Inspirationen auf dem Lebensweg

Dein Vater hält dich im Arme

Dein Vater hält dich im Arme,
du goldenes Töchterlein,
und träumt gar eigene Träume,
und singt und wieget dich ein.

 

Adalbert von Chamisso

sein botanisches Autorenkürzel: “Cham” (geb. 30.1.1781 in Champagne, Frankreich – 21.8.1838), deutscher Dichter und Naturforscher französischer Herkunft

Spruch-ID 3875 (Sprüche zur Geburt (etwas längere Gedichte)) gehört zu Gedichte - neutral
Zur Startseite