Inspirationen auf dem Lebensweg
mehr zum Thema Arbeit
Wer langsam geht, kommt weit.
Bitte bewerten Sie:

Wer langsam geht, kommt weit.

Wer langsam geht,
kommt weit.

Unbekannt

Spruch-ID 581 (Afrikanische Sprüche, Langsamkeit, Erfolg) gehört zu Sprüche - neutral
Zum Spruch des Tages Spruch des Tages - Archiv

Sprichwort der Luyia

Zugehörige Spruchseiten
Mehr über Arbeit und Erfolg

Ähnliche Sprüche wie dieser Spruch

Im Leben gibt es etwas Schlimmeres
als keinen Erfolg zu haben: Das ist,
nichts unternommen zu haben.

Franklin Roosevelt

Demut und größte Beharrlichkeit
scheinen fast genauso notwendig
beim Gärtnern wie Regen und
Sonnenschein, und jedes Misslingen
muss als Sprungbrett für
Erfolgversprechenderes dienen.

Elizabeth von Arnim

Wenn du Erfolg haben willst,
begrenze dich.

Charles-Augustin Sainte-Beuve
Reife Zitrone, bereit zur Ernte

Erntest du Früchte vom Baum,
so gedenke auch dessen,
der ihn gepflanzt hat.

Volksweisheit / Volksgut

Ein Mensch, der sich
ernsthaft ein Ziel gesetzt hat,
wird es auch erreichen.

Benjamin Disraeli

Methode ist die Mutter
des Gedächtnisses.

Thomas Fuller

Miss’ den Erfolg nicht nach Dollar und Cent
und lass’ das spirituelle Leben außen vor,
sondern bringe zunächst das spirituelle Leben ein,
und all diese Dinge werden dir wahrhaftig gegeben.

Edgar Cayce
Spruch bewerten, drucken und teilen

Wir streben über uns hinaus,
weil wir nicht wissen,
wozu wir fähig sind.

Wir mögen aber auf
noch so hohe Stelzen steigen,
immer müssen wir
mit den eigenen Beinen gehen.

Und auf dem höchsten
Thron auf der Welt
sitzen wir doch nur
auf unsererm Gesäß.

Michel de Montaigne

Aus faulen Eiern
werden keine Küken.

Wilhelm Busch
Diamanten an Ring

Kein Druck, keine Diamanten.

Thomas Carlyle

Nicht, was er mit seiner Arbeit erwirbt,
ist der eigentliche Lohn des Menschen,
sondern was er durch sie wird.

John Ruskin
Spruch bewerten, drucken und teilen

Man kann es auf zweierlei Art zu etwas bringen:
durch eigenes Können oder
durch die Dummheit der anderen.

Jean de La Bruyère
Feldarbeiter bei der Reisernte - den Erfolg haben

Man erntet kein Reisfeld,
ohne es vorher bestellt zu haben.

Siddhartha Gautama

Tu erst das Notwendige,
dann das Mögliche und
plötzlich schaffst du
das Unmögliche.

Franz von Assisi

Das größte Vergnügen im Leben ist,
etwas zu tun, was man nach Meinung
der Leute nicht erreichen kann.

Walter Bagehot

Ja, eine Herausforderung kann auch als Vergnügen aufgefasst werden, wie wir an diesem Mut machenden Spruch von Walter Bagehot sehen …

Spruch bewerten, drucken und teilen
Spruch
des Tages