Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Sprüche und Weisheiten von Hugo von St. Viktor

auch manchmal von St. Victor (geb. 1096 in Sachsen - 11.2.1141 in Paris, Frankreich), christlicher Theologe des Mittelalters

Ausgewählte Sprüche von Hugo von St. Viktor

Lerne alles –
später wirst du erkennen,
dass nichts überflüssig war.

Hugo von St. Viktor

Der Tote behält auch drüben die Zärtlichkeit seines Herzens. Das Gewand der Herrlichkeit, womit er bekleidet ist, lässt ihn nicht unsere Armut vergessen noch seine eigene Barmherzigkeit.

Nein, er wohnt jetzt nicht im Land des Vergessens … Der Himmel ist nun seine Wohnung, und dessen Größe macht das Herz weit … Er macht den Geist freudig und entfremdet nicht den einen vom andern.

Er nimmt die Liebe nicht weg, sondern vermehrt sie.

Hugo von St. Viktor

Im Licht Gottes ist die Erinnerung
wie ein strahlender Himmel,
der sich nicht mehr bewölkt.

Hugo von St. Viktor
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia
Spruch
des Tages