückes Schmied.

Caedus

Wir können etwas für unser Glück tun

Es ist schön, dass es viele Sprichwörter gibt, die uns mitteilen, dass wir unser Glück selbst in der Hand haben. Das legt uns die Verantwortung für ein gelingendes Leben in die eigene Hand (wobei wir bestimmen dürfen, was wir unter Glück verstehen und was uns glücklich macht). Das Bild des Schmiedes, wie es uns dieser sehr bekannte Spruch vermittelt, zeigt uns auf, dass uns das Glück nicht in den Schoß fällt, sondern wir durchaus etwas dafür tun können.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Der Mensch ist gerade so glücklich,
wie er sich dies zu sein entschließt.

Abraham Lincoln

Glück als eigener Entschluss

Dieser Spruch schlägt in die genau gleiche Kerbe: wir entschließen uns, glücklich zu sein. Selbst wenn wir von unglücklichen Gefühlen überwältigt werden, können wir uns in Mitgefühl uns selbst gegenüber dazu bringen, einem inneren Gefühlsaufruhr Einhalt zu gebieten. Wir können und dürfen Milde uns selbst gegenüber walten lassen:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Es liegt in Deiner Macht,
dass Dein Leben glücklich dahinfließt.

Marc Aurel
Spruch bewerten, drucken und teilen
Mädchen, das über Wiese läuft

Ich schlief und träumte,
das Leben wäre Freude.

Ich erwachte und sah,
das Leben war Pflicht.

Ich tanzte und siehe,
die Pflicht war Freude.

Rabindrahnath Thakur

Dieses Zitat berichtet in Form eines bildlichen Vergleichs über Freude und Glück. Wenn wir zum Beispiel unsere Berufung in der Arbeit gefunden haben, dann bedeutet die Arbeit nicht nur Pflicht, sondern sie kann ein Glück sein – verbringen wir doch die meiste Zeit mit Arbeit:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück des täglichen Lebens
liegt im Wirken der Klugheit,
durch das der Mensch
sich selbst und andere regiert.

Thomas von Aquin

Charakter und Tugend als Schlüssel zum Glück

In diesem Spruch ist die Klugheit der Schlüssel zum Glück. Auch hier liegt das Glück in unseren Händen, und wir können durch kluges Handeln die Kontrolle über unser Leben gewinnen. Im gewissen Sinne spielt hier Selbstbeherrschung eine Rolle, aber lesen Sie selbst …

Spruch bewerten, drucken und teilen
Rennpferde mit Reitern

Das Glück, kein Reiter wird’s erjagen,
es ist nicht dort und ist nicht hier.
Lern überwinden, lern entsagen,
und ungeahnt erblüht es dir.

Theodor Fontane

Glück liegt nicht in materiellen Dingen

Wenn … ja, wenn dieses Ereignis einträte oder wir jenes geschafft haben, dann können wir (endlich) glücklich sein. Manchmal scheinen wir geradezu nach einem nächsten Meilenstein zu hetzen und bemerken gar nicht, dass wir gerade jetzt, zu diesem Zeitpunkt, unser Glück genießen dürfen. Wir müssen nichts erreicht haben, um glücklich sein zu dürfen. Dieser Spruch von Theodor Fontane macht uns darauf aufmerksam, dass wir sogar in der Reduzierung unserer Ansprüche unser Glück entdecken können … auch wenn Glück durch Entsagen nicht gerade modern ist, und wir aktuell mehr in der Fülle das Glück suchen.

Zum weiterführenden Artikel:
Wie Ziele uns nicht mehr knebeln können

Spruch bewerten, drucken und teilen

Ich will! Das Wort ist mächtig.
Ich soll! Das Wort wiegt schwer.
Das eine spricht der Diener,
das andre spricht der Herr.

Lass beide eins dir werden
im Herzen ohne Groll.
Es gibt kein Glück auf Erden
als wollen, was man soll.

Volksweisheit / Volksgut

Die Sprache kann sich auf unser Lebensgefühl auswirken. Es macht einen Unterschied, ob ich sage „heute muss ich im Wohnzimmer Ordnung machen“ oder „heute mache ich für uns das Wohnzimmer schön“. Bei ersterem fühle ich mich gezwungen, bei letzterem betone ich die Wirkung und es ist meine Entscheidung. Wir können auf unsere Worte und Gedanken achten, denn im Grunde sind wir die Entscheiderin, der Entscheider auf unserem Lebensweg.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück wohnt
nicht im Besitze
und nicht im Golde.

Das Glücksgefühl ist
in der Seele
  zu Hause.  

Demokrit
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das wahre und sichtbare
Glück des Lebens
liegt nicht außer uns,
sondern in uns.

Johann Hebel

Glück ist für uns ein inneres Erleben. Wir vermeinen, die Quellen des Glücks außerhalb unserer selbst zu finden. Wir wissen aber auch, dass Menschen unterschiedlich leicht glücklich sein können. Denken wir nur an kleine Kinder, wie leicht diese zu begeistern sind. Ein Teil liegt also in uns, der uns erlaubt, das Glücklichsein zu erleben:

Spruch bewerten, drucken und teilen
Ein vierblättriges Kleeblatt als Glücksbringer

Der Tag, an dem man
einen Entschluss fasst,
ist ein Glückstag.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zeichnung eines Kopfes mit Gedanken, die die eigene Identität ausmachen

Das Glück deines Lebens
hängt von der Beschaffenheit
deiner Gedanken ab.

Marc Aurel

Glück hängt von unserer Sichtweise und Perspektive ab

Das ist auch immer ein kleines Rätsel: Je nachdem, welche Perspektive wir auf ein und dieselbe Situation legen, können wir zu unterschiedlichem Ergebnis gelangen. Glücklich der, welchem es gelingt, immer eine solche Perspektive auf die Ereignisse zu legen, um die jeweilige Situation oder das jeweilige Ergebnis positiv zu sehen. Interessant ist bei diesem Spruch, dass er – wenn wir die aktuellen Wünsche-Bücher betrachten – ganz aktuell ist … und doch hat Marc Aurel kurz nach Christi Geburt gelebt. Manche Weisheiten überdauern eben Jahrhunderte.

Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Glück liegt in uns,
nicht in den Dingen.

François de La Rochefoucauld

Das Glück in uns

Dieser Spruch verdeutlich uns noch einmal ganz klar, dass das Glück nicht in materiellen Dingen zu finden ist. Und ist es nicht so? Hinter jedem (materiellen) Geschenk zum Beispiel steckt ein lieber Mensch, der uns eine Freude machen will – und umgekehrt:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Muße scheint die Lust zu sein,
wahres Glück und seliges Leben
in sich selbst zu tragen.

Aristoteles
Spruch bewerten, drucken und teilen
Spruch
des Tages