Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Sprüche und Weisheiten von Christoph Tiedge

genauer: Christoph August Tiedge (geb. 14.12.1752 in Gardelegen - 8.3.1841 in Dresden), deutscher Dichter

Ausgewählte Sprüche von Christoph Tiedge

Ob ein Gott sei? Ob er einst erfülle,
was die Sehnsucht weinend sich verspricht?
Ob, vor irgendeinem Weltgericht,
sich dies rätselhafte Sein enthülle?
Hoffen soll der Mensch! Er frage nicht!

Christoph Tiedge

Sei deiner Welt, soviel du kannst, ein Engel,
so wird sie dir, trotz dem Gefühl der Mängel,
so viel sie kann, dafür ein Himmel sein.

Christoph Tiedge

Wer Engel sucht
in dieses Lebens Gründen,
der findet nie, was ihm genügt.

Wer Menschen sucht,
der wird den Engel finden,
der sich an seine Seele schmiegt.

Christoph Tiedge
Schiff im Sturm

Lass die Winde stürmen
auf des Lebens Bahn,
ob sie Wogen türmen
gegen deinen Kahn.

Schiffe ruhig weiter,
wenn der Mast auch bricht.
Gott ist dein Begleiter,
er vergißt dich nicht.

Christoph Tiedge
Spruch bewerten, drucken und teilen
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia