Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Schöne Sprüche und Weisheiten von Abraham Lincoln

(geb. 12.2.1809 in Hodgenville, Vereinigte Staaten - 15.4.1865), von 1861 - 1865 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Ausgewählte Sprüche von Abraham Lincoln

Wenn Du tust,
was Du immer getan hast,
wirst Du bekommen,
was Du immer
bekommen hast!

Abraham Lincoln

Der Mensch ist gerade so glücklich,
wie er sich dies zu sein entschließt.

Abraham Lincoln

Glück als eigener Entschluss

Dieser Spruch schlägt in die genau gleiche Kerbe: wir entschließen uns, glücklich zu sein. Selbst wenn wir von unglücklichen Gefühlen überwältigt werden, können wir uns in Mitgefühl uns selbst gegenüber dazu bringen, einem inneren Gefühlsaufruhr Einhalt zu gebieten. Wir können und dürfen Milde uns selbst gegenüber walten lassen:

Spruch bewerten, drucken und teilen

Halte dir jeden Tag dreißig Minuten
für Deine Sorgen frei, und in dieser Zeit
mache ein Nickerchen.

Abraham Lincoln

Bei diesem Spruch sind sich Lao-Tse und Abraham Lincoln einig … Lao-Tse sagt hierzu ja:

Lege Dir jeden Tag für Deine Sorgen eine halbe Stunde zurück. Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen.

Alles, was ich bin oder
was ich hoffe jemals zu werden,
verdanke ich meiner Mutter.

Abraham Lincoln

Wenn ich Gutes tue,
fühle ich mich gut;
wenn ich Schlechtes tue,
fühle ich mich schlecht.

Das ist meine Religion.

Abraham Lincoln
Arbeiter, der mit der Axt einen Baum fällt

Wenn ich acht Stunden Zeit hätte,
um einen Baum zu fällen, würde ich
sechs Stunden die Axt schleifen.

Abraham Lincoln

Man hilft den Menschen nicht,
wenn man für sie tut, was sie
selbst tun können.

Abraham Lincoln
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia
Spruch
des Tages