Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Schöne Sprüche und Weisheiten von John Henry Newman

(geb. 21.2.1801 in London, Vereinigtes Königreich - 11.8.1890), Kardinal

Ausgewählte Sprüche von John Henry Newman

Wandlung ist
der einzige Beweis
von Leben.

John Henry Newman
Kleine Schildkröte

In dieser wandelbaren Welt
ist es etwas Großes, unwandelbare
Freunde zu haben.

John Henry Newman

Natürlich kann es vorkommen, dass Freundschaften für bestimmte Zeitabschnitte in unserem Leben stehen, was deren Qualität nicht mindert. Manchmal hingegen kommt auch eine lebenslange Freundschaft vor, für die wir dankbar sein können.

Spruch bewerten und teilen

Ich sehe die Engel auch als die eigentliche Ursache der Bewegung, des Lichtes, des Lebens, dieser Grundtatsachen der physischen Welten an. Jedes Lüftchen, jeder Strahl von Licht und Wärme, jedes Aufschimmern von Schönheit ist gleichsam nur der Saum des Gewandes, das Rauschen des Kleides jener, die Gott von Angesicht zu Angesicht schauen.

John Henry Newman

Leben heißt sich verändern.

Vollkommen sein heißt,
sich oft verändert zu haben.

John Henry Newman
Kind mit einer großen Seifenblase, auf der die Welt eingezeichnet ist

Die Welt

Die allein sind imstande, wahrhaft diese Welt zu genießen, die mit der unsichtbaren Welt beginnen. Die allein genießen sie, die zuerst ihrer sich enthalten haben. Die allein können wahrhaft Festmahl halten, die zuerst gefastet haben; die allein sind imstande, die Welt zu gebrauchen, die gelernt haben, sie nicht zu missbrauchen; die allein erben sie, die sie als Schatten nehmen der kommenden Welt.

John Henry Newman
Spruch bewerten und teilen
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia