Bücherregal in Universitätsbibliothek

Tipps zum Schreiben von Bachelorarbeiten in Biologie und Chemie

Die Biologie ist ein sehr weitläufiges Fach, das sehr viele Spezialisierungen ermöglicht. Das Fach, das zu den klassischen Naturwissenschaften gehört, hat auch gewisse Überschneidungen mit der Chemie. Die Hauptthemen, mit denen sich die Biologie beschäftigt, sind Flora, Fauna und der menschliche Organismus. Das Biologiestudium ist daher sehr umfangreich. Das Grundstudium wird mit dem Bachelor abgeschlossen. Das Studium dauert in der Regel sechs Semester und wird in Deutschland an vielen Universitäten angeboten.

Die Bachelorarbeit, die zum Abschluss des Studiums notwendig ist, ist eine anspruchsvolle wissenschaftliche Arbeit. Dafür müssen die Student:innen ausgiebig forschen und viele Informationen zum Thema, welches Sie für die Bachelorarbeit gewählt haben, zusammentragen. Hinzu kommt die Suche nach Quellen wie Fachliteratur und das Nachlesen der dortigen Forschungsergebnisse. Zu einer Abschlussarbeit gehört es auch, eigene Forschungen durchzuführen, um die Leitfrage der Arbeit zu beantworten. Dabei muss die Feststellung zweifelsfrei und durch Berechnungen und Statistiken nachweisbar sein.

Für Student:innen ist der Bachelor ein wichtiger Abschluss, da sie auf ihrem Berufsweg daran teilweise gemessen werden und dies ihr Aushängeschild für die nächsten Jahre sein wird. Daher sollte auch die Arbeit sehr gut werden. Professionelle Hilfe von Ghostwritern verhilft manchmal zu einer perfekten Bachelorarbeit, doch Vorsicht: Es ist nicht zulässig, die eigene Bachelorarbeit (oder eine andere akademische Arbeit) von einer anderen Person schreiben zu lassen, und kann zu einem Ausschluss vom Studium und zur Aberkennung des akademischen Titels führen.

Wie viele Seiten hat eine Bachelorarbeit?

Wie viel Seiten bei einer Bachelorarbeit geschrieben werden müssen, ist nicht zu hundert Prozent vorgegeben. Die Anzahl kann zwischen 15 und 60 Seiten liegen. Der deutsche Durchschnitt liegt bei etwa 40 Seiten. In manchen Fällen kann ein:e Dozent:in oder die Universität eine Mindestseitenzahl vorgeben. Abhängig ist die Seitenzahl auch vom Studienfach, dem Thema, das für die Bachelorarbeit ausgewählt wurde, und der gewählten Forschungsmethode – gerade in Biologie und Chemie sind häufig umfangreiche Anhänge mit Versuchsdaten Teil der Bachelorarbeit.

Eine Arbeit mit solch relativ hoher Seitenzahl erfordert neben der Schreibarbeit eine gute Recherche und das Zusammentragen von sehr vielen Informationen. Der Textteil einer Bachelorarbeit sollte prall gefüllt sein mit wichtigen und aussagefähigen Informationen. Hierbei haben Student:innen mitunter so ihre Schwierigkeiten, da sie neben dieser Bachelorarbeit oft noch andere Prüfungsleistungen erbringen müssen, welche für den Abschluss und die Gesamtnote wichtig sind.

So können Sie eine Bachelorarbeit in Biologie verfassen

Beim Verfassen einer Bachelorarbeit sollten Sie auf den richtigen Aufbau und die gewünschte Struktur achten. Die Struktur wird zumeist von der Hochschule beziehungsweise der Universität vorgegeben. Generell ist der Aufbau wie bei jeder anderen akademischen Arbeit auch: Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, Einleitung, Hauptteil, Schlussfolgerung, Literaturverzeichnis und der Anhang, der üblicherweise die unterschriebene Erklärung enthält, dass die Arbeit eigenständig und ohne unzulässige Hilfe durch Dritte erstellt wurde. Lesen Sie mehr Infos zu einer Bachelorarbeit Biologie.

Eine wissenschaftliche Schreibweise und die korrekte Verwendung von Fachvokabular ist ein weiteres Kriterium, auf das Sie genau achten sollten. Beim Inhalt sollten Sie darauf achten, dass alle Thesen, die Sie aufstellen, auch mit entsprechenden Nachweisen belegt werden. Fügen Sie Statistiken und Diagramme ein und untermauern Sie Ihre Informationen mit Forschungsergebnissen, wo es nötig ist.

So können Sie eine Bachelorarbeit in Chemie verfassen

Auch ein Chemiestudium endet in der Regel mit einer Bachelorarbeit. Auch in Chemie ist die Einhaltung einer bestimmten Struktur und die Verwendung von fachspezifischen Ausdrücken sehr wichtig. Die Chemie ist ebenfalls ein sehr weitreichendes Gebiet und kann viele Forschungsthemen bieten. Das persönliche Forschungsthema sollte sehr genau überlegt, ausgewählt und formuliert werden. Ein interessantes und gut ausgearbeitetes Thema ist die Grundlage für eine gute Bewertung.


Verwandte Themen:

Zurück zu Arbeit und Erfolg