Inspirationen auf dem Lebensweg
Betina Graf Über Viabilia
Autoren
Der Duft der Frauen - Was Männern gefallen kann

Der Duft der Frauen - Welche Düfte lieben Männer an Frauen

Ein Parfüm kann wahre Wunder wirken und für eine hohe Anziehungskraft sorgen. Frisch, süß oder holzig? Als Frau zerbricht man sich schon mal den Kopf darüber, wieso man manchmal quasi pausenlos angeschaut wird, nachdem man an einem Mann vorbeigegangen ist und manchmal nicht. Das wurde mittlerweile auch wissenschaftlich überprüft und dabei fand man heraus, dass Männer vor allem auf florale Parfums stehen. Eine ganz spezielle Duftnote und ein eigener Geruch, das kann viele Männer sehr stark anziehen. Eine Auswahl an Widian Parfums sollte man also immer zu Hause haben, wenn man für das gewisse Extra sorgen möchte.

Welche Düfte Männer anziehend finden

Natürlich möchte man in erster Linie so gefallen, wie man wirklich ist. Das ist das wichtigste und darauf kommt es an. Kein Parfum der Welt kann einen guten ersten Eindruck ersetzen oder einen tollen Charakter. Doch ganze 94 % der Männer achtet sehr gezielt auf den Geruch, sodass es ein sehr wichtiger Faktor sein kann, wenn es darum geht, ob sich der Mann angezogen fühlt oder eben nicht.

Florale Düfte sind tatsächlich Parfums mit einem blumigen Touch. Diese sind besonders beliebt bei Männern und gehen oft in die Richtung Birne, Jasmin oder Rose. Aber auch Nelken oder Minze lassen jede Dame wie frisch aus der Dusche kommend riechen und können somit alle Männerherzen höher schlagen lassen. Sexyness und Reinlichkeit wird dadurch ebenso vermittelt wie etwas, mit dem man sich selbst gerne identifiziert, weshalb man es ruhig mal ausprobieren kann.

Diesen Duft finden Männer an uns besonders attraktiv

Fast zwei Drittel der Männer sagt, dass ein gutes Parfum wichtiger ist als ein guter Style. Wer hätte das gedacht, wo doch das Auftragen von Parfum auch noch deutlich einfach ist und schneller geht, als sich stundenlang zu schminken und das passende Outfit herauszusuchen. Neben floralen Geräuschen finden Männer auch gut, wenn es ein wenig Spicy wird. Diese sind natürlich etwas schwerer als die leichten blumigen Parfums, halten aber auch länger und bieten sich somit vor allem für Tage an, an denen man erst spät wieder nach Hause kommt und sich nicht zwischendurch mal kurz frisch machen kann, um neues Parfum aufzulegen.

Zudem versprühen diese Gerüche auch ein wenig Eleganz und Verführungskraft, je nachdem was man noch vor hat, kann das natürlich nicht schaden. Auf Platz drei landen herrlich frische Parfums. Dazu ergänzend passt natürlich auch ein frischer, positiver und entspannter Lebensstil, den man durch das richtige Mindset noch unterstützen kann.

Männer lieben florale Parfums an uns Frauen

Männer stehen anscheinend auf Frauen, die den ganzen Tag über frisch riechen. Das ist natürlich rein biologisch eigentlich gar nicht möglich, mit dem richtigen Parfum kann das aber besser klappen. Wer es genau wissen will, kann sich dazu auch noch einmal genauere Informationen anschauen. Wieso Männer sich so zu verhalten scheinen, ist nur schwer wissenschaftlich herauszufinden, aber vor allem wird es wohl die Assoziation mit Lebensfreude und einem positiven Bild der Frau zusammenhängen.

Und welche Duftkompositionen mögen Männer nicht?

Natürlich gibt es auch viele Düfte und Parfums, die Männer weniger gerne mögen. Dazu gehören zum Beispiel zitrische oder ganz süße Düfte. Die sind teilweise wirklich ein Abturner, da sie an Kinder und Reinigungsmittel erinnern. Aber auch das Parfum der Ex-Freundin wird sehr kritisch gesehen, wobei es dabei schwierig wird, das vorherzusehen. Leider muss man das in diesen Fall einmal ausprobiert haben …