Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Schöne Sprüche und Weisheiten von Martin Luther

(geb. 10.11.1483 in Lutherstadt Eisleben - 18.2.1546), deutscher Theologe und Reformator

Ausgewählte Sprüche von Martin Luther

Wer den “stillen Freitag”
und den Ostertag nicht hat,
der hat keinen guten Tag im Jahr.

Martin Luther

Nicht umsonst ist es in den verschiedenen Bundesländern Deutschlands untersagt, zum Beispiel am Karfreitag zu feiern. Doch auch einen Rückzug in die Stille können wir für unsere Regeneration nutzen. Dazu laden übrigens auch diese Sprüche über innere Ruhe und Muße ein.

Spruch bewerten und teilen
Die Geburt Jesu: Jesus mit Maria

Die Geburt Jesu in Bethlehem
ist keine einmalige Geschichte,
sondern ein Geschenk,
das immer bleibt.

Martin Luther
Spruch bewerten und teilen

Du kannst nicht verhindern,
dass ein Vogelschwarm
über deinen Kopf hinwegfliegt.
Aber du kannst verhindern,
dass er in deinen Haaren nistet.

Martin Luther

Die Welt ist voll
alltäglicher Wunder.

Martin Luther

Die Begierde ist nach der Erfüllung
der Wünsche ebenso ungestillt,
wie sie es vorher war.

Martin Luther
Die Corona-Krise überstehen und die Angst überwinden

Die Entschlossenheit,
uns von keiner Sache
überwinden zu lassen,
so furchterregend sie auch ist,
ermöglicht uns, jeder Angst
zu widerstehen.

Martin Luther

Martin Luther kannte die Angst, die furchterregend sein kann, wohl auch selbst. Er spricht uns “aus zeitlicher Ferne” Mut zu, die Angst zu überwinden und Krisen zu überstehen. In der Zeit der Corona-Krise kann es verstärkt dazu kommen, dass Menschen Angst haben: Angst vor ihrer wirtschaftlichen Zukunft, Angst vor der Arbeitslosigkeit, Angst vor sozialer Isolation und Einsamkeit.

Nehmen wir die Herausforderung an, die die Corona-Krise uns abverlangt, und überwinden wir unsere Angst!

Spruch bewerten und teilen

Die ganze Welt
ist voller Wunder.

Martin Luther
Kleines behütetes Baby

Mit jedem Kind,
das dir begegnet,
ertappst du Gott
auf frischer Tat.

Martin Luther

Welch’ ein schöner Gedanke bei diesem Geburtsspruch, dass man insbesondere an Neugeborenen und Babys, die ganz unschuldig neu in diese Welt gekommen sind, die göttliche Schöpfung so wundervoll sehen kann.

Spruch bewerten und teilen

Gute Werke machen
einen Menschen nicht gut,
aber ein guter Mensch
tut gute Werke.

Martin Luther

Die Welt ist wie ein trunkener Bauer;
hebt man ihn auf der einen Seite in den Sattel,
fällt er auf der anderen Seite wieder herab.

Martin Luther

Worauf du nur dein Herz
hängst und verlässest,
das ist eigentlich dein Gott.

Martin Luther
Spruch bewerten und teilen

Wo Gott eine Kapelle baut,
da baut der Teufel
eine Kirche daneben.

Martin Luther

Fürbitten heißt:
jemandem einen
Engel senden.

Martin Luther

Wer einen Engel zum Freund hat,
braucht die ganze Welt
nicht zu fürchten.

Martin Luther
Weihnachten: Krippe in Christbaumkugel

Wir fassen keinen anderen Gott als den,
der in jenem Menschen ist,
der vom Himmel kam.

Ich fange bei der Krippe an.

Martin Luther

Die Christen glauben, dass mit der Geburt von Jesus Gott Mensch geworden ist. Auf jeden Fall zeigte uns Jesus in vielen überlieferten Beispielen mit seinem Leben, was es heißt, zu lieben. Die Geburt von Jesus in einer Krippe kann für uns ein Symbol sein, dass es im Leben nicht auf die äußeren Reichtümer ankommt.

Natürlich dürfen wir nicht den Respekt anderen Menschen gegenüber vergessen, die einem anderen Glauben angehören. Wie sagt Edgar Cayce – sinngemäß – da so schön:

Gibt es unter den Bäumen
denn nicht Eichen, Eschen, Pinien? …
Zeige lieber der Welt,
was für eine gute Pinie
oder Esche oder Eiche
oder Rebe du bist!

Hier beim Artikel über Spiritualität das genaue Zitat.

In der Krippe beginnt etwas Neues, eine andere Auffassung darüber, worin der wahre Reichtum liegt: in der Fürsorge, der Liebe, dem Fragen nach Gott und unserem Weg. Weniger das Erreichen von etwas, einem “mehr Haben”, sondern im liebenden Sein, liegt die Wiege des Christentums.

Spruch bewerten, drucken und teilen
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia
Spruch
des Tages