Inspirationen auf dem Lebensweg

Bewusstes Leben in Achtsamkeit und Freude

Aktuelle Themen wie Achtsamkeit und Loslassen bringen uns möglicherweise verstärkt zum Bewusstsein, dass wir unser Leben auch im Alltag jeden Moment bewusster gestalten können. Zu einem bewussten Leben kann es auch gehören, dass wir uns fragen, wie wir uns – gerade wenn wir älter werden – unsere Tage vereinfachen und leichter machen können.

Den Alltag gesundheitsbewusst gestalten

Ein wesentlicher Grundpfeiler eines bewussten Lebens kann sich dadurch auszeichnen, einen Schwerpunkt auf die Gesundheit zu legen. Hierbei können Sie gesundheitsbewusste Produkte im Alltag unterstützen. Scheuen Sie sich nicht, Alltagshilfen wie beispielsweise Kompressionsstrümpfe, besondere Allergiker-Bettwäsche, Anziehhilfen und ähnliche Hilfsmittel zu benutzen, um sich das tägliche Leben zu erleichtern.

Gesundheitsbewusst leben kann ebenso bedeuten, auf eine gesunde Ernährung zu achten. Das muss nicht unbedingt heißen, eine Diät zu machen. Ausgewogene Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, zum Beispiel täglich Gemüse und Salat zu essen, nicht zu viel Süßigkeiten und andere Genussmittel zu konsumieren, kann schon ein Schritt in die richtige Richtung sein

Was können Sport-Muffel tun?

Für „Sport-Muffel“ stellt sich die Frage, wie sie mehr Bewegung in Ihren Alltag integrieren können. Gerade ein stressiger Alltag lässt Aktivitäten mit Bewegung oft zu kurz kommen, insbesondere wenn man eine vorwiegend sitzende Tätigkeit im Berufsleben hat.

Es gibt kleinere Tricks, wie Sie dennoch zumindest für ein wenig mehr Bewegung sorgen können, beispielsweise indem Sie die Treppe anstelle der Rolltreppe benutzen, mit dem Fahrrad zum Einkaufen fahren (gerade bei kleineren Besorgungen sinnvoll), oder indem Sie morgendlich eine kleine Runde im nahegelegenen Park drehen.

Die Natur genießen

In der Natur lässt sich aufatmen und Sie können sich vom Stress des Alltags erholen. Durch den räumlichen Abstand zur Arbeit und von zuhause lässt sich zumeist besser abschalten. Ein Spaziergang durch Wald und Feld kann auf diese Weise ein schöner Baustein für Sie sein, sich von negativen Gedanken zu befreien und das Gefühl aufkommen zu lassen, einfach nur da zu sein.

Ruheinseln zuhause schaffen

Für ein bewusstes Leben kann es schön sein, sich ein Wohlfühl-Zuhause zu schaffen. So können Sie sich in Ihrer Wohnung bzw. in Ihrem Haus ruhige Orte schaffen, zum Beispiel für Meditation oder zum einfach zum Relaxen. Diese Ruheinseln im Alltag können Sie darin unterstützen, von stressigen Gedanken und Tätigkeiten auszuruhen, um danach wieder erfrischt und fit zu sein.

Aber auch individuelle Neigungen wie beispielsweise Gartenarbeit oder das Pflegen eines Hobbys tragen dazu bei, sich ein schönes und bewusstes Leben einzurichten.

Spruch
des Tages