Inspirationen auf dem Lebensweg
... zurück zur vorherigen Seite

Schöne Sprüche und Weisheiten von Ada Christen

eigentlich Christi(a)na von Breden, geborene Fr(i)ederik (geb. 6.3.1839 in Wien, Österreich - 19.5.1901), österreichische Schriftstellerin

Ausgewählte Sprüche von Ada Christen

Zwei Weihnachtsglocken am Christbaum

Christbaum

Hörst auch du die leisen Stimmen
aus den bunten Kerzlein dringen?
Die vergessenen Gebete
aus den Tannenzweiglein singen?

Hörst auch du das schüchternfrohe,
helle Kinderlachen klingen?
Schaust auch du den stillen Engel
mit den reinen, weißen Schwingen?

Schaust auch du dich selber wieder
fern und fremd nur wie im Traume?
Grüßt auch dich mit Märchenaugen
deine Kindheit aus dem Baume?

Ada Christen

Dieses wunderschöne, spirituelle Weihnachtsgedicht darf uns an unsere eigenen Kindertage erinnern. Der geschmückte Christbaum erzählt von unserer eigenen Erwartung und Freude, die wir damals zu Weihnachten empfinden durften. Ja, Weihnachten ist auch, wenn unsere Kindheitserinnerungen an frühere schöne Weihnachtsfeste wach werden.

Spruch bewerten und teilen

Sehnsucht

Die Nacht ist ruhig und duftig,
die Luft weht lau und lind;
unter den Sternenaugen
such’ ich die Deinen, mein Kind!

Ich möchte dich sehen und küssen,
mein Einz’ges, das Alles mir gab,
ich möchte still bei dir liegen
im kleinen stillen Grab.

Ada Christen

Geld gehört zum Leben:
Das ist der Lauf der Welt.

Ada Christen
Zur Übersicht der Autorinnen und Autoren Neu hier? Zur Startseite von Viabilia
Spruch
des Tages