Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Freundschaftssprüche
Die Pflicht ist selbstverständlich, aber das richtige ...
Bitte bewerten Sie:

Die Pflicht ist selbstverständlich, aber das richtige ...

Die Pflicht
ist selbstverständlich,
aber das richtige Gewicht
gibt erst das Herz, das freiwillig
in die Waagschale geworfen wird.

Hoffmann von Fallersleben

genauer: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (geb. 2.4.1798 in Fallersleben – 19.1.1874), Hochschullehrer für Germanistik und Dichter; er schrieb die spätere deutsche Nationalhymne

Spruch-ID 924 (Herzenssprüche, Pflicht) gehört zu Zitate - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv
Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Freundschaft

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Kultur beginnt
im Herzen jedes
einzelnen.

Johann Nestroy
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wer einen Platz
im Herzen eines
anderen Menschen hat,
ist nie allein.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Das Herz eines kleinen Kindes
ist wie das Herz Gottes.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Seele ist ruhig,
wenn sich das Herz
zufrieden fühlt.

Deshalb ist jeder Glaube,
ob wahr oder falsch,
etwas wert, man muss
eben einen haben.

Sully Prudhomme
Spruch bewerten, drucken und teilen

Unternimmst Du die Dinge
aus dem Herzen heraus,
fühlst Du einen Fluss von Freude
durch Dich hindurchströmen.

Rumi
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dort, wo wir lieben, ist unser Zuhause.
Ein Zuhause, das unsere Füße verlassen mögen,
aber unsere Herzen nie.

Oliver Wendel Holmes

Im Original heißt das Zitat:

Where we love is home – home that our feet may leave, but not our hearts.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Apfel in Herzform an einem Zweig

Lass deine Taten sein
wie deine Worte,
und deine Worte
wie dein Herz.

Ludwig Uhland
Spruch bewerten, drucken und teilen

Eine Sache ist nur gefährdet,
wenn die Menschen nicht
mit dem Herzen dabei sind.

Volksweisheit / Volksgut
Spruch bewerten, drucken und teilen
Wunderschöner Seestern im Sand

Schreib’ in den Sand,
die dich betrüben,
vergiss´ und schlafe drüber ein.
Denn was du in den Sand geschrieben,
das wird schon morgen nicht mehr sein.

Schreib’ in den Stein,
was du erfahren,
an Freude, Seligkeit und Glück.
Es gibt der Stein nach langen Jahren,
dir die Erinnerung zurück.

Schreib’ in dein Herz,
all deine Lieben,
von Nord und Süd und Ost und West.
Denn was du in dein Herz geschrieben,
das bleibt für alle Zeiten fest.

Unbekannt
Spruch bewerten, drucken und teilen

Dankbarkeit ist
das Gedächtnis des Herzens.

Jean Baptiste Massillon
Spruch bewerten, drucken und teilen

Ewig bleibt es unverloren,
was das Herz dem Herzen gab.

Adalbert Stifter
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wende dich dem Licht
in deinem Herzen zu, das
von Leid unberührt ist.

Patanjali
Willkommen

Auch das stolzeste Werk,
ins Leben gestellt, ist vergänglich;
was man im Herzen gebaut,
reißt keine Ewigkeit um.

Theodor Körner
Spruch bewerten, drucken und teilen

Brich auf, solang Du kannst,
zum Land des Herzens:

Freude wirst Du im Land
des Körpers niemals finden.

Rumi
Spruch bewerten, drucken und teilen

Die menschlichste der Schwächen ist,
über das, was uns das Herz gebrochen,
noch obendrein den Kopf uns zu zerbrechen.

Paul von Heyse
Spruch bewerten, drucken und teilen