Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Schöne Sprüche und Weisheiten von Immanuel Kant

(geb. 22.4.1724 in Königsberg - 12.2.1804), deutscher Philosoph

Ausgewählte Sprüche von Immanuel Kant

Das größte Glück des Menschen ist,
dass er selber Urheber seiner Glückseligkeit ist,
wenn er fühlt, das zu genießen,
was er selber sich erworben hat.

Immanuel Kant

Wenn es soweit ist und wir haben für uns und unser Glück selbst gesorgt, so bringt uns das Gefühl einer zumindest teilweisen Kontrolle über unser Leben Glück. Wenn also unser Glück nicht von anderen Menschen oder von Zufällen abhängig ist, sondern wenn wir selbst etwas dafür tun können, unser Leben in Zufriedenheit zu genießen. Das geht übrigens in kleinen Dingen besonders gut :)

Spruch bewerten, drucken und teilen

Die Pflicht gegen sich selbst besteht darin,
dass der Mensch die Würde der Menschheit
in seiner eigenen Person bewahre.

Immanuel Kant
Kleine lustige Raupe

Wer sich
zum Wurm macht,
soll nicht klagen,
wenn er getreten wird.

Immanuel Kant
Bibel mit einem Kreuz darauf

Ich habe in meinem Leben viele kluge und gute Bücher gelesen. Aber ich habe in ihnen allen nichts gefunden, was mein Herz so still und froh gemacht hätte, wie die vier Worte aus dem 23. Psalm:

Du bist bei mir.

Immanuel Kant
Spruch bewerten und teilen

Man sollte es nicht für möglich halten,
aber auch die Tugenden müssen
ihre Grenzen haben.

Immanuel Kant

Eltern erziehen gemeiniglich ihre Kinder nur so,
dass sie in die gegenwärtige Welt,
sei sie auch verderbt, passen.

Sie sollten sie aber besser erziehen,
damit ein zukünftiger besserer Zustand
dadurch hervorgebracht werde.

Immanuel Kant

Drei Dinge helfen,
die Mühseligkeiten
des Lebens zu tragen:
Die Hoffnung, der Schlaf
und das Lachen.

Immanuel Kant

Wir Menschen müssen stets in Balance mit uns selbst leben – jede Mühsal braucht ihr Gegengewicht, wenn wir nicht zerbrechen wollen. Kein Mensch wird glücklich, wenn er stets nur arbeitet, auch die Muße braucht ihre Zeit.

Spruch bewerten und teilen

Man muss schon sehr, sehr lange
mit geöffnetem Mund auf einem Stuhl sitzen,
bis einem gebratene Enten hineinfliegen.

Immanuel Kant

Ein schöner, bildhafter Spruch für den Ausdruck: “Von alleine kommt nichts.” Man muss schon etwas tun für den Erfolg …

Spruch bewerten und teilen

Das Höchste,
was der Mensch besitzen kann,
ist jene Ruhe, jene Heiterkeit,
jener innere Friede, die durch
keine Leidenschaft beunruhigt
werden.

Man muss gut sein
und das Übrige erwarten.

Immanuel Kant

Mit diesem Spruch entbindet uns Kant von der Verpflichtung, immer alles steuern zu wollen. Stattdessen sieht er das Erfolgsrezept im Leben darin, der Welt positiv zu begegnen und alles zu sich kommen zu lassen. Die nervenschonendere Alternative ist das sicherlich …

Spruch bewerten und teilen
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia
Spruch
des Tages